Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Various - 150 Jahre Arbeiter- und Freiheitslieder Vol.2, 1919 - 1928 (3-CD) Dass nichts bleibt, wie es war!

Jetzt probehören:
 
0:00
0:00
39,95 € *

inkl. MwSt. / zzgl. Versandkosten - Abhängig vom Lieferland kann die MwSt. an der Kasse variieren.

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

  • BCD16918
  • 0.27
  • Download
3-CD DigiPac (8-seitig) mit 108-seitigem Booklet, 70 Einzeltitel. Spieldauer ca. 3 Stunden 31... mehr

Various - 150 Jahre Arbeiter- und Freiheitslieder: Vol.2, 1919 - 1928 (3-CD) Dass nichts bleibt, wie es war!

3-CD DigiPac (8-seitig) mit 108-seitigem Booklet, 70 Einzeltitel. Spieldauer ca. 3 Stunden 31 Minuten.

Zweiter Teil (1919 - 1928) der insgesamt vierteiligen CD-Serie zur Geschichte Deutscher Arbeiter- und Freiheitslieder.

Völker hört die Fanfare! 'Vorwärts und nicht vergessen' heisst es im 'Solidaritätslied', mit dem Bertolt Brecht vor achtzig Jahren die Tradition des alten Arbeiterliedes aufnahm und fortführte. Das Lied wurde zum Hit. Millionen machten ihn zu ihrer Hymne: 'Vorwärts, nie vergessen: die Solidarität!' Doch die Zeiten waren nicht danach. Wenig später kamen die Nazis an die Macht und sorgten dafür, dass die Arbeiterbewegung zerschlagen wurde und ihre Lieder nicht mehr gesungen werden konnten. Nach 1945 gingen Deutschland West und Deutschland Ost dann getrennte Wege, ehe die beiden Teilstaaten durch eine friedliche Revolution wieder zu einer Einheit wurden. Das deutsche Arbeiterlied blieb dabei auf der Strecke. Klassenbewusstsein ist out. Und mit ihm die linken Lieder, die von ihm sangen, die dem reaktionären Geist den Marsch bliesen und zum letzten Gefecht riefen.

Vorwärts und nicht vergessen Ein Blick zurück auf die Geschichte des deutschen Arbeiterliedes macht deutlich, was da alles der Vergessenheit überantwortet wurde - das 'Heckerlied' und die Internationale, der Sozialisten-Marsch und der 'Rote Wedding', das 'Büxenstein-Lied' und der 'Der kleine Trompeter', all die einst populären Hymnen, all die jugendbewegten Wander- und Fahrtenlieder, mit denen die Schalmeienkapellen durch die Straßen zogen und mit denen sich die Genossen Mut und Zuversicht ansangen.

Mit der vorliegenden Sammlung blättert der Berliner Musikhistoriker Jürgen Schebera mit mehr als 280 Tondokumenten auf 12 CDs ein wichtiges Stück deutscher Kulturgeschichte auf. Die musikalischen Zeugnisse spiegeln zugleich die widerspruchsreiche Geschichte der Arbeiterbewegung in all ihren Phasen: Lieder des Kampfes um politische Rechte, um die Befreiung von Not, Elend und Ausbeutung, Lieder gegen Faschismus und Krieg, schließlich die Lieder des Neuanfangs, wie er sich nach 1945 in den beiden deutschen Staaten entwickelt hat.

Zu hören sind auch die wichtigsten neueren Interpreten des Genres: vom legendären Ernst Busch bis zu Hannes Wader, Dieter Süverkrüp und Franz Josef Degenhardt. In den Booklets findet man die Texte sämtlicher Lieder.

Der Berliner Musikhistoriker Dr. Jürgen Schebera hat sich über Jahrzehnte mit dieser Materie beschäftigt. Er schrieb Biographien über Hanns Eisler und Kurt Weill, trat in verschiedenen Fernsehdokumentationen auf, veröffentlichte zahlreiche Aufsätze zum Thema. Nun hat er in Kooperation mit den Plattensammlern Klaus-Jürgen Hohn (Nürnberg), Bernd Meyer-Rähnitz (Dresden) und Frank Oehme (München) die vorliegende Liedsammlung zusammengestellt, er kommentiert zugleich diese Geschichte des deutschen Arbeiterlieds.

Artikeleigenschaften von Various - 150 Jahre Arbeiter- und Freiheitslieder: Vol.2, 1919 - 1928 (3-CD) Dass nichts bleibt, wie es war!

Various - 150 Jahre Arbeiter- und Freiheitslieder - Vol.2, 1919 - 1928 (3-CD) Dass nichts bleibt, wie es war! CD 1
01 Auf, auf zum Kampf Wader, Hannes
02 Büxenstein-Lied Chor und Musikkorps des Wachre
03 Leunalied Chor des Republikensembles der
04 Freiheit oder Tod (Brüder, seht die rote Fahn Rundfunkchor Leipzig, Leitung:
05 Takt, Takt! Auf Takt habt acht! Chor ehemaliger Hamburger Falk
06 Bandiera Rossa Busch, Ernst mit Studentenchor
07 Die rote Garde Chor des Staatlichen Rundfunkk
08 Der kleine Trompeter Wader, Hannes
09 Auf, Proletarier Mitglieder des Erich-Weinert-E
10 O Brüder, wir haben beschlossen (Kampflied de Chor des Erich-Weinert-Ensembl
11 Dolchstoss-Legende Busch, Ernst mit Instrumentalg
12 Bericht über die Ausrufung der Deutschen Repu Scheidemann, Philipp
13 Trotz alledem! Piscator, Erwin (Sprecher)
14 Büxenstein Arbeiter-Schalmei-Orchester Be
15 Es zog ein Rotgardist hinaus Schalmeien-Kapelle des R.F.B.
16 Wir sind die erste Reihe Schalmeien-Kapelle 1. Abt. R.F
17 Arbeiterlied Manowarda, Josef (Bariton), Kl
18 Bandiera Rossa Arbeiter-Mandolinen-Orchester
19 Reichsbannermarsch Ganther, Luitpold mit der Reic
20 Der kleine Trompeter Schalmeien-Kapelle R. F.B. Ort
21 Kampflied des jüdischen Proletariats Arbeiter-Schalmei-Orchester Be
22 Prolete ist Ruhm, Kameraden Arbeiter-Schalmei-Orchester Be
Various - 150 Jahre Arbeiter- und Freiheitslieder - Vol.2, 1919 - 1928 (3-CD) Dass nichts bleibt, wie es war! CD 2
01 Arbeitsmänner Blas-Orchester Karl Woitschach
02 Wer Schafft Das Gold zu Tage (Die Arbeitsmänn Fanfaren-Kapelle der 14. Abtei
03 Schliesst die Reihen (Sozialistenmarsch) Arbeiter-Mandolinen-Orchester
04 Festmarsch (Über das Arbeiter-Radfahrer-Bunde Grosses Blas-Orchester Karl Wo
05 Auf, Auf, zum Kampf! Arbeiter-Schalmei-Orchester Be
06 Büxenstein-Lied Tambourkorps des R.F.B. Halle-
07 Freiheit oder Tod Arbeiter-Schalmei-Orchester Be
08 Budjonny-Marsch Blaskapelle des R.F.B. Berlin,
09 Roter Gardemarsch der Mailänder Arbeiter 1920 Blaskapelle des R.F.B. Berlin,
10 Reichsbannermarsch Blas-Orchester Karl Woitschach
11 Freiheitsruf (Hallescher Arbeiter-Marsch) Pfeifer- und Tambourkorps des
12 Auf, Proletarier! Blas-Orchester Karl Woitschach
13 Russischer Budjonny-Marsch Blaskapelle des R.F.B. Berlin,
14 Der Sozialismus kommt Grosses Blas-Orchester Karl Wo
15 Der kleine Trompeter Blas-Orchester Karl Woitschach
16 Ein Hoch den Martin-Trompetern Arbeiter-Schalmei-Orchester Be
17 Das Lied von der Roten Armee Schalmei-Kapelle des R.F.B. Be
18 Vorwärts Schalmeien-Kapelle 1. Abteilun
19 Bolschewisten-Marsch Tambourkorps des R.F.B. Halle-
20 Pfeifer-Marsch Pfeifer- und Tambourkorps des
21 Strasse frei Schalmeien-Kapelle (R.F.B. Ort
22 Marsch der 3. Kameradschaft Schalmei-Kapelle des R.F.B. Be
23 Berlin bleibt rot Schalmeien-Kapelle (R.F.B. Ort
24 Marseillaise Tambourkorps des R.F.B. Halle-
25 Die Internationale Blas-Orchester Karl Woitschach
26 Fantasie über sozialistische Lieder Palla, Pierre, Amsterdam, an d
Various - 150 Jahre Arbeiter- und Freiheitslieder - Vol.2, 1919 - 1928 (3-CD) Dass nichts bleibt, wie es war! CD 3
01 Fichte-Marsch Rundfunkchor und Rundfunkblaso
02 Vorspruch (Chor-Referat) Thate, Hilmar (Sprecher), Ekke
03 Kurze Anfrage (Lied der Arbeitslosen) Berliner Singakademie, Leitung
04 Auf den Strassen zu Singen Berliner Singakademie, Leitung
05 Legende vom toten Soldaten Niederrheinische Chorgemeinsch
06 Zu Potsdam unter den Eichen Niederrheinische Chorgemeinsch
07 Festgesang Männerchor Leipzig-West, Leitu
08 Wir sind jung (Kinderfreundelied) Arbeiter-Chor (Irmler-Männerc"
09 Tord Foleson Berliner Schubert-Chor, Leitun
10 Wahlspruch der Menschheit Sängerschaft des Sängerkartell
11 Herrlicher Baikal (Lied sibirischer Flüchtlin Junge Chor, Der, Berlin, Leitu
12 Trauermarsch (Unsterbliche Opfer) Chorguppe Solingen, Leitung: H
13 Glockenchor Arbeiter-Gesang-Verein 'Frohsi
14 Aufruf Männerchor Leipzig-West, Leitu
15 Die Erde bebt Männerchor Leipzig-West, Leitu
16 Ich bin das Schwert Chorgruppe Solingen, Leitung:
17 Gesang der Bergleute Karl-Zander-Gesangsvereinigung
18 Die Arbeit Chorgruppe Solingen, Leitung:
19 Morgenrot Massenchor im Stadion, Leitung
20 Auftakt Männerchor Fichte-Georginia, L
21 Wir bauen eine neue Welt 13er-Quartett des 'Vorwärts' H
22 Lied der Arbeit 13er-Quartett des 'Vorwärts' H
150 Jahre Arbeiterlieder und Freiheitslieder CD-Album Serie von Bear Family Mit der... mehr
"Various - 150 Jahre Arbeiter- und Freiheitslieder"

150 Jahre Arbeiterlieder und Freiheitslieder

CD-Album Serie von Bear Family

Mit der vorliegenden CD-Album Serie 150 Jahre Arbeiterlieder und Freiheitslieder blättert der Berliner Musikhistoriker Jürgen Schebera mit mehr als 280 Tondokumenten auf 12 CDs ein wichtiges Stück deutscher Kulturgeschichte auf.

Die musikalischen Zeugnisse spiegeln zugleich die widerspruchsreiche Geschichte der Arbeiterbewegung in all ihren Phasen.
Lieder des Kampfes um politische Rechte, um die Befreiung von Not, Elend und Ausbeutung, Lieder gegen Faschismus und Krieg. Und schließlich die Lieder des Neuanfangs, wie er sich nach 1945 in den beiden deutschen Staaten entwickelt hat.

Völker hört die Fanfare! 

Vorwärts und nicht vergessen heisst es im 'Solidaritätslied', mit dem Bertolt Brecht vor nahezu neunzig Jahren die Tradition des alten Arbeiterliedes aufnahm und fortführte. Das Lied wurde zum Hit. Millionen machten ihn zu ihrer Hymne: 'Vorwärts, nie vergessen: die Solidarität!' Doch die Zeiten waren nicht danach. Wenig später kamen die Nazis an die Macht und sorgten dafür, dass die Arbeiterbewegung zerschlagen wurde und ihre Lieder nicht mehr gesungen werden konnten.

Deutschland West und Deutschland Ost

Nach 1945 gingen Deutschland West und Deutschland Ost dann getrennte Wege. Ehe die beiden Teilstaaten durch eine friedliche Revolution wieder zu einer Einheit wurden. Die deutschen Arbeiterlieder blieben dabei auf der Strecke. Klassenbewusstsein ist out. Und mit ihm die linken Lieder, die von ihm sangen, die dem reaktionären Geist den Marsch bliesen und zum letzten Gefecht riefen.

Historischen Tondokumenten

Neben historischen Tondokumenten auf dieser CD-Album Serie mit 150 Jahre Arbeiterlieder und Freiheitslieder sind auch die wichtigsten neueren Interpreten des Genres zu hören: vom legendären Ernst Busch bis zu Hannes Wader, Dieter Süverkrüp und Franz Josef Degenhardt. In den Booklets findet man die Texte sämtlicher Lieder.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Vol.2, 1919 - 1928 (3-CD) Dass nichts bleibt, wie es war!"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Artikel von Various - 150 Jahre Arbeiter- und Freiheitslieder
The Jim Reeves Radio Show: Monday Feb.24,1958 (CD)
Jim Reeves: The Jim Reeves Radio Show: Monday Feb.24,1958 (CD) Art-Nr.: ACD25002

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

9,95 € 15,95 €
Carnival Rock - Original 1957 Soundtrack (CD)
Bob Luman & Others: Carnival Rock - Original 1957 Soundtrack (CD) Art-Nr.: ACD25003

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

4,95 € 15,95 €
The Jim Reeves Radio Show: February 25-28,1958 (CD)
Jim Reeves: The Jim Reeves Radio Show: February 25-28,1958... Art-Nr.: ACD25005

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

9,95 € 15,95 €
Outlaws Of The Old West (CD)
Dickson Hall: Outlaws Of The Old West (CD) Art-Nr.: ACD25006

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

4,95 € 15,95 €
Auf den Hund gekommen (CD)
Various - Schlager: Auf den Hund gekommen (CD) Art-Nr.: ACD25007

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

P für 220 Punkte 15,95 €
Vol.4, 1946 - 1990 (3-CD) Dass nichts bleibt, wie es war!
Various - 150 Jahre Arbeiter- und Freiheitslieder: Vol.4, 1946 - 1990 (3-CD) Dass nichts bleibt,... Art-Nr.: BCD16920

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

39,95 €
Hootenanny in Ost-Berlin (CD)
Various - History: Hootenanny in Ost-Berlin (CD) Art-Nr.: BCD17425

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

14,95 € 16,95 €
Psycho - The K-Ark and Allstar Recordings 1962-69 (CD)
Eddie Noack: Psycho - The K-Ark and Allstar Recordings... Art-Nr.: BCD17204

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

13,95 € 15,95 €
Vol.4, Für wen wir singen (3-CD)
Various - Liedermacher in Deutschland: Vol.4, Für wen wir singen (3-CD) Art-Nr.: BCD16908

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

29,95 € 39,95 €
Vol.3, Für wen wir singen (3-CD)
Various - Liedermacher in Deutschland: Vol.3, Für wen wir singen (3-CD) Art-Nr.: BCD16907

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

29,95 € 39,95 €
NEU
Fearless -Taylor's Version (2-CD)
Taylor Swift: Fearless -Taylor's Version (2-CD) Art-Nr.: CDREP84509

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

17,95 €
Vol.1, 1844 - 1918 (3-CD) Dass nichts bleibt, wie es war!
Various - 150 Jahre Arbeiter- und Freiheitslieder: Vol.1, 1844 - 1918 (3-CD) Dass nichts bleibt,... Art-Nr.: BCD16917

Dieser Artikel ist gestrichen und kann nicht mehr bestellt werden!

39,95 €
Tracklist
Various - 150 Jahre Arbeiter- und Freiheitslieder - Vol.2, 1919 - 1928 (3-CD) Dass nichts bleibt, wie es war! CD 1
01 Auf, auf zum Kampf
02 Büxenstein-Lied
03 Leunalied
04 Freiheit oder Tod (Brüder, seht die rote Fahn
05 Takt, Takt! Auf Takt habt acht!
06 Bandiera Rossa
07 Die rote Garde
08 Der kleine Trompeter
09 Auf, Proletarier
10 O Brüder, wir haben beschlossen (Kampflied de
11 Dolchstoss-Legende
12 Bericht über die Ausrufung der Deutschen Repu
13 Trotz alledem!
14 Büxenstein
15 Es zog ein Rotgardist hinaus
16 Wir sind die erste Reihe
17 Arbeiterlied
18 Bandiera Rossa
19 Reichsbannermarsch
20 Der kleine Trompeter
21 Kampflied des jüdischen Proletariats
22 Prolete ist Ruhm, Kameraden
Various - 150 Jahre Arbeiter- und Freiheitslieder - Vol.2, 1919 - 1928 (3-CD) Dass nichts bleibt, wie es war! CD 2
01 Arbeitsmänner
02 Wer Schafft Das Gold zu Tage (Die Arbeitsmänn
03 Schliesst die Reihen (Sozialistenmarsch)
04 Festmarsch (Über das Arbeiter-Radfahrer-Bunde
05 Auf, Auf, zum Kampf!
06 Büxenstein-Lied
07 Freiheit oder Tod
08 Budjonny-Marsch
09 Roter Gardemarsch der Mailänder Arbeiter 1920
10 Reichsbannermarsch
11 Freiheitsruf (Hallescher Arbeiter-Marsch)
12 Auf, Proletarier!
13 Russischer Budjonny-Marsch
14 Der Sozialismus kommt
15 Der kleine Trompeter
16 Ein Hoch den Martin-Trompetern
17 Das Lied von der Roten Armee
18 Vorwärts
19 Bolschewisten-Marsch
20 Pfeifer-Marsch
21 Strasse frei
22 Marsch der 3. Kameradschaft
23 Berlin bleibt rot
24 Marseillaise
25 Die Internationale
26 Fantasie über sozialistische Lieder
Various - 150 Jahre Arbeiter- und Freiheitslieder - Vol.2, 1919 - 1928 (3-CD) Dass nichts bleibt, wie es war! CD 3
01 Fichte-Marsch
02 Vorspruch (Chor-Referat)
03 Kurze Anfrage (Lied der Arbeitslosen)
04 Auf den Strassen zu Singen
05 Legende vom toten Soldaten
06 Zu Potsdam unter den Eichen
07 Festgesang
08 Wir sind jung (Kinderfreundelied)
09 Tord Foleson
10 Wahlspruch der Menschheit
11 Herrlicher Baikal (Lied sibirischer Flüchtlin
12 Trauermarsch (Unsterbliche Opfer)
13 Glockenchor
14 Aufruf
15 Die Erde bebt
16 Ich bin das Schwert
17 Gesang der Bergleute
18 Die Arbeit
19 Morgenrot
20 Auftakt
21 Wir bauen eine neue Welt
22 Lied der Arbeit