Klassische Country Musik CDs, Vinyl-LPs, DVDs und Bücher - Keep It Country!

 

Klassische Country Musik auf CDs, DVDs und Vinyl-Schallplatten

Classic Country

Wenn wir, bei Bear Family Records, von der klassischen Country Musik sprechen, meinen wir die Country Musik der 1940er bis 1970er Jahre, welche die verschiedenen Spielweisen den ‚Honky Tonk’ Sound, den ‚Nashville Sound’ und den ‚Bakersfield Sound‘ enthält.

Honky Tonk Sound:

Der ‚Honky Tonk Sound‘ entstand in den späten 1940er Jahren in Texas, vornehmlich in den Gegenden, wo Öl gefördert wurde und war dort meistens in den örtlichen Tanzhallen, Bars und Clubs vertreten, in welchen es oftmals sehr hoch herging. Damit die Musik hörbar wurde, begann man sie elektrisch zu verstärken und mit Schlagzeug zu Begleiten. Thematisch ging es oftmals um Alltagsprobleme und die Texte waren sehr direkt. Beliebte Themen in der ‚Honky Tonk Musik‘ sind u.a. Frauen (es waren meist männliche Interpreten), Bier, Gesang und Tanz. Zu den populärsten Vertretern des ‚Honky Tonk Country‘ gehören u.a. Hank Williams Sr., George Jones, Waylon Jennings, Ernest Tubb, Loretta Lynn und Webb Pierce, 

Nashville Sound: 

Der sogenannte ‚Nashville Sound‘ wurde wie der Name schon sagt in Nashville, Tennessee produziert. In den 1950er verlor die Country Musik gegenüber dem Rock ‚n‘ Roll deutlich an Boden man versuchte dem entgegen zu wirken, in dem man den ‚ungeschliffenen‘ Sound der Country Musik glättete und diese begann u.a. mit Chören zu Untermalen. Zu den bekanntesten und erfolgreichsten Produzenten des ‚Nashville Sounds‘ gehören Chet Atkins und Owen Bradley, welche für den Erfolg von Künstlern wie z.B. Jim Reeves, Skeeter Davis, Tammy Wynette, Eddy Arnold, verantwortlich waren.

Bakersfield Sound:

Der ‚Bakersfield Sound‘ entstand in den späten 1950er Jahren im kalifornischen Bakersfield und ist stark an den klassischen ‚Honky Tonk Sound‘  und die ‚Rockabilly Musik’ der 1950er Jahre angelehnt. Zu den klassischen Merkmalen des ‚Bakersfield Sounds‘ gehören die elektrisch verstärkten Instrumente und die hart und höhenbetont gespielten Gitarren. Zu den bekanntesten Vertretern des ‚Bakersfield Sounds‘ gehören Buck Owens, Wynn Stewart und Merle Haggard.

 

  Klassische Country Musik auf CDs, DVDs und Vinyl-Schallplatten Classic Country Wenn wir, bei Bear Family Records, von der klassischen Country Musik sprechen, meinen wir die Country... mehr erfahren »
Fenster schließen
Klassische Country Musik CDs, Vinyl-LPs, DVDs und Bücher - Keep It Country!

 

Klassische Country Musik auf CDs, DVDs und Vinyl-Schallplatten

Classic Country

Wenn wir, bei Bear Family Records, von der klassischen Country Musik sprechen, meinen wir die Country Musik der 1940er bis 1970er Jahre, welche die verschiedenen Spielweisen den ‚Honky Tonk’ Sound, den ‚Nashville Sound’ und den ‚Bakersfield Sound‘ enthält.

Honky Tonk Sound:

Der ‚Honky Tonk Sound‘ entstand in den späten 1940er Jahren in Texas, vornehmlich in den Gegenden, wo Öl gefördert wurde und war dort meistens in den örtlichen Tanzhallen, Bars und Clubs vertreten, in welchen es oftmals sehr hoch herging. Damit die Musik hörbar wurde, begann man sie elektrisch zu verstärken und mit Schlagzeug zu Begleiten. Thematisch ging es oftmals um Alltagsprobleme und die Texte waren sehr direkt. Beliebte Themen in der ‚Honky Tonk Musik‘ sind u.a. Frauen (es waren meist männliche Interpreten), Bier, Gesang und Tanz. Zu den populärsten Vertretern des ‚Honky Tonk Country‘ gehören u.a. Hank Williams Sr., George Jones, Waylon Jennings, Ernest Tubb, Loretta Lynn und Webb Pierce, 

Nashville Sound: 

Der sogenannte ‚Nashville Sound‘ wurde wie der Name schon sagt in Nashville, Tennessee produziert. In den 1950er verlor die Country Musik gegenüber dem Rock ‚n‘ Roll deutlich an Boden man versuchte dem entgegen zu wirken, in dem man den ‚ungeschliffenen‘ Sound der Country Musik glättete und diese begann u.a. mit Chören zu Untermalen. Zu den bekanntesten und erfolgreichsten Produzenten des ‚Nashville Sounds‘ gehören Chet Atkins und Owen Bradley, welche für den Erfolg von Künstlern wie z.B. Jim Reeves, Skeeter Davis, Tammy Wynette, Eddy Arnold, verantwortlich waren.

Bakersfield Sound:

Der ‚Bakersfield Sound‘ entstand in den späten 1950er Jahren im kalifornischen Bakersfield und ist stark an den klassischen ‚Honky Tonk Sound‘  und die ‚Rockabilly Musik’ der 1950er Jahre angelehnt. Zu den klassischen Merkmalen des ‚Bakersfield Sounds‘ gehören die elektrisch verstärkten Instrumente und die hart und höhenbetont gespielten Gitarren. Zu den bekanntesten Vertretern des ‚Bakersfield Sounds‘ gehören Buck Owens, Wynn Stewart und Merle Haggard.

 

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Inspiration (CD)
Clint Walker: Inspiration (CD) Art-Nr.: CDRGM0559

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

(2017/Real Gone) 13 tracks (38:14) - Wie auch sein Namensvetter Clint Eastwood, war Clint Walker ein Star aus einer TV-Westernserie (Cheyenne), der seinen Fernsehruhm in einen Plattendeal ummünzte. Dies führte 1959 zur Veröffentlichung...
17,50 €
New Looks From An Old Lover - The Complete Columbia Singles (CD)
B.J.Thomas: New Looks From An Old Lover - The Complete... Art-Nr.: CDRGM0567

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

(2017/Real Gone) 21 tracks 1983-1986 (73:36) with 20 page booklet.
19,45 €
Years (CD)
Marc Jonson: Years (CD) Art-Nr.: CDRGM0583

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

(2017/Real Gone) 13 tracks - The cult classic 1972 album with four bonus tracks and detailed liner notes
16,52 €
Each Road I Take - The 1970 Lee Hazlewood & Chet Atkins Sessions (CD)
Eddy Arnold: Each Road I Take - The 1970 Lee Hazlewood &... Art-Nr.: CDRGM0481

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

(2016/Real Gone) 27 tracks with 16 page booklet. Richard Edward Arnold - besser als Eddy Arnold bekannt - hat 147 US-Chart-Hits zwischen 1945 und 2008 gehabt und mehr als 85 Millionen Platten verkauft Seinen beiden LPs aus dem Jahre 1970...
19,45 €
Complete Singles A's & B's (2-CD)
Cowboy Copas: Complete Singles A's & B's (2-CD) Art-Nr.: CDRGM0045

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

(2012/REAL GONE) 30 tracks 1946-63 with 12 page booklet by Colin Ecott.
17,50 €
Road Show (2-CD)
ALABAMA STATE TROUPERS: Road Show (2-CD) Art-Nr.: CDRGM0209

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

(2013/Real Gone Music) 21 tracks (80:28) 1971 Die Alabama State Troupers Road Show ist definitiv ein Klassiker und eines der besten Live-Alben aus dieser Ära. Auf dem Album wirken neben Don Nix, einer Musiker-Legende aus Memphis, die...
19,45 €
The Complete Original #1 Hits Of The '60s And '70s (2-CD)
Conway Twitty: The Complete Original #1 Hits Of The '60s And... Art-Nr.: CDRGM0001

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

(2011/Real Gone) 29 essential original recordings incl. duets with Loretta Lynn, mastered by Alan Brownstein. UMG custom pressing - few copies!*****
17,30 € 18,47 €
Complete Pop & Country Hits
The Browns: Complete Pop & Country Hits Art-Nr.: CDRGM0165

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

(2013/Real Gone) 24 tracks
17,50 €
Live In Japan (1975)...plus
Glen Campbell: Live In Japan (1975)...plus Art-Nr.: CDRGM0018

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

(2012/RGM) 13 tracks (54:00) Capitol album previously released in Japan only. Gatefold-ecopac incl. all lyrics.
9,70 € 14,57 €