Klassische Country Musik CDs, Vinyl-LPs, DVDs und Bücher - Keep It Country!

Klassische Country Musik auf CDs, DVDs und Vinyl-Schallplatten

Classic Country

Wenn wir, bei Bear Family Records, von der klassischen Country Musik sprechen, meinen wir die Country Musik der 1940er bis 1970er Jahre, welche die verschiedenen Spielweisen den ‚Honky Tonk’ Sound, den ‚Nashville Sound’ und den ‚Bakersfield Sound‘ enthält.

Honky Tonk Sound:

Der ‚Honky Tonk Sound‘ entstand in den späten 1940er Jahren in Texas, vornehmlich in den Gegenden, wo Öl gefördert wurde und war dort meistens in den örtlichen Tanzhallen, Bars und Clubs vertreten, in welchen es oftmals sehr hoch herging. Damit die Musik hörbar wurde, begann man sie elektrisch zu verstärken und mit Schlagzeug zu Begleiten. Thematisch ging es oftmals um Alltagsprobleme und die Texte waren sehr direkt. Beliebte Themen in der ‚Honky Tonk Musik‘ sind u.a. Frauen (es waren meist männliche Interpreten), Bier, Gesang und Tanz. Zu den populärsten Vertretern des ‚Honky Tonk Country‘ gehören u.a. Hank Williams Sr., George Jones, Waylon Jennings, Ernest Tubb, Loretta Lynn und Webb Pierce,

Nashville Sound:

Der sogenannte ‚Nashville Sound‘ wurde wie der Name schon sagt in Nashville, Tennessee produziert. In den 1950er verlor die Country Musik gegenüber dem Rock ‚n‘ Roll deutlich an Boden man versuchte dem entgegen zu wirken, in dem man den ‚ungeschliffenen‘ Sound der Country Musik glättete und diese begann u.a. mit Chören zu Untermalen. Zu den bekanntesten und erfolgreichsten Produzenten des ‚Nashville Sounds‘ gehören Chet Atkins und Owen Bradley, welche für den Erfolg von Künstlern wie z.B. Jim Reeves, Skeeter Davis, Tammy Wynette, Eddy Arnold, verantwortlich waren.

Bakersfield Sound:

Der ‚Bakersfield Sound‘ entstand in den späten 1950er Jahren im kalifornischen Bakersfield und ist stark an den klassischen ‚Honky Tonk Sound‘ und die ‚Rockabilly Musik’ der 1950er Jahre angelehnt. Zu den klassischen Merkmalen des ‚Bakersfield Sounds‘ gehören die elektrisch verstärkten Instrumente und die hart und höhenbetont gespielten Gitarren. Zu den bekanntesten Vertretern des ‚Bakersfield Sounds‘ gehören Buck Owens, Wynn Stewart und Merle Haggard.

 

Klassische Country Musik auf CDs, DVDs und Vinyl-Schallplatten Classic Country Wenn wir, bei Bear Family Records, von der klassischen Country Musik sprechen, meinen wir die Country Musik... mehr erfahren »
Fenster schließen
Klassische Country Musik CDs, Vinyl-LPs, DVDs und Bücher - Keep It Country!

Klassische Country Musik auf CDs, DVDs und Vinyl-Schallplatten

Classic Country

Wenn wir, bei Bear Family Records, von der klassischen Country Musik sprechen, meinen wir die Country Musik der 1940er bis 1970er Jahre, welche die verschiedenen Spielweisen den ‚Honky Tonk’ Sound, den ‚Nashville Sound’ und den ‚Bakersfield Sound‘ enthält.

Honky Tonk Sound:

Der ‚Honky Tonk Sound‘ entstand in den späten 1940er Jahren in Texas, vornehmlich in den Gegenden, wo Öl gefördert wurde und war dort meistens in den örtlichen Tanzhallen, Bars und Clubs vertreten, in welchen es oftmals sehr hoch herging. Damit die Musik hörbar wurde, begann man sie elektrisch zu verstärken und mit Schlagzeug zu Begleiten. Thematisch ging es oftmals um Alltagsprobleme und die Texte waren sehr direkt. Beliebte Themen in der ‚Honky Tonk Musik‘ sind u.a. Frauen (es waren meist männliche Interpreten), Bier, Gesang und Tanz. Zu den populärsten Vertretern des ‚Honky Tonk Country‘ gehören u.a. Hank Williams Sr., George Jones, Waylon Jennings, Ernest Tubb, Loretta Lynn und Webb Pierce,

Nashville Sound:

Der sogenannte ‚Nashville Sound‘ wurde wie der Name schon sagt in Nashville, Tennessee produziert. In den 1950er verlor die Country Musik gegenüber dem Rock ‚n‘ Roll deutlich an Boden man versuchte dem entgegen zu wirken, in dem man den ‚ungeschliffenen‘ Sound der Country Musik glättete und diese begann u.a. mit Chören zu Untermalen. Zu den bekanntesten und erfolgreichsten Produzenten des ‚Nashville Sounds‘ gehören Chet Atkins und Owen Bradley, welche für den Erfolg von Künstlern wie z.B. Jim Reeves, Skeeter Davis, Tammy Wynette, Eddy Arnold, verantwortlich waren.

Bakersfield Sound:

Der ‚Bakersfield Sound‘ entstand in den späten 1950er Jahren im kalifornischen Bakersfield und ist stark an den klassischen ‚Honky Tonk Sound‘ und die ‚Rockabilly Musik’ der 1950er Jahre angelehnt. Zu den klassischen Merkmalen des ‚Bakersfield Sounds‘ gehören die elektrisch verstärkten Instrumente und die hart und höhenbetont gespielten Gitarren. Zu den bekanntesten Vertretern des ‚Bakersfield Sounds‘ gehören Buck Owens, Wynn Stewart und Merle Haggard.

 

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Western Classics, Vol.2 (CD)
Gene Autry: Western Classics, Vol.2 (CD) Art-Nr.: CDJFF315

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

(and more bears) 8 Tracks - Digipack - Limited Edition: 300 copies Gene Autry: Westliche Klassiker, Band 2 Gene Autry (1907-1998), eine ikonische Figur des Amerika der Mitte des 20. Jahrhunderts, schuf die bleibende Persönlichkeit des...
9,95 € 12,95 €
Round The Campfire (CD)
Texas Jim Robertson: Round The Campfire (CD) Art-Nr.: CDJFF303

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

(and more bears) 8 Tracks - Digipack - Limited Edition: 300 copies Für viele Hörer in den 1940er Jahren definierte Texas Jim Robertson (1909-1966) Cowboy- und Western-Musik, seine klangvolle Bassbaritonstimme dröhnte von Küste zu Küste...
9,95 € 12,95 €
Hillbilly Tunes (CD)
Fred Kirby: Hillbilly Tunes (CD) Art-Nr.: CDJFF304

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

(and more bears) 8 Tracks - Digipack - Limited Edition: 300 copies Fred Kirby (1910-1996) aus Charlotte, North Carolina, begann seine Radiokarriere 1931 über WIS, Columbia, South Carolina. Als er im folgenden Jahr in seine Heimatstadt...
9,95 € 12,95 €
Sagebrush Swing (CD)
Spade Cooley: Sagebrush Swing (CD) Art-Nr.: CDJFF314

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

(and more bears) 8 Tracks - Digipack - Limited Edition: 300 copies Spaten Cooley: Sagebrush Swing (CD) Der Fiedler Donnell "Spade" Cooley (1910-1969), eine dominierende Figur in den Tanzsälen Südkaliforniens in Kriegszeiten, definierte...
9,95 € 12,95 €
Songs Of The West (CD)
Red River Dave: Songs Of The West (CD) Art-Nr.: CDJFF301

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

(and more bears) 8 Tracks - Digipack - Limited Edition: 300 copies Der in San Antonio, Texas, geborene Red River Dave McEnery (1914-2002) hatte eine Karriere, die sich über acht Jahrzehnte erstreckte. Seine Klassenkameraden nannten ihn...
9,95 € 12,95 €
Outlaws Of The Old West (CD)
Dickson Hall: Outlaws Of The Old West (CD) Art-Nr.: ACD25006

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

(And More Bears) 12 tracks 1956 (32:55) 16 page booklet (english). Dickson Hall was born in North Carolina as Floyd Sherman Riley. He lived in the West during his teens and has studied folk music since his childhood. Viele der Outlaws...
9,95 € 15,95 €
The Jim Reeves Radio Show: Monday Feb.24,1958 (CD)
Jim Reeves: The Jim Reeves Radio Show: Monday Feb.24,1958 (CD) Art-Nr.: ACD25002

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

Die CD 'Jim Reeves Radio Show: February 24, 1958' hält einen Moment von unschätzbarem Wert in der Musikgeschichte fest: Zum einem lernten damals Radiohörer in ganz Amerika den legendären Nashville-Sound kennen, zum anderen wurde um diese...
9,95 € 15,95 €
The Jim Reeves Radio Show: February 25-28,1958 (CD)
Jim Reeves: The Jim Reeves Radio Show: February 25-28,1958... Art-Nr.: ACD25005

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

FROM MASTER TAPES Die CD 'Jim Reeves Radio Show: February 24, 1958' hält einen Moment von unschätzbarem Wert in der Musikgeschichte fest: Zum einem lernten damals Radiohörer in ganz Amerika den legendären Nashville-Sound kennen, zum...
9,95 € 15,95 €
Greetings From Alabama (CD)
Various - Greetings From: Greetings From Alabama (CD) Art-Nr.: ACD25016

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

(And More Bears Records) 25 tracks (69:35) 24 page booklet Mit der Veröffentlichung von 'Greetings From Texas' und 'Greetings From Tennessee' startete '...and more bears records' das Projekt zum Thema 'Regionale Musik'. Jetzt kommen...
7,15 € 15,95 €
Greetings From Oklahoma (CD)
Various - Greetings From: Greetings From Oklahoma (CD) Art-Nr.: ACD25013

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

Verschiedene Grüße aus Oklahoma Oooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooookkkkkkkkkk!!!!!!!! Lahoma, wo der Wind die Ebene hinunterweht.... , Für viele Amerikaner eines bestimmten Alters sind diese Zeilen, zusammen mit einigen...
7,95 € 15,95 €
Greetings From Georgia (CD)
Various - Greetings From: Greetings From Georgia (CD) Art-Nr.: ACD25015

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

Various Greetings From Georgia There are a lot of reasons you should know about Georgia. For one thing, it's the largest state east of the mighty Mississippi. It's been around almost from the start: Georgia officially became a state on...
7,95 € 15,95 €