Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Ten Years After Undead (LP, Mono)

Jetzt probehören:
 
0:00
0:00
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

26,95 € *

inkl. MwSt. / zzgl. Versandkosten - Abhängig vom Lieferland kann die MwSt. an der Kasse variieren.

Artikel derzeit nicht verfügbar, Lieferfristen von bis zu 2-3 Wochen sind zu erwarten. (soweit verfügbar beim Lieferanten - kann schneller gehen, manchmal aber leider auch nicht)

  • SLP5267
  • 0.22
(2017/Sundazed) 6 Tracks -   Die elektrisierenden zehn Jahre danach! Ein Premium RTI... mehr

Ten Years After: Undead (LP, Mono)

(2017/Sundazed) 6 Tracks - 


 Die elektrisierenden zehn Jahre danach! Ein Premium RTI Pressing, von den originalen britischen MONO Meistern! Ten Years After's bahnbrechende Performance von "I'm Going Home" in Woodstock verzeichnete ihren Ruf als Straßenkrieger, die in der Lage waren, große Menschenmassen zu begeistern - wie die 400.000 Festivalbesucher, die von Alvin Lees weißem Blitz auf seiner leuchtend roten Gibson ES-335 fasziniert waren. "I'm Going Home" könnte auch einen Raum so klein wie Klooks Kleek in London erhellen, wie auf ihrem zweiten Album, 1968's Undead, gehört. Aber während es die erste Aufnahme des Songs war (mit Kabeln, die von den Decca Studios nebenan liefen, um ihn aufzunehmen), kam er kaum aus dem Nichts

Alvin Lee und der Bassist Leo Lyons lernten bereits 1962 beim Spielen in Hamburg bei den Jaybirds den Wert des Extended Jamming kennen, und nicht lange nachdem sie begannen, Gene Vincents "I'm Going Home (To See My Baby)" in Ten Years After zu covern - es wurde zu etwas ganz Besonderem überarbeitet. Oder genauer gesagt: ausgezogen, neu lackiert, umgebaut und in einen Drag Racer umgebaut, der die Menge für die nächsten Jahre versengen würde. Untote war der erste dokumentierte Beweis für dieses lebendige Erbe. Zusammengefasst auf die besten fünf des 14. Mai 1968 Sets, sieht das Album, wie die Band weiter lange bluesige Jams mit "I May Be Wrong, But I Won't Be Wrong Always", "Spider in My Web", macht und Gershwin in die Submission (Courtesy Drummer Ric Lee) auf "Summertime/Shantung Cabbage" stampfen. 

Und auf einem Killer-Cover von "(At the) Woodchopper's Ball" ist der jazzige Blues der Band heiß genug, um Woody Hermans Klassiker in Sägemehl zu verwandeln - vollgepackt mit Alvin Lee und Organist Chick Churchill, der Soli handelt. Zu Recht als eines der besten Live-Alben seiner Zeit betrachtet, wird Undead hier in seinem seltenen Monomix wieder aufgelegt, der seit fast 50 Jahren überall vergriffen ist. Es ist sehr lebendig auf dieser Vinyl-Edition, die Primo-Sound und das schöne Negativ-Bild Original-Cover bietet. Jetzt präsentiert Sundazed stolz die glühende Gitarre von Alvin Lee & Chick Churchills eindringlichen Orgeltexturen, wie sie eigentlich sein sollten, von den originalen britischen MONO-Meistern und auf hochwertigem RTI-Vinyl!

Video von Ten Years After - Undead (LP, Mono)

Artikeleigenschaften von Ten Years After: Undead (LP, Mono)

  • Interpret: Ten Years After

  • Albumtitel: Undead (LP, Mono)

  • Genre Beat

  • Label SUNDAZED

  • Preiscode VLP2
  • Geschwindigkeit 33 U/min
  • Plattengröße LP (12 Inch)
  • Record Grading Mint (M)
  • Sleeve Grading Mint (M)
  • Artikelart LP

  • EAN: 0090771526717

  • Gewicht in Kg: 0.22
Ten Years After - Undead (LP, Mono) LP 1
01 Spider In My Web Ten Years After
02 Summertime/Shantung CabbageSummertime
03 I'm Going Home Ten Years After
Ten Years After Ten Years After was formed in late 1966 by Alvin Lee (guitar, vocals, born in... mehr
"Ten Years After"

Ten Years After

Ten Years After was formed in late 1966 by Alvin Lee (guitar, vocals, born in Nottingham on Dec. 19, 1944), Chick Churchill (organ, born Jan. 2, 1946), Leo Lyons (bass, born Nov. 30, 1943), Ric Lee (drums, born Oct. -20, 1945). Brought up in Nottingham on his father's extensive blues collection, Alvin Lee established a successful local trio with Leo Lyons, journeying to Hamburg directly after the Bea-tles, where they established the direction that ultimately sur-faced as Ten Years After. Working in London in a West End production they met Ric Lee, a music scholar, and subsequently Chick Churchill, also well versed in musical styles. As Ten Years After they first gained attention at London's Marquee Club, soon signing a contract with Decca's Deram label, who released an album in 1967, 1st Album, without the benefit of the then obligatory establishing hit single.

American promoter Bill Graham booked them into his Fillmore Auditoriums on the basis of this recording and they soon be-came a major concert attraction in the United States. In 1968 they gained major English and European attention, but it was their fast and furious rendition of 'I'm Going Home' in the Woodstock film that established them as a top world attraction. Many of their subsequent audience, however, viewed this one song as their only style and were unprepared to accept anything else. The group officially disbanded in 1975. In early 1974 Lee played a solo concert at London's Rainbow Theatre, subsequently performing a world tour as Alvin Lee and Co. before retiring once more to his country mansion-cum-studio, where he produced bands that inter-ested him, such as FBI. The other members were similarly engaged in solo projects.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Undead (LP, Mono)"
31.10.2017

Toller Hörgenuss

Die Mono Alben sind für Liebhaber ein "must have". Weiss man ja seit den Beatles. Toll wäre noch, wenn Sundazed ein Faksimile der Innenhüllen beilegen würd.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Artikel von Ten Years After
Ten Years After (LP, Mono)
Ten Years After: Ten Years After (LP, Mono) Art-Nr.: SLP5266

Artikel muss bestellt werden

26,95 € *
Undead
Ten Years After: Undead Art-Nr.: CD4726449

nur noch 1 verfügbar
Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

15,90 € *
Stonedhenge
Ten Years After: Stonedhenge Art-Nr.: CD4726446

Artikel muss bestellt werden

15,90 € *
Stonedhenge (LP, Mono)
Ten Years After: Stonedhenge (LP, Mono) Art-Nr.: SLP5268

Artikel muss bestellt werden

26,95 € *
Now (CD)
Ten Years After: Now (CD) Art-Nr.: CD0614882

Artikel muss bestellt werden

9,95 € *
Pappa Was A Poor Man - No Regrets (7inch, 45rpm, PS)
Jersey, Jack: Pappa Was A Poor Man - No Regrets (7inch,... Art-Nr.: 45JJ625019

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

4,95 €
I Can Stand Tomorrow - Woman 7inch, 45rpm, PS
Jack Jersey: I Can Stand Tomorrow - Woman 7inch, 45rpm, PS Art-Nr.: 142303

nur noch 1 verfügbar
Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

7,00 €
Im Tangorhythmus 7inch, 45rpm, EP, PS
Alfred Hause: Im Tangorhythmus 7inch, 45rpm, EP, PS Art-Nr.: 20012EPH

Artikel muss bestellt werden

10,00 €
Die Geisha - Querschnitt 7inch, 45rpm, EP, PS
Various: Die Geisha - Querschnitt 7inch, 45rpm, EP, PS Art-Nr.: 20041EPH

Artikel muss bestellt werden

12,50 €
Das Dreimäderlhaus - Querschnitt 7inch, 45rpm, EP, PS
Various: Das Dreimäderlhaus - Querschnitt 7inch, 45rpm,... Art-Nr.: 20072EPH

Artikel muss bestellt werden

12,50 €
Tracklist
Ten Years After - Undead (LP, Mono) LP 1
01 Spider In My Web
02 Summertime/Shantung Cabbage
03 I'm Going Home