Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Edgar Broughton Band Speak Down The Wires - The Recordings 1975 - 1982 (4-CD)

Jetzt probehören:
 
0:00
0:00
29,71 € * 34,95 € * (14,99% gespart)

inkl. MwSt. / zzgl. Versandkosten - Abhängig vom Lieferland kann die MwSt. an der Kasse variieren.

nur noch 1x verfügbar
Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

  • CDECLEC42750
  • 0.35
(Cherry Red Records) 47 tracks inkl. bonus tracks, 16-seitiges Booklet Eine neue... mehr

Edgar Broughton Band: Speak Down The Wires - The Recordings 1975 - 1982 (4-CD)

(Cherry Red Records) 47 tracks inkl. bonus tracks, 16-seitiges Booklet


  • Eine neue remasterte 4-CD-Klappbox mit allen Alben der Edgar Broughton Band / The Broughtons, die zwischen 1975 und 1982 erschienen sind.
  • Enthält ein illustriertes Booklet mit Essay und Poster

  1. Bandages, Released In 1975
  2. Live Hits Harder, Released In 1979
  3. Parlez Vous English, Released In 1979
  4. Superchip – The Final Silicon Solution Released In 1982


Esoteric Recordings freut sich, die Veröffentlichung von "Speak Down the Wires" bekannt zu geben, einer neu gemasterten Vier-Scheiben-Box mit den vier Alben der Edgar Broughton Band / The Broughtons, die zwischen 1975 und 1982 erschienen sind: "Bandages", "Live Hits Harder!", "Parlez Vous English" und "Superchip": The Final Silicon Solution". Seit der Veröffentlichung ihres Debütalbums für das EMI-Label Harvest im Jahr 1969, "Wasa Wasa", war die Edgar Broughton Band Wegbereiter für die Gegenkultur und Rockmusik mit sozialem Gewissen und könnte sogar als Pate und Einflussnehmer der späteren Punk-Bewegung angesehen werden. Die aus Warwick stammende Band mit EDGAR BROUGHTON (Gitarre, Gesang), STEVE BROUGHTON (Schlagzeug, Gesang) und ARTHUR GRANT (Bass, Gesang) erspielte sich über eine Reihe von Alben für das Harvest-Label viele treue Fans und mehrere Hit-Singles (u.a. ihre Hymne "Out Demons Out!").

Im Jahr 1973 verließ die Band Harvest und nahm vier weitere Alben auf, die alle zwischen 1975 und 1982 auf unabhängigen Labels erschienen. "Bandages" war die erste dieser Platten und entstand in einer Zeit, in der die Band mit Managementproblemen zu kämpfen hatte. Aufgenommen im Sommer 1975 in Oslo, wurde die Band durch das neue Mitglied JOHN THOMAS an der Gitarre ergänzt und später von der Band und Mike Oldfield in seinem Heimstudio abgemischt. "Bandages" war eine gute Platte, auf der Mike als Gastmusiker bei den Stücken "Speak Down the Wires", "The Whale" und "Fruhling Flowers" mitwirkte.

Trotz des Beifalls für "Bandages" entschied sich die Band 1976 für eine Pause und begab sich auf eine "Abschieds"-Europatournee, bei der ein weiterer Gitarrist, Terry Cottam, in die Band aufgenommen wurde. Mehrere UK-Shows wurden vom RAK Mobile Studio aufgenommen und die Highlights wurden schließlich 1979 als das "Live Hits Harder!"-Album veröffentlicht. Zum Zeitpunkt dieser Veröffentlichung war die Band bereits mit einem neuen Line-Up mit Edgar und Steve Broughton ins Studio gegangen. Arthur Grant wurde von PETE TOLSON (Gitarren), RICHARD DE BASTION (Keyboards, Backing Vocals) und TOM NORDEN (Gitarren, Backing Vocals) unterstützt, um das hervorragende Album "Parlez Vous English" aufzunehmen. Dieses Album wurde von der Band mit Unterstützung von John Leckie und Simon Heyworth produziert und die Band verkürzte ihren Namen zu The Broughtons. "Parlez Vous English" nahm New-Wave- und Art-Rock-Einflüsse auf und war mit Highlights wie "All I Want to Be" (auch eine Single), "Anthem", "Revelations One" und "April in England" wohl das ausgefeilteste aller von der Band aufgenommenen Alben. Nach einer Promo-Tournee im Jahr 1980 wagte die Edgar Broughton Band den Schritt, ihr eigenes Label zu gründen, um 1982 ihr nächstes Album, das Konzeptalbum "Superchip: The Final Silicon Solution". Mit diesem Album kehrte die Band zu einem Trio zurück und setzte verstärkt Keyboards ein. Die dystopische Botschaft des Albums ist heute vielleicht noch aktueller als bei seiner Erstveröffentlichung.

Speak Down the Wires - The Recordings 1975 - 1982 ist eine feine Sammlung von Musik und erzählt ein oft übersehenes Kapitel des späteren musikalischen Erbes einer der authentischsten britischen Bands.

Artikeleigenschaften von Edgar Broughton Band: Speak Down The Wires - The Recordings 1975 - 1982 (4-CD)

Broughton Band, Edgar - Speak Down The Wires - The Recordings 1975 - 1982 (4-CD) CD 1
01 Get A Rise Edgar Broughton Band
02 Speak Down The Wires Edgar Broughton Band
03 John Wayne Edgar Broughton Band
04 The Whale Edgar Broughton Band
05 Germany Edgar Broughton Band
06 Love Gang Edgar Broughton Band
07 One To Seven Edgar Broughton Band
08 Lady Life Edgar Broughton Band
09 Signal Injector Edgar Broughton Band
10 Fruhling Flowers (For Claudia) Edgar Broughton Band
11 I Want To Lie Edgar Broughton Band
Broughton Band, Edgar - Speak Down The Wires - The Recordings 1975 - 1982 (4-CD) CD 2
01 Side By Side (Live) Edgar Broughton Band
02 Love In The Rain (Live) Edgar Broughton Band
03 One To Seven (Live) Edgar Broughton Band
04 Hotel Room (Live) Edgar Broughton Band
05 Evening Over Rooftops (Live) Edgar Broughton Band
06 Freedom (Live) Edgar Broughton Band
07 Poppy (Live) Edgar Broughton Band
08 Signal Injector (Live) Edgar Broughton Band
09 Smokestack Lightning (Live) Edgar Broughton Band
Broughton Band, Edgar - Speak Down The Wires - The Recordings 1975 - 1982 (4-CD) CD 3
01 Little One Edgar Broughton Band
02 Waiting For You Edgar Broughton Band
03 Drivin’ To Nowhere Edgar Broughton Band
04 Meglamaster Edgar Broughton Band
05 Didecoi Edgar Broughton Band
06 April In England Edgar Broughton Band
07 Revelations One Edgar Broughton Band
08 Anthem Edgar Broughton Band
09 Down In The Jungle Edgar Broughton Band
10 Rentasong Edgar Broughton Band
11 Young Boys Edgar Broughton Band
12 All I Want To Be Edgar Broughton Band
Broughton Band, Edgar - Speak Down The Wires - The Recordings 1975 - 1982 (4-CD) CD 4
01 Metal Sunday Edgar Broughton Band
02 Superchip – The Final Silicon Solution Edgar Broughton Band
03 Who Only Fade Away Edgar Broughton Band
04 Curtain Edgar Broughton Band
05 Outrageous Behaviour Edgar Broughton Band
06 Not So Funny Farm Edgar Broughton Band
07 Nighthogs Edgar Broughton Band
08 Innocent Bystanders (Damian And Soola) Edgar Broughton Band
09 Pratfall Edgar Broughton Band
10 1162/111800 OD 47600
11 Do You Wanna Be Immortal? Edgar Broughton Band
12 Subway Information Edgar Broughton Band
13 The Last Electioneer Edgar Broughton Band
14 Goodbye Ancient Homeland Edgar Broughton Band
15 The Virus Bonus Track Edgar Broughton Band
Die Geschichte des Polit-Rockers Broughton ist eine der wohlbekannten der Rock- Historie und im... mehr
"Edgar Broughton Band"
Die Geschichte des Polit-Rockers Broughton ist eine der wohlbekannten der Rock- Historie und im nach hinein kann man dem Gitarristen durchweg gutgemeinte Absichten unterstellen, wenn er auf seinen Polit-Trip ging. Er und sein Bruder Steve, der am Schlagzeug sitzt, stammen aus einer klassenbewussten Arbeiterfamilie, und dass Mrs. Broughton die Gruppe anfänglich als Chauffeur und Road-Manager im wahrsten Sinne „bemutterte', ist keineswegs nur Gerücht. Gemeinsam mit dem Bassisten Arthur Grant stieg das Trio mit den LPs „Wasa Wasa' und „Sing Brother Sing' in überraschend kurzer Zeit in der Publikumsgunst. Edgars Thesen kamen just zu der Zeit, als in jeder Ecke eine neue Super-Gruppe entstand, als Blind Faith und die Rolling-Stones ihre Free-Concerts im Londoner Hyde Park gaben – die jedoch lediglich der jeweiligen Gruppe die zur Gewinnmaximierung not- wendige Publicity verschaffen sollten. Doch das Kapitel „Polit-Rock' ist nach den trüben Erfahrungen, die die Broughton Band machen musste, beendet worden. Seit 1971 als Quartett ~ der Gitarrist Victor Unitt kam als Verstärkung hinzu - verlegt sich die Broughton Band mehr aufs Musikalische, ohne dabei ihre Aktivitäten zu verlieren. Die ansprechenden LP-Produktionen „The Edgar Broughton Band' und „Inside Out' markierten diese neue Richtung, und für die Aufnahmen zum fünften Album „Oora' nahm sich die Gruppe gar 12 Monate Zeit. Die folgende Tournee durch England wurde zum Kassenschlager und endete mit einem grandiosen Konzert im Londoner Rainbow Theatre, bei dem das Publikum Kopf stand. Original Presse-Info: EMI Electrola GmbH
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Speak Down The Wires - The Recordings 1975 - 1982 (4-CD)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Artikel von Edgar Broughton Band
Born To Be Wild (4-CD)
Michael Stein & Michael Lichter: Born To Be Wild (4-CD) Art-Nr.: 0042280

Artikel muss bestellt werden

30,00 €
Chrom & Flammen  Book - 4-CD Set
Wild Thing: Chrom & Flammen Book - 4-CD Set Art-Nr.: 0042297

Artikel muss bestellt werden

30,00 €
Surfin' With - Competition Coupe
The Astronauts: Surfin' With - Competition Coupe Art-Nr.: BCD15442

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

13,95 € 15,95 €
Live - Astronauts Orbit Campus - Everything's A-OK (CD)
The Astronauts: Live - Astronauts Orbit Campus - Everything's... Art-Nr.: BCD15443

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

13,95 € 15,95 €
Immer die Boys (CD)
Helen Shapiro: Immer die Boys (CD) Art-Nr.: BCD15509

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

9,95 € 15,95 €
The River Flows (CD, Ltd.)
John Hurlbut & Jorma Kaukonen: The River Flows (CD, Ltd.) Art-Nr.: CDCFU1199

Artikel muss bestellt werden

15,26 € 17,95 €
The Black Man's Burdon (2-CD)
Eric Burdon & War: The Black Man's Burdon (2-CD) Art-Nr.: CD596419

nur noch 1 verfügbar
Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

16,96 € 19,95 €
Tired Of Talkin' (LP & MP3-Download)
Steve Strongman: Tired Of Talkin' (LP & MP3-Download) Art-Nr.: LP633324

nur noch 2 verfügbar
Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

20,65 € 22,95 €
NEU
Be Here Instead (CD)
Parker Millsap: Be Here Instead (CD) Art-Nr.: CDOKRA005

nur noch 2 verfügbar
Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

12,71 € 14,95 €
NEU
Rockin' With The Krauts - Real Rock 'n' Roll Made In Germany (CD), Vol. 2
Various Artists: Rockin' With The Krauts - Real Rock 'n' Roll... Art-Nr.: BCD17642

Dieser Artikel erscheint am 4. Juni 2021

15,95 €
TIPP!
NEU
Mo' Peaches Vol.1 - Southern Rock That Time Forgot (CD)
Various: Mo' Peaches Vol.1 - Southern Rock That Time... Art-Nr.: CDJJ5003

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

13,95 € 14,95 €
Tracklist
Broughton Band, Edgar - Speak Down The Wires - The Recordings 1975 - 1982 (4-CD) CD 1
01 Get A Rise
02 Speak Down The Wires
03 John Wayne
04 The Whale
05 Germany
06 Love Gang
07 One To Seven
08 Lady Life
09 Signal Injector
10 Fruhling Flowers (For Claudia)
11 I Want To Lie
Broughton Band, Edgar - Speak Down The Wires - The Recordings 1975 - 1982 (4-CD) CD 2
01 Side By Side (Live)
02 Love In The Rain (Live)
03 One To Seven (Live)
04 Hotel Room (Live)
05 Evening Over Rooftops (Live)
06 Freedom (Live)
07 Poppy (Live)
08 Signal Injector (Live)
09 Smokestack Lightning (Live)
Broughton Band, Edgar - Speak Down The Wires - The Recordings 1975 - 1982 (4-CD) CD 3
01 Little One
02 Waiting For You
03 Drivin’ To Nowhere
04 Meglamaster
05 Didecoi
06 April In England
07 Revelations One
08 Anthem
09 Down In The Jungle
10 Rentasong
11 Young Boys
12 All I Want To Be
Broughton Band, Edgar - Speak Down The Wires - The Recordings 1975 - 1982 (4-CD) CD 4
01 Metal Sunday
02 Superchip – The Final Silicon Solution
03 Who Only Fade Away
04 Curtain
05 Outrageous Behaviour
06 Not So Funny Farm
07 Nighthogs
08 Innocent Bystanders (Damian And Soola)
09 Pratfall
10 1162/111800
11 Do You Wanna Be Immortal?
12 Subway Information
13 The Last Electioneer
14 Goodbye Ancient Homeland
15 The Virus Bonus Track