SALE
Zurück
Vor
Zurück zur Übersicht
  • Ab 55 € versandkostenfrei (innerhalb DE)
  • DHL Versand - Auslieferung auch Samstags
  • Über 60.000 Artikel direkt ab Lager lieferbar.

Mint - Magazin Für Vinyl Kultur Mint Magazin #12, Mai 2017

Mint Magazin #12, Mai 2017
 
 
 

Artikel-Nr.: MAGMINT012

Gewicht in Kg: 0,450

 

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

5,90 € *
 
 
 
 
 

Mint - Magazin Für Vinyl Kultur: Mint Magazin #12, Mai 2017

Magazin, Deutsch, 21x29.5 cm, 162 Seiten.

Themen und Features der MINT #12:

Titelthema: Hipgnosis
Liebt ihr kunstvolle Plattencover, die das Hörerlebnis bereichern? Habt ihr in eurer Sammlung eine eigene Abteilung für die 70er? Gut, dann werft mal einen Blick ins Kleingedruckte. Die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass 80 Prozent der Artwork-Motive aus einem einzigen Designstudio stammen: Hipgnosis, der kreativen Partnerschaft von Storm Thorgerson, Aubrey 'Po' Powell und später Peter Christopherson. Martin Burger führt durch die Geschichte von Hipgnosis - ein halbes Jahrhundert nach dem Zusammenschluss der britischen Gestaltungsgenies, der anderthalb bewegte Dekaden anhielt.

Presswerk INTAKT
Max Gössler und Alexander Terboven haben sich einen Unternehmertraum erfüllt, der zu ihrem Enthusiasmus für Vinyl passt. Mitte Mai geht ihr Plattenwerk INTAKT in Betrieb, um kleineren Labels das Leben leichter zu machen. Der Weg dorthin hatte es in sich, wie ein Besuch in Berlin zeigt.

Vinyl-Report Jamaika
Am Anfang stand diese Meldung: Die legendäre Tuff Gong Pressing Plant in Kingston wird wieder in Betrieb genommen. Das erste Plattenpresswerk Jamaikas, das 1961 erbaut, 20 Jahre später von Bob Marley aufgekauft und 2012 dichtgemacht worden war, will seine Maschinen erneut hochfahren? Ist das Vinyl-Revival also nun auch in der Karibik angekommen? Und wie steht es überhaupt um die Schallplatte auf dieser Insel, auf der früher pro Woche 200 bis 300 Singles gepresst und veröffentlicht wurden? Helmut Philipps war für MINT vor Ort, hat nach der Vinyl-Kultur Jamaikas gesucht - und dabei mehr als nur traurige Überreste gefunden.

The Soundtrack of my Life
Multitalent Heinz Strunk über Deep Purples "Made in Japan", das er mehr als alles andere mit seiner Jugend verbindet.

Tim Burgess
Vinylgroundhopper - Tim Burgess ist Sänger der Britpop-Institution The Charlatans und Autor zweier erfolgreicher Bücher. Das jüngere trägt den logischen Titel "Tim Book Two" und widmet sich "Vinyl-Abenteuern von Istanbul bis San Francisco". Im Gespräch mit Andre Bosse erklärt Burgess, warum so viele seiner Freundschaften auf Vinyl basieren und wie in seinen Augen der ideale Plattenladen aussieht. Das Interview gibt er im Auto, während auf der Rückbank diverse Kinder mithilfe enormer Mengen Eis ruhig gestellt werden.

Zuhause ist, wo die Sammlung steht
Klare Verhältnisse - Mit 24, vergleichsweise spät, hat Peter Waschkowski mit dem Plattensammeln angefangen. Mittlerweile besitzt er 9.000 Stück: etwas Jazz, ansonsten ausschließlich Klassik. Die Engstirnigkeit vieler Anhänger dieses Genres kann er nicht nachvollziehen. Ihm geht es vor allem um den unvergleichlichen Klang klassischer Musik. Denn die erste Geige spielt für ihn die Suche nach dem perfekten Sound - selbst wenn dabei der Meter Stromkabel 3.000 Euro kosten kann. "Die Platte wird zwischen 800 und 900 Euro gehandelt. Ich habe sie für 1, 50 Euro gekauft. Der Mann hatte keine Ahnung, was er dastehen hatte." 

Dr. MINT
"Wofür gibt es eine Goldene Schallplatte - und kann man sie abspielen?"

Weitere Themen der Ausgabe
Über 100 LP-Besprechungen, neue Bücher, die Rubrik '33 1 / 3-Cover', diverse News-Features, das Sleeveface des Monats und vieles mehr.

 

Artikeleigenschaften von Mint - Magazin Für Vinyl Kultur: Mint Magazin #12, Mai 2017

  • Interpret: Mint - Magazin Für Vinyl Kultur

  • Albumtitel: Mint Magazin #12, Mai 2017

  • Seiten 162
  • Größe 30 x 21 x 0,5 cm
  • Kategorie Biografien & Erinnerungen
  • Sprache Deutsch
  • Verleger Dialog GmbH
  • Artikelart Magazin

  • Einband Magazin
  • Erscheinungsjahr 2017
  • EAN: 4000127814661

  • Gewicht in Kg: 0.450
 
 

Interpreten-Beschreibung "Mint - Magazin Für Vinyl Kultur"

Mint - Magazin Für Vinyl Kultur

Mint - Magazin Für Vinyl KulturMINT richtet sich an alle, für die Vinyl viel mehr ist als nur ein Zeitgeist-Phänomen. Wir treffen uns auf Flohmärkten und Plattenbörsen auf der Suche nach dem „Schwarzen Gold“, im Plattenladen um die Ecke oder in ungezählten Gruppen sozialer Netzwerke. MINT will das Sprachrohr einer Community sein, die der Vinyl-Leidenschaft verfallen ist. Deswegen bietet MINT weitaus mehr als Plattenbesprechungen, Technik-Tests oder Service-Strecken.

Im Besonderen wird es uns darum gehen, das Lebensgefühl von Vinyl zu transportieren – die ausführlichen Reportagen, Hintergrundberichte, Dokumentationen und Interviews zum Thema werden allesamt den Anspruch verfolgen, für wirklich jeden Vinyl-Fan spannend und lesenswert zu sein. Dazu zählen auch regelmäßige Diskussionsrunden, in denen Musiker, Fans und die Industrie gleichermaßen zu Wort kommen.

MINT wird von Chefredakteur Achim Karstens verantwortet, der über viele Jahre in der Musikbranche gearbeitet hat und als überaus großer Vinyl-Liebhaber bekannt ist. Ihm zur Seite steht das Fachwissen eines externen Kompetenz-Teams, dessen Besetzung die Inhalte von MINT ebenso prägen soll wie der journalistische Input der VISIONS Magazin- und GALORE Interviews-Redaktion.

 
Kundenbewertungen für "Mint Magazin #12, Mai 2017"
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Schreiben Sie eine Bewertung für den Artikel "Mint - Magazin Für Vinyl Kultur: Mint Magazin #12, Mai 2017"
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
Mint - Magazin...: Mint Magazin...

Inhalt: 1.0000

5,90 € *

Various: Corn Fed -...

Inhalt: 1.0000

19,95 € *

Various: Canadian...

Inhalt: 1.0000

15,95 € *

Various: Chicago Rock

Inhalt: 1.0000

14,59 € *

Various: King -...

Inhalt: 1.0000

14,95 € *

Various: Let The Good...

Inhalt: 1.0000

17,50 € *

 
 
Zuletzt angesehen