SALE

Geschichte der Jiddischen Musik in Deutschland

 

Sol Sajn - Jiddische Musik / Klezmer in Deutschland und ihre Einflüsse (1953-2009)

Neben raren, zum Teil verschollen geglaubten Aufnahmen stehen überraschende Interpretationen von Musikern aus aller Welt, die in Deutschland auftraten. Die Jiddische (Jüdische) Musik in Deutschland zeigt die Spielfreude und Entwicklung der internationalen Klezmer-Szene sowie ihren Einfluss auf deutsche Gruppen.

 

Beyond Recall ...  

11-CD/1-DVD (NTSC) BoxSet (LP-Format) mit 516-seitigem gebundenem Buch, 256 Einzeltitel. Spieldauer ca. 829 Minuten

 

Unter ständiger Kontrolle der Gestapo konnten Mitglieder des Jüdischen Kulturbundes in Berlin künstlerisch tätig sein, VInyl-Schallplatten aufnehmen und vertreiben. Hier ist deren Geschichte. Die CD-Album-Serie umfasst 11 CDs mit einer Gesamtspieldauer von über 14 Stunden mit Jiddische (Jüdische) Musik, sowie eine DVD mit der Rekonstruktion des verloren geglaubten und nun erstmals vorgelegten Tonfilmes 'Hebräische Melodie' mit dem Geiger Andreas Weissgerber. Ein beigelegtes großformatiges, gebundenes und reich bebildertes Begleitbuch in deutscher und englischer Sprache enthält einen gemeinsamen Text des Biographen Horst J. P. Bergmeier, des Historikers Ejal Jakob Eisler und des Discographen Rainer E. Lotz, ein Geleitwort von Rabbi Andreas Nachama, ein Vorwort von Henryk Broder, eine Einführung in die jüdische Liturgie von Rabbi David Sandor Polnauer sowie eine Erklärung der Tontechnik von Ingenieur Robert M. Laue.
Read more at: https://www.bear-family.de/various-beyond-recall-..-11cd/1dvd.html

 

Mit der so genannten 'Machtergreifung' Hitlers 1933 wurde der Antisemitismus in Deutschland zur Staatsdoktrin. Ziel der Nationalsozialisten war es, die Juden aus ihrem Herrschaftsbereich zu vertreiben und - als das nicht gelang - sie physisch auszumerzen. Jede Erinnerung an die Geschichte der Juden in Deutschland, auch an den Klang und die Stimme jüdischer Künstler, sollte vergessen gemacht werden. Als der Berliner Rabbiner Leo Baeck aus dem Konzentrationslager Theresienstadt befreit wurde, gab er der Überzeugung Ausdruck, daß die 1000-jährige Geschichte des deutschen Judentums unwiderruflich zu Ende gegangen sei. 

 

Die vorliegende Dokumentation als CD-Album-Serie ist ein Beweis für den Sieg des Lebens über den Tod, denn unschätzbare Tondokumente 'überlebten' den Holocaust. Es konnten viele Aufnahmen der Jiddische (Jüdische) Musik ( aufgespürt, mit erheblichem Aufwand restauriert und jetzt - nach 60 Jahren - wieder zugänglich gemacht werden.

 

Jüdischen Kulturbundes in Berlin

Diese Dokumentation als CD-Album-Serie erzählt die unglaubliche Geschichte der Jiddischen Musik, wie Mitglieder des Jüdischen Kulturbundes in Berlin unter Aufsicht und ständiger Kontrolle der Gestapo künstlerisch tätig waren, wie sie Schallplattenaufnahmen machten und wie diese produziert und vertrieben wurden. Einige der in Berlin aufgenommenen Titel wurden Mitte der dreißiger Jahre in Palästina veröffentlicht. (Das ist die Vorgeschichte der Plattenindustrie in Israel.) Die über die ganze Welt verstreuten Viny-Schallplatten existieren heute zumeist nur noch als Einzelstücke oder Testpressungen und sind unersetzbare Raritäten einer jeden Sammlung. Das Repertoire ist breit gefächert und umfaßt u. a. klassische Musikstücke, jiddisch-sprachige Komiker, deutsche Kabarettisten und Chansonnièren, zionistische Lieder und - vor allem - kantorale Gesänge von unerhörter Ausdruckskraft.

 

Jüdische Plattenfirmen in Berlin

Das Kapitel 'Der jüdische Kulturbund und das politische Umfeld' ist im Zeitraffer ein geschichtlicher Überblick über das Leben und Leiden der Juden in Deutschland in der Zeit zwischen der Weimarer Republik und dem Ende des Zweiten Weltkrieges. Es beschreibt das System sich ständig verschärfender Repressalien sowie die Hintergründe und Umstände für die Errichtung des Jüdischen Kulturbundes und das Leben in der Ausgrenzung. Dennoch konnten Mitglieder des Jüdischen Kulturbundes unter diesen menschenverachtenden Umständen Schallplattenaufnahmen machen, konnten sich bis 1938 jüdische Plattenfirmen in Berlin halten.

Der Fokus dieser Dokumentation als CD-Album-Serie liegt auf der Rekonstruktion der Schallplattenkataloge und den Firmengeschichten von Semer, Achva und Bema und schließlich Lukraphon. Die Vinyl-Schallplatten werden hier systematisch in der Reihenfolge ihrer Bestellnummern und damit in der Chronologie ihrer Veröffentlichung vorgestellt und besprochen. Besondere Sorgfalt wurde auf die Biographien der an den Aufnahmen beteiligten Interpreten, Musiker, Komponisten und Textdichter gelegt. Die vorliegende Studie ist somit auch ein Personenlexikon der Jiddischen Musik.

 

Geiger Andreas Weißgerber

Alle derzeit bekannten und zugänglichen Musiktitel werden in diesem Boxset mit CDs vorgestellt. Die Edition umfaßt elf CDs mit einer Gesamtspieldauer von über 14 Stunden Musik, sowie eine DVD mit der Rekonstruktion des verloren geglaubten und nun erstmals vorgelegten Tonfilms Hebräische Melodie mit dem Geiger Andreas Weißgerber. Horst J. P. Bergmeier, Apeldoorn - Ejal Jakob Eisler, Haifa - Rainer E. Lotz, Bonn

   
 
Various - Sol Sajn: Vol.4, Jiddische Musik in Deutschland und ihre Einflüsse (1953-2009)
Art-Nr.: BCD16916
 

Sofort versandfertig

(3-CD Digipack mit 132-seitigem Booklet, 59 Einzeltitel. Spieldauer: 244:18) Die Jiddische Musik/ Klezmer  fasziniert durch ihre Vielfalt und Lebendigkeit.  Die drei CDs in diesem Box-Set komplettieren die aus vier Folgen bestehende Anthologie 'Sol Sajn:...

Statt: 39,95 € * 31,96 € *

Various - Sol Sajn: Vol.3, Jiddische Musik in Deutschland und ihre Einflüsse (1953-2009)
Art-Nr.: BCD16915
 

Sofort versandfertig

(3-CD Digipack mit 104-seitigem Booklet, 57 Einzeltitel. Spieldauer: 250:22)  Die Jiddische Musik/ Klezmer  fasziniert durch ihre Vielfalt und Lebendigkeit.  Der Klezmer-Stammtisch in Berlin 1994 trafen sich fünf junge MusikerInnen, um gemeinsam...

Statt: 39,95 € * 31,96 € *

Various - Sol Sajn: Vol.2, Jiddische Musik in Deutschland und ihre Einflüsse (1953-2009)
Art-Nr.: BCD16914
 

Sofort versandfertig

(3-CD Digipack mit 128-seitigem Booklet, 62 Einzeltitel. Spieldauer: 237:48)  Die Jiddische Musik/ Klezmer  fasziniert durch ihre Vielfalt und Lebendigkeit.  Das Thema dieser CD ist der Kontakt der Bands des amerikanischen Klezmer-Revivals zu...

Statt: 39,95 € * 31,96 € *

Various - Sol Sajn: Vol.1, Jiddische Musik in Deutschland und ihre Einflüsse (1953-2009)
Art-Nr.: BCD16913
 

Sofort versandfertig

(3-CD Digipack mit 140-seitigem Booklet, 71 Einzeltitel. Spieldauer: 216:21) --  Die Jiddische Musik/ Klezmer  fasziniert durch ihre Vielfalt und Lebendigkeit.  Jiddische Musik in Deutschland seit 1945 – eine späte Faszination Politische...

Statt: 39,95 € * 31,96 € *

Various - History: Beyond Recall .. (11CD & 1DVD mit 516-seitigem gebundenem Buch)
Art-Nr.: BCD16030
 

Sofort versandfertig

11-CD/1-DVD (NTSC) Box (LP-Format) mit 516-seitigem gebundenem Buch, 256 Einzeltitel. Spieldauer ca. 829 Minuten.  'BEAR FAMILY deserve the gratitude of jews all over the world. This is the most exhaustive collection of Jewish music from Nazi Berlin ever...

Statt: 249,95 € * 199,96 € *

   
 
 
Zuletzt angesehen