SALE
Zurück
Vor
Zurück zur Übersicht
  • Ab 55 € versandkostenfrei (innerhalb DE)
  • DHL Versand - Auslieferung auch Samstags
  • Über 50.000 Artikel direkt ab Lager lieferbar.

Helmut Zacharias I Got Rhythm

Artikel-Nr.: BCD15642

Gewicht in Kg: 0,115

 

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

Statt: 14,95 € * (20 % gespart)
11,96 € *
 
 
 
 
 

Helmut Zacharias: I Got Rhythm

1-CD mit 20-seitigem Booklet, 27 Einzeltitel. Spieldauer ca. 64 Minuten.

Ohne Zweifel zählt Helmut Zacharias zu den  größten Geigern aller Zeiten. Wäre er klassischer Musiker gewesen, hätte vermutlich jeder seinen Namen gekannt. Er entschloss sich jedoch stattdessen, Popmusik zu spielen. Doch es gibt noch eine andere Seite des Helmut Zacharias: schon 1941 war er Jazzmusiker und spielte einen Stil, ähnlich dem von Stephane Grappelli. Nach dem Krieg spielte er noch eine Weile Jazz; all seine Jazzaufnahmen für Brunswick/Polydor (1949-1956) finden sich auf dieser CD. Einige der frühen Sessions haben eine Harfe (Rudi Bohn) dabei, bei zwei Aufnahmen ist sogar Kurt Edelhagens Big Band zu hören. Andere Sessions bestehen aus einer sechsköpfigen Saxophonabteilung sowie Hans (James) Last am Bass und dem später mit Filmmusik sehr erfolgreichen Martin Böttcher an der Gitarre. Unter den Titeln sind Standards (I Got Rhythm), deutsche Songs (Ich küsse Ihre Hand Madame) und sechs Originale.

1-CD mit 20-seitigem Booklet, 27 Einzeltitel. Spieldauer ca. 64 Minuten


 

Songs

Wird geladen...

 

Artikeleigenschaften von Helmut Zacharias: I Got Rhythm

  • Interpret: Helmut Zacharias

  • Albumtitel: I Got Rhythm

  • Artikelart CD

  • Genre Pop

  • Music Genre Pop
  • Music Style Pop InstrumentalPop Christmas
  • Music Sub-Genre 283 Pop Instrumental
  • Label Bear Family Records

  • Preiscode AH
  • SubGenre Pop - Vocal Pop

  • EAN: 4000127156426

  • Gewicht in Kg: 0.115
 
 

Interpreten-Beschreibung "Zacharias, Helmut"

Helmut Zacharias

Helmut Zacharias (1920-2002), der Sohn eines Geigers und Komponisten, galt als Wunderkind, er lernte früh, Geige zu spielen und mit seinem Vater zu musizieren. Als in die Schule kam, konnte er bereits Noten lesen. Von 1939 bis 1941 war er Mitglied des Berliner Kammerorchesters, ferner trat er als Unterhaltungsmusiker im Berliner Uhland-Eck auf und wirkte als Gastsolist mit verschiedenen Tanzorchestern an Plattenaufnahmen mit. Ende November 1941 machte Helmut Zacharias mit einer Studiobesetzung seine ersten Platteneinspielungen unter eigenem Namen. Aus dieser Frühzeit stammt Schönes Wetter, das sich an dem Vorbild des Hot Club de France und des Geigers Stéphane Grappelli orientiert. Begleitet wird Helmut Zacharias von den Italienern Eraldo Romanoni (Celesta), Alfio Grasso (Gitarre) und Cesare Cavaion (Bass) sowie dem Staatenlosen Meg Tevelian und dem Ungarn Jani Nemeth (beide Gitarre).

Helmut Zacharias I Got Rhythm
Read more at: https://www.bear-family.com/zacharias-helmut-i-got-rhythm.html
Copyright © Bear Family Records

 
Kundenbewertungen für "I Got Rhythm"
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Schreiben Sie eine Bewertung für den Artikel "Helmut Zacharias: I Got Rhythm"
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
Rüdiger Bloemeke...: London...

Inhalt: 1.0000

24,43 € * Statt: 34,90 € *

Ventures - Bert...: Walk Don't...

Inhalt: 1.0000

11,96 € * Statt: 14,95 € *

 
 
Zuletzt angesehen