Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Goebel Reeves Hobo's Lullaby (CD)

Jetzt probehören:
 
0:00
0:00
13,95 € * 15,95 € * (12,54% gespart)

inkl. MwSt. / zzgl. Versandkosten - Abhängig vom Lieferland kann die MwSt. an der Kasse variieren.

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

  • BCD15680
  • 0.107
1-CD mit 44-seitigem Booklet, 26 Einzeltitel. Spieldauer ca. 80 Minuten. Diese ungemein... mehr

Goebel Reeves: Hobo's Lullaby (CD)

1-CD mit 44-seitigem Booklet, 26 Einzeltitel. Spieldauer ca. 80 Minuten.

Diese ungemein seltenen Aufnahmen aus der Zeit von 1929 bis 1934 entstammen einer eher dunklen Zeit in der Geschichte der Country Music. Goebel Reeves war ein Sonderling, der von Stadt zu Stadt herum wanderte, nur gelegentlich Aufnahmen machte und bei lokalen Radiosendern auftrat. In seinen Songs sang er über das Leben als Hobo. Er nahm das Original von 'Hobo's Lullaby' auf, das später von Arlo Guthrie bekannt gemacht wurde. Insgesamt nahm er 28 Songs, die alle auf diesem Album enthalten sind, und begleitete sich selbst auf der Gitarre, darunter The Drifter, Blue Undertaker Blues, The Texas Drifter's Warning, The Cowboy's Prayer und The Kidnapped Baby. Im Begleittext kann man seine unglaubliche Geschichte erstmals nachlesen.


Goebel Reeves ist ein früher, authentischer Country-Sänger mit einer angenehmen Tenor- oder hohen Baritonstimme, der zahlreiche Lieder und Gedichte aufgenommen hat, die das Leben des einsamen Landstreichers widerspiegeln. Er wird von Studenten und Sammlern seit langem hoch geschätzt. Reeves, der sich selbst auf der Gitarre begleitete, besaß das künstlerische Talent und die intellektuelle Fähigkeit, seine Erlebnisse auf Tonträger zu bannen, die sowohl künstlerisch als auch kommerziell erfolgreich waren. 

John Edwards, der verstorbene australische Kenner der Country-Musik, erkannte vielleicht als Erster die Bedeutung von Reeves. Edwards unternahm zahlreiche Versuche, ihn ausfindig zu machen, blieb aber erfolglos, obwohl der autobiografische Charakter von Reeves' Liedern Anhaltspunkte lieferte. Er war mit ziemlicher Sicherheit ein Drifter, ein Einzelgänger. Einer seiner Songs, The Drifter's Buddy, erzählt, wie er in das kleine Oklahoma-Städtchen Wilburtown wandert und dort seinen alten Kumpel aus dem Ersten Weltkrieg, Harold F. 'Speedy' Caldwell, trifft. Mitte der 1950er Jahre nahm Edwards Kontakt zu Caldwells Witwe auf, die immer noch dort wohnte, aber sie hatte seit 1938 nichts mehr von Reeves gehört. Andere Spuren hatten sich als ebenso enttäuschend erwiesen.

 Es schien, als hätte sich Reeves absichtlich in der Dunkelheit versteckt. Einer seiner Songs, The Oklahoma Kid, den er unter seinem Pseudonym Texas Drifter" aufnahm, nahm sogar seinen eigenen Tod vorweg. Er erzählt, wie der Tod eines als Oklahoma Kid bekannten Landstreichers in einem Zugwrack ihn an ein früheres Erlebnis in den Ozark Mountains erinnerte: 
Als ich auf dem Gipfel eines Berges stand und zusah, wie der fahle Mond seine Schatten um mich herum warf, bemerkte ich an der Seite einer flüsternden Kiefer einen länglichen, unheimlichen und seltsamen Hügel und eine kleine Tafel mit den Worten: Hier liegt Goebel Reeves". 

Über einen Korrespondenten erhielt Edwards schließlich eine Adresse von Reeves in Bell Gardens, Kalifornien, einem halb-ländlichen Arbeitervorort von Los Angeles. Edwards und ich hatten schon seit einiger Zeit über Reeves korrespondiert, und ich erklärte mich voller Vorfreude bereit, Nachforschungen anzustellen. Edwards bereitete den Weg vor, indem er an Reeves schrieb und unsere Interessen erläuterte. Eines Abends im August 1957 fuhr ich zu der Adresse, an der ein kleines Holzhaus stand. Ein älterer Mann von eher kleiner und schmächtiger Statur kam an die Tür. 

Er bestätigte, dass er tatsächlich der Texas Drifter war, bat mich herein und führte mich durch sein Haus und das kleine "Museum" mit Erinnerungsstücken und Sammelalben im hinteren Teil. Offensichtlich beeindruckt von Edwards' Brief und der Tatsache, dass sich jemand in Australien so sehr für ihn interessierte, stimmte er bereitwillig einem aufgezeichneten Interview zu, das an Edwards geschickt werden sollte. 

Einige Tage später kehrte ich zu dem Interview zurück. Reeves war freundlich und entgegenkommend, hatte aber einen dramatischen Vortragsstil, der an die Techniken eines Entertainers und Geschichtenerzählers erinnerte. Er hatte seinen Stil offensichtlich vor vielen Zuhörern entwickelt. Er behauptete, er sei auf einer Ranch in der Nähe von Pecos, Texas, geboren und als wilder Cowboy aufgewachsen. Oft entschuldigte er sich dafür, dass er ein bestimmtes Thema nicht erörterte, weil es sich nicht wirklich für eine Geschichte eignete. 

Vieles von dem, was er erzählte, schien unwahrscheinlich. Als ich später von seiner Schwester Hila (`Stormy') Weathers Einzelheiten über sein frühes Leben erfuhr, bestätigte sich mein Verdacht, dass seine dramatischen Neigungen seine Genauigkeit ernsthaft beeinträchtigt hatten. Neben den Fakten über sein Leben wollte ich jedoch auch seine grundlegenden Philosophien verstehen: warum er sich entschied, ein Herumtreiber zu werden, wie ...

Artikeleigenschaften von Goebel Reeves: Hobo's Lullaby (CD)

Reeves, Goebel - Hobo's Lullaby (CD) CD 1
01 The Tramp's Mother Goebel Reeves
02 I Learned About Women From Her Goebel Reeves
03 The Drifter (part 1) Goebel Reeves
04 The Drifter (part 2) Goebel Reeves
05 When The Clock Struck Seventeen Goebel Reeves
06 Blue Undertaker's Blues (part 1) Goebel Reeves
07 Blue Undertaker's Blues (part 2) Goebel Reeves
08 Fortunes Galore Goebel Reeves
09 My Mountain Gal Goebel Reeves
10 A Song Of The Sea Goebel Reeves
11 In The Land Of Never Was Goebel Reeves
12 The Texas Drifter's Warning Goebel Reeves
13 Cowboy's Lullaby Goebel Reeves
14 Hobo's Lullaby Goebel Reeves
15 The Drifter's Buddy (The Drifter's Prayer) Goebel Reeves
16 The Cowboy's Prayer Goebel Reeves
17 Happy Days (I'll Never Leave Old Dixieland..) Goebel Reeves
18 The Wayward Son Goebel Reeves
19 Reckless Tex Goebel Reeves
20 The Soldier's Return Goebel Reeves
21 Miss Jackson, Tennessee Goebel Reeves
22 My Mountain Girl Goebel Reeves
23 Cold And Hungry Goebel Reeves
24 Meet Me At The Crossroads, Pal Goebel Reeves
25 The Yodeling Teacher Goebel Reeves
26 The Kidnapped Baby Goebel Reeves
Goebel Reeves Den aus Texas stammenden Goebel Reeves, einen eigenwilligen Sänger... mehr
"Goebel Reeves"

Goebel Reeves

Den aus Texas stammenden Goebel Reeves, einen eigenwilligen Sänger und Gitarristen, kennt man besonders wegen der Songs, die von seinem Leben als Herumtreiber handeln. Er wird gewöhnlich mit Jimmie Rodgers verglichen, weil er wie dieser seine Songs mit Jodeln und stimmlichen Tricks unterbrach. Doch anders als Rodgers bezog er sich kaum auf die afroamerikanische Bluestradition. Reeves flotter Stil erinnerte mehr an Vaudeville und war vergleichbar mit dem von Frank Crumit, einem Radio- und Schallplattenpionier. Sammler, die Country Music aus der Zeit vor dem Zweiten Weltkrieg kaufen, schätzen Reeves. Das anspruchsvolle und für die Wiedergeburt der Folk-Music verantwortliche städtische Publikum jedoch, beachtete seine sonderbaren Aufnahmen nicht. Viele ordneten seine bekannteste Komposition, The Hobo's Lullaby, Woody Guthrie zu, einem Singer-Songwriter, dessen eigenes Leben und Karriere auf tragisch-kuriose Art und Weise dem von Reeves ähnelte.

 

Goebel Leon Reeves wurde am 9. Oktober 1899 in Sherman, Texas, geboren. Sein politisch ehrgeiziger Vater wurde Abgeordneter des Staates Texas und die Familie zog nach Austin, der texanischen Hauptstadt. Als Jugendlicher zeigte Reeves wenig Interesse an seiner Schulbildung und verbrachte lieber Zeit in einem Varieté im Stadtzentrum. Durch die politischen Verbindungen seines Vaters bekam er einen Job als Page in einem Büro der Staatsregierung.

Reeves versuchte sich an Klavier und Trompete. Als er jedoch den heute längst vergessenen Vaudeville-Künstler Al Wilson Jodel-Tricks zur Gitarre aufführen sah, änderte sich sein Focus. In dieser Zeit freundete er sich auch mit Hobos an, die durch Austin kamen. Als Heranwachsender war er von deren Geschichten über Essenschnorren, Versteckspielen mit der Eisenbahnpolizei und dem Aufspringen auf Güterzüge fasziniert.

 Als die Vereinigten Staaten in den Ersten Weltkrieg eintraten, ging Reeves zur Armee und wurde nach Europa verschifft. Nach einer Verwundung an der Front wurde er entlassen und nach Hause geschickt. Zunehmend ruheloser, griff er seine Gitarre, machte sich auf den Weg und sang für Trinkgeld an Straßenecken. 1921 schrieb sich Reeves bei der Handelsmarine ein und verbrachte den Großteil der kommenden fünf Jahre kreuz und quer auf dem Atlantik und mit gelegentlichen längeren Aufenthalten in Europa.

1957 entdeckte John Edwards, ein australischer Sammler früher Country-Aufnahmen, den zurückgezogen lebenden Goebel Reeves in Bell Gardens, California. Auf Edwards Bitte hin, interviewte sein Sammlerfreund Fred Hoeptner den Sänger; dessen oftmals übertrieben klingenden Behauptungen ließ er sich später persönlich von Reeves Schwester bestätigen. Reeves starb am 26. Januar 1959 nach langen Jahren quälender Herzprobleme. 

Goebel Reeves Hobo's Lullaby
Read more at: https://www.bear-family.com/reeves-goebel-hobo-s-lullaby.html
Copyright © Bear Family Records

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hobo's Lullaby (CD)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Lost Highway - Graphic Novel (Gebundene Ausgabe) by Glosimodt Søren Mosdal
Hank Williams: Lost Highway - Graphic Novel (Gebundene... Art-Nr.: 0023044

nur noch 1 verfügbar
Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

24,00 €
The Jim Reeves Radio Show: Monday Feb.24,1958 (CD)
Jim Reeves: The Jim Reeves Radio Show: Monday Feb.24,1958 (CD) Art-Nr.: ACD25002

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

9,95 € 15,95 €
Carnival Rock - Original 1957 Soundtrack (CD)
Bob Luman & Others: Carnival Rock - Original 1957 Soundtrack (CD) Art-Nr.: ACD25003

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

4,45 € 15,95 €
The Jim Reeves Radio Show: February 25-28,1958 (CD)
Jim Reeves: The Jim Reeves Radio Show: February 25-28,1958... Art-Nr.: ACD25005

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

9,95 € 15,95 €
Outlaws Of The Old West (CD)
Dickson Hall: Outlaws Of The Old West (CD) Art-Nr.: ACD25006

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

9,95 € 15,95 €
Red Hot - The Sun Years, Plus
Billy 'the Kid' Emerson: Red Hot - The Sun Years, Plus Art-Nr.: BCD16937

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

13,95 € 15,95 €
See The Big Man Cry - The complete SUN and Wand recordings 1957 – 65, plus… (CD)
Ed Bruce: See The Big Man Cry - The complete SUN and Wand... Art-Nr.: BCD17616

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

15,95 €
TIPP!
R&B in DC 1940-1960 - Rhythm & Blues, Doo Wop, Rockin’ Rhythm and more… (16-CD Deluxe Box Set)
Various - History: R&B in DC 1940-1960 - Rhythm & Blues, Doo Wop,... Art-Nr.: BCD17052

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

206,95 € 229,95 €
Gunfighter Ballads (LP, 180g Vinyl)
Johnny Cash & Marty Robbins: Gunfighter Ballads (LP, 180g Vinyl) Art-Nr.: LPCAT209

Dieser Artikel ist gestrichen und kann nicht mehr bestellt werden!

19,95 €
Vol.34 - Rockabilly And Rock 'n' Roll From The Vaults Of Blue Moon & Bella Records (CD)
Various - That'll Flat Git It!: Vol.34 - Rockabilly And Rock 'n' Roll From The... Art-Nr.: BCD17595

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

16,95 €
Ramona (1960-66)
The Blue Diamonds: Ramona (1960-66) Art-Nr.: BCD16437

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

13,95 € 15,95 €
The American Dream (6-CD Deluxe Box Set)
Ricky Nelson: The American Dream (6-CD Deluxe Box Set) Art-Nr.: BCD16196

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

129,95 € 139,95 €
Glaube mir
Wolfgang Sauer: Glaube mir Art-Nr.: BCD15859

Dieser Artikel ist gestrichen und kann nicht mehr bestellt werden!

13,95 € 15,95 €
Baby, Oh Baby
Pat Boone: Baby, Oh Baby Art-Nr.: BCD15645

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

12,55 € 15,95 €
Zwei Mädchen aus Germany (CD)
Paul Anka: Zwei Mädchen aus Germany (CD) Art-Nr.: BCD15613

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

13,95 € 15,95 €
Tracklist
Reeves, Goebel - Hobo's Lullaby (CD) CD 1
01 The Tramp's Mother
02 I Learned About Women From Her
03 The Drifter (part 1)
04 The Drifter (part 2)
05 When The Clock Struck Seventeen
06 Blue Undertaker's Blues (part 1)
07 Blue Undertaker's Blues (part 2)
08 Fortunes Galore
09 My Mountain Gal
10 A Song Of The Sea
11 In The Land Of Never Was
12 The Texas Drifter's Warning
13 Cowboy's Lullaby
14 Hobo's Lullaby
15 The Drifter's Buddy (The Drifter's Prayer)
16 The Cowboy's Prayer
17 Happy Days (I'll Never Leave Old Dixieland..)
18 The Wayward Son
19 Reckless Tex
20 The Soldier's Return
21 Miss Jackson, Tennessee
22 My Mountain Girl
23 Cold And Hungry
24 Meet Me At The Crossroads, Pal
25 The Yodeling Teacher
26 The Kidnapped Baby