Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Various - Radio Bremen On Air - Erkennungsmelodien Radio Bremen 1

On Air - Erkennungsmelodien Radio Bremen 1
Jetzt probehören:
 
0:00
0:00
11,96 € * 15,95 € * (25,02% gespart)

inkl. MwSt. / zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

  • BCD16977
  • 0.115
1-CD-Album mit 20-seitigem Booklet, 25 Einzeltitel, Spieldauer 68:50 Minuten. Nach ihrer... mehr

Various - Radio Bremen: On Air - Erkennungsmelodien Radio Bremen 1

1-CD-Album mit 20-seitigem Booklet, 25 Einzeltitel, Spieldauer 68:50 Minuten.

Nach ihrer erfolgreichen Oldie-Raritäten-CD legen Thomas Schönherr und Dirk Böhling, das Team der Oldiebörse auf 'bremen eins' ein weiteres Album mit akustischen Seltenheiten vor!

'On Air - Die bekanntesten Erkennungsmelodien aus 60 Jahren Radio Bremen'
vereint Instrumentaltitel, die nicht nur das Herz von Radiohörern höher schlagen läßt.

Pünktlich zur Eröffnung des neuen Funkhauses an der Weser ist diese CD ein ganz besonderes Einweihungsgeschenk von Bear-Family-Records!!




Was für eine schöne Idee . . .

 ,vom 'Oldiebörsen-Team' Thomas Schönherr und Dirk Böhling, eine CD mit den instrumentalen Raritäten früherer und heutiger Radiosendungen zusammenzustellen! ,

 ,Die Oldiebörse gab es auf der Hansawelle und gibt es nun auf bremen eins – so wie mich, damals als Moderator und Musikredakteur und heute als verantwortlichen Musikchef. ,

 ,Deshalb habe ich auch gerne zugesagt, ein paar Zeilen für diese wunderbare CD zu schreiben!
Die Angewohnheit, jeder Sendung mit einer Erkennungsmelodie ein eigenes Profil zu geben, entstand Ende der 70er Jahre im Radio. ,

 ,Die Instrumentaltitel wurden meistens von den Präsentatoren der Sendung ausgewählt und entsprachen daher natürlich sowohl dem Gesschmack der Menschen hinter dem Mikrofon, als auch dem Format der Sendung. Schnell war die eine oder andere Sendung ohne ihre ganz spezielle Musik gar nicht mehr vorstellbar und die Moderatorinnen und Moderatoren nutzen die Titel zur Einleitung und brachten mit den Erkennungsmelodien gleich zu Beginn ihrer Sendung ihre eigene Dynamik hinein.

Das rauf- und runterblenden der Titel, um darüber zu sprechen nannten wir damals "pumpen", ungefähr so, wie es auch die Discjockeys in den Diskotheken taten.

Ich erinnere mich gerne an diese Radiotage und weiß noch genau, wie ich den einen oder anderen Titel für meine Sendungen gefunden habe

 ,Diese CD ist sicher nicht nur für mich ein schönes Stück Radiogeschichte, ein Wiederhören mit guten alten Bekannten und eine Sammlung von Raritäten aus dem Bereich der Instrumental-Titel! Ich freue mich darauf und wünsche Ihnen viel Spaß mit den bekanntesten Erkennungsmelodien aus 60 Jahren Radio Bremen ,

Ihr Klaus Nelhiebel

Artikeleigenschaften von Various - Radio Bremen: On Air - Erkennungsmelodien Radio Bremen 1

Various - Radio Bremen - On Air - Erkennungsmelodien Radio Bremen 1 CD 1
01 Prolog: Hier ist Radio Bremen
02 Beat Club mit Uschi Nerke/Titelmelodie der
03 TV-Sendungen Beat Club und Musikladen:
04 A Touch Of Velvet, A Sting Of Brass MOOD MOSAIC
05 Die Oldiebörse mit D. Böhling & T. Schönherr:
06 Amapola SPOTNICKS
07 Günthers Plattenpromenade mit G. Bollhagen:
08 Come And Join Us LEAPER, Bob
09 Hitline International mit Christian Günther:
10 Meal Time SMITH, Jimmy
11 Bremen 1 am Wochenende mit Monica Kluth und
12 Karl-Heinz Calenberg:
13 Käpt'n Känguruh PAVLOVIC, Milo
14 Rock Pop Shop mit Hasso Henke:
15 Cry For A Shadow BEATLES
16 Sportrundschau - diverse Moderatoren:
17 Sport und Musik MÜLLER, Werner & Rias ORCH.
18 Eine Melodie für Dich mit Gudrun Daube:
19 Limelieght ZACHARIAS, Helmut
20 Der Filmcocktail' - diverse Moderatoren:
21 More (Theme From Mondo Cane) ZENTNER, Si
22 Donnerstags Bazar' mit Werner Reinke:
23 Flip Flop And Bop CRAMER, Floyd
24 Bremer Container' mit Jo Hanns Müller:
25 Viva Mexico KIESSLING, Heinz & ORCH.
26 Die Zeit im Funk' - diverse Moderatoren:
27 Drums A Go-Go NELSON, Sandy
28 Sweetles für Beatles - diverse Moderatoren:
29 Rat Race RIGHTEOUS BROTHERS
30 Wir empfehlen, Sie wählen - d. Moderatoren:
31 Soul Limbo BOOKER T & THE MG's
32 Journal 1605 mit Werner Reinke:
33 The Duck BRASSEUR, Andre
34 Gut aufgeleft - Klaus wählt Platten aus mit
35 Klaus Nelhiebel
36 Jessica MADDOX
37 Bekleben verboten mit A. Neumann & D.Böhling:
38 Loud, Brash, Sleazy MAD, BAD & JAZZY
39 Viel gehört, gern gehört' mit Mal Sondock:
40 Speedy Nr. 1
41 Please Mr. DJ' mit Christian Günther:
42 Please Mr. DJ POLLAND, Pamela
43 Bremen 1 am Wochenende-Veranstaltungstips mit
44 M. Kluth & K.-H. Calenberg:
45 Magic Fly SPACE
46 Die grossen Acht der Hansawelle mit
47 Klaus Nelhiebel:
48 Garden Party MEZZOFORTE
49 Hansawelle Fraitag früh' mit Werner Reinke:
50 Go-Go-Po-Go FAITH, Percy & HIS ORCH.
51 Top 100 mit Klaus Nelhiebel und Silke Müller:
52 New York-Rio-Tokyo TRIO RIO
53 Hafenkonzert':
54 Das Norddeutsche Basorchester, Ltg.
55 Michael Wintering
Radio Bremen Eins Oldiebörse CD-Album Serie von Bear Family Records Radio Bremen Eins ... mehr
"Various - Radio Bremen"

Radio Bremen Eins Oldiebörse CD-Album Serie von Bear Family Records

Radio Bremen Eins 

Oldiebörse als CD-Album Serie von Bear Family Records

Als ich Thomas Schönherr 1995 in einer Bremer Hotelbar kennenlernte, konnte ich nicht wissen, welche Folgen diese Begegnung haben würde. Die lockere Verabredung, doch vielleicht einmal gemeinsam 'etwas in Sachen Oldies' im Radio zu machen, wurde zu einer langen und erfolgreichen Zusammenarbeit und zu einem Radio-Format, das bundesweit seinesgleichen sucht. Heute ist die OLDIE-BÖRSE ein Garant für die erfolgreiche Suche nach verlorenen Plattenschätzen und ein Pool von Raritäten der Rock- und Popgeschichte vergangener Jahrzehnte. Bremens größter Plattensammler wurde zu einem verlässlichen Ansprechpartner in Sachen Titelsuche - für die Hörerschaft suchte und fand Thomas Schönherr akribisch und leidenschaftlich alles, was vielen Menschen musikalisch an Herz und Ohr gewachsen ist. Unzählige Briefe, Faxe und Emails zeugen von dem Dank und der Freude unserer 'Kundschaft', die mittlerweile weit über unser Sendegebiet hinaus verstreut ist. 

Thomas Schönherr und Dirk Böhling, das Team der Oldiebörse auf 'bremen eins', haben für Bear Family einige CD-Alben mit akustischen Seltenheiten herausgebracht, die nicht nur das Herz von Radiohörern höher schlagen lassen: 

Es gibt die bekanntesten Erkennungsmelodien aus 60 Jahren Radio Bremen Eins.
Die erfolgreichsten Tracks aus der Kultsendung "Oldiebörse"
Coole B-Seiten einst erfolgreicher Singles auf dieser CD-Album Serie.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "On Air - Erkennungsmelodien Radio Bremen 1"
28.04.2013

So was findet man nur bei Bear Family

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Artikel von Various - Radio Bremen
Sigurd, der ritterliche Held - Staffel 2...plus Hörspiel (Radio Bremen) Various: Sigurd, der ritterliche Held - Staffel 2...plus... Art-Nr.: BCD16050

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

15,95 € * 3,22 € *
Mit der Raupe fahr'n (CD) Various - Radio Bremen: Mit der Raupe fahr'n (CD) Art-Nr.: BCD16886

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

15,95 € * 11,96 € *
10 Jahre Oldiebörse - Radio Bremen 1 (CD) Various - Radio Bremen: 10 Jahre Oldiebörse - Radio Bremen 1 (CD) Art-Nr.: BCD17016

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

15,95 € * 11,96 € *
Die 'B' Seiten - Radio Bremen 1 Various - Radio Bremen: Die 'B' Seiten - Radio Bremen 1 Art-Nr.: BCD17023

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

15,95 € * 11,96 € *
Oldiebörse - Cover und Original (CD) Various - Radio Bremen: Oldiebörse - Cover und Original (CD) Art-Nr.: BCD17028

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

15,95 € * 13,95 € *
Presse und Rezensionen
Presse - Various Artists Fremde oder Freunde? - Die englischen Originale der deutschen Kultschlager - Eclipsed
Presse - Various Artists Fremde oder Freunde? - Die englischen Originale der deutschen Kultschlager - Eclipsed VARIOUS ARTISTS „Fremde oder Freunde?" (Bear Family) Wer erinnert sich nicht gerne an die gran-diose Bear-Family-Serie „1000 Nadel-stiche" und den ebenso betitelten fan-tastischen Begleitband des Hamburger Musikspezialisten Bernd Matheja? Dort ging es um alle möglichen und unmöglichen deutschen Coverversionen englischsprachi-ger Hits. Dirk Böhling und Thomas Schön-herr, Macher der Sendung „Oldiebörse" bei Radio Bremen 1, haben nun in die entge-gengesetzte Richtung recherchiert und eine Kompilation der Originale zusammenge-stellt. Aus Eddie Rabbitts „Rocky Mountain Music" wurde „Barfuß durch den Sommer" (Jürgen Drews), das Sir Douglas Quin-tet lieferte die Vorlage für Michael Holms „Mendocino", The Band mit „The Night They Drove Old Dixie Down" die Musik für Juliane Werdings „Am Tag, als Conny Kramer starb". Das sind nur drei von 22 hier versammelten Tracks. Die CD im Di-gipak verfügt über ein 20-seitiges Booklet, in dem neben ausführlichen Liner-Notes jeweils die Cover der Singles beider Versio-nen abgedruckt sind. Originell!
03.07.2019
Presse - Various Artists Fremde oder Freunde? - Die englischen Originale der deutschen Kultschlager - Musikreviews
Presse - Various Artists Fremde oder Freunde? - Die englischen Originale der deutschen Kultschlager - Musikreviews Eine absolut herrliche Idee, die sich da Bear Family Records hinter dem Titel „Fremde oder Freunde?“ wieder ausgeheckt haben! So schlicht und ergreifend der Ansatz ist, umso gigantischer ist das Ergebnis, denn hinter dem Albumtitel verbergen sich insgesamt 22 Songs, die wir Deutschen garantiert alle kennen … oder halt, eben doch nicht kennen, aber irgendwie doch kennen, allerdings oftmals ohne zu wissen, dass diese vermeintlich deutschen Hits, welche allesamt in Old Germany Hitparaden-Stürmer waren, im Grunde nur gut geklaute und ins Deutsche übertragene Cover-Versionen sind, die unseren Schlagerstars zu riesigen Erfolgen und noch mehr – auch finanzieller – Anerkennung verhalfen. Die Grundlage der CD basiert auf der „Oldiebörse“, die seit 1995 jeweils am ersten Montag jeden Monats auf Radio Bremen Eins gesendet wird. Gemeinsam mit den beiden Machern Dirk Böhling & Thomas Schönherr ist diese „Fremde oder Freunde?“-Kollektion jetzt schon die siebte Kooperation zwischen den beiden Musik-Experten und der musikalischen Bären-Familie. Dabei herausgekommen ist ein faszinierendes Kleinod von englischen und französischen Songs, die allesamt als Anregung und Vorlage für deutsche Megahits der Schlager-Szene dienten und mitunter riesige Unterschiede zu den deutschen Musik-Abziehbildern aufweisen.
01.07.2019
Presse - Various Artists Fremde oder Freunde? - Die englischen Originale der deutschen Kultschlager - Rocktimes
Presse - Various Artists Fremde oder Freunde? - Die englischen Originale der deutschen Kultschlager - Rocktimes Natürlich waren Schlager damals kein Thema, das ging gar nicht. Zumindest konnte man sich nicht outen, so etwas jemals zu hören, obwohl man – wie in meinem Fall – bei der Oma damit konfrontiert wurde und in ganz jungen Jahren auch schon mal mitträllerte. Aber spätestens mit dem ersten Transistorradio wurde die 'wahre musikalische Welt' entdeckt und fortan allem, was mit Schlager zu tun hatte, mit rümpfender Nase begegnet. Da gab es keine fetzende Gitarre, kein Drumgewitter und lange Haare hatten die männlichen Vertreter auch nicht. Und vor allem sangen sie in deutscher Sprache. Ein No Go, zumal man somit auch die als seicht empfundenen Texte verstand. Hätte man in jenen Tagen auch nur die leiseste Ahnung gehabt, wie seicht das 50 Jahre später noch werden sollte … Natürlich sind auch aus heutiger Sicht viele der Texte nicht unbedingt sinnig, aber das waren die Lyrics der Rocker oft auch nicht. Wie auch immer, so einiges von z. B. Udo Jürgens, Katja Ebstein, Daisy Door, Adamo oder Peter Maffay aus seligen Zeiten tut heute nicht mehr weh und die Texte eines Udo Jürgens zum Beispiel waren eigentlich immer über Zweifel erhaben.
01.07.2019
Presse - Various Artists Fremde oder Freunde? - Die englischen Originale der deutschen Kultschlager - Delrado
Presse - Various Artists Fremde oder Freunde? - Die englischen Originale der deutschen Kultschlager - Delrado Macher von Radio e Bremen, die aufzeigt, . wo deutsche Schla-ger wie »Am Tag, als Conny Kramer starb" herstammen. Hier ist das Original von The Band vertreten, ebenso wie Klassiker von Roy Orbison, Ben E. King und, den Rahmen des Un-tertitels sprengend, Gilben Bdcaud.
28.06.2019
Presse - Various Artists Fremde oder Freunde? - Die englischen Originale der deutschen Kultschlager - Oldie Markt
Presse - Various Artists Fremde oder Freunde? - Die englischen Originale der deutschen Kultschlager - Oldie Markt Jahrelang war es eine typi-sche Aktion der deutschen Schlagerbranche, amerika-nische oder englische Hits ins deutsche zu überset-zen. Das war für die Text-dichter leicht verdientes Geld und sorgte für etli-che Hits. Diese CD bringt jedoch nicht nur Tracks aus den 60ern, sondern auch aus den 70ern. Oft ist es erstaunlich, was aus den Originalen so wurde, aber meistens passten Text und Musik gut zu-sammen. Ein Sampler, der mit 22 Tracks viel zu kurz erscheint, weil die Musik viel Spass macht.
21.07.2019
Presse - Various Artists Fremde oder Freunde? - Die englischen Originale der deutschen Kultschlager - Good Times
Presse - Various Artists Fremde oder Freunde? - Die englischen Originale der deutschen Kultschlager - Good Times VARIOUS ARTISTS FREMDE ODER FREUNDE? Das Geschäft rund um die Mu-sik war in den 50er und 60er Jahren in vieler-lei Hinsicht ein komplett anderes als heutzutage. Nicht nur, dass nahezu jede erfolgversprechende Single sofort von anderen Bands und Künstlern in der Hoffnung auf einen eigenen Hit geco-vert wurde, auch deutsche Plattenfirmen versuchten, sich auf dem internationalen Markt mit potenziellen Verkaufsschlagern einzudecken. Michael Holm bediente sich mit "Mendocino" beim Sir Douglas Quin-tet, Rudi Carrell machte aus "City Of New Orleans" von Steve Goodman den Som-merhit "Wann wird's mal wieder richtig Sommer", legendär auch Juliane Werdings "Am Tag als Conny Kramer starb", im Original "The Night They Drove Old Di-xie Down" von The Band. Die Spezialisten von der Bremer Oldiebörse — jeden ersten Montag im Monat auf Radio Bremen Eins zu hören — haben nun 22 Originale von be-kannten deutschsprachigen Titeln zusam-mengestellt, im dicken Booklet finden sich die Single-Abbildungen von Original- und Coverversion sowie eine kurze thema-tische Einführung in deutscher Sprache. Tolle Idee, klasse umgesetzt! (Bear Family, 22/62:54) us
28.07.2019
Presse - Various Artists Fremde oder Freunde? - Die englischen Originale der deutschen Kultschlager - Tam Tam, Erfurt
Presse - Various Artists Fremde oder Freunde? - Die englischen Originale der deutschen Kultschlager - Tam Tam, Erfurt FREMDE ODER FREUNDE? - SAMPLER (Bear Family Records) Seit Jahren läuft auf Radio Bremen 1 einmal im Monat die geniale Oldie-Börse. Platten-sammler Dirk Böhling spielt Songs, die einst in anderen Versionen durch den Äther taumel-ten oder fast vergessen sind. Mehrere Sampler machten die Fangemeinde schon glücklich. Nun gibt es ausgewählte englisch- und fran-zösischsprachige Originale, die von deutschen Schlagersängern in den 60er und 70er Jahren verwurstelt wurden. Roy Orbison ist dabei, Gilben hcaud und Steve Goodman mit »City Of New Orleans«, den Rudi Carrell zum Som-merlied verschandelte. Endlich die Originale!
10.09.2019
Presse - Various Artists Fremde oder Freunde? - Die englischen Originale der deutschen Kultschlager -country mag
Presse - Various Artists Fremde oder Freunde? - Die englischen Originale der deutschen Kultschlager -country mag Bei der Eindeutschung internationaler Produktionen handelt es sich um eine seit Jahrzehnten geübte Praxis, mit teils überraschenden Erfolgen. „Bist Du einsam heut‘ Nacht“ von Peter Alexander, oder „Jambalaya“ von Gerhard Wendland, mögen hierfür als frühe Beispiele dienen. Aber auch Jux-Lieder wie „Die Wanne ist voll“ von Helga Feddersen & Didi Hallervorden oder „Ein Bett im Kornfeld“ von Jürgen Drews erreichten hierzulande Platzierungen in den Hitparaden, die weit über denen der Originalversionen lagen. Auf ihrer jetzt veröffentlichten CD stellen die Macher von Bear Family zusammen mit der Bremer Oldiebörse eine ansprechende Kollektion von 22 Originalversionen vor, von denen die deutschen Fassungen noch jedem geläufig sein dürften.
10.09.2019
Fabulous Hofner Bluenotes (Book - 2x10'LP - 3-CD) Chris Rea: Fabulous Hofner Bluenotes (Book - 2x10'LP - 3-CD) Art-Nr.: 0018034

Artikel muss bestellt werden

23,95 € 49,95 €
Music Of Life - 1951 - Golden Decade, Vol.6 (Book & 4-CD) Various: Music Of Life - 1951 - Golden Decade, Vol.6... Art-Nr.: CD27231961

Artikel muss bestellt werden

29,95 €
Die gr. Hits Caterina Valente: Die gr. Hits Art-Nr.: 246412

Artikel muss bestellt werden

9,37 €
The Jim Reeves Radio Show: Monday Feb.24,1958 (CD) Jim Reeves: The Jim Reeves Radio Show: Monday Feb.24,1958 (CD) Art-Nr.: ACD25002

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

9,95 € 15,95 €
The Jim Reeves Radio Show: February 25-28,1958 (CD) Jim Reeves: The Jim Reeves Radio Show: February 25-28,1958... Art-Nr.: ACD25005

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

9,95 € 15,95 €
20 Jahre 'Oldie Börse' Bremen eins (CD) Various - Radio Bremen: 20 Jahre 'Oldie Börse' Bremen eins (CD) Art-Nr.: BCD17054

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

13,95 € 15,95 €
10 Jahre Oldiebörse - Radio Bremen 1 (CD) Various - Radio Bremen: 10 Jahre Oldiebörse - Radio Bremen 1 (CD) Art-Nr.: BCD17016

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

11,96 € 15,95 €
Oldiebörse - Cover und Original (CD) Various - Radio Bremen: Oldiebörse - Cover und Original (CD) Art-Nr.: BCD17028

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

13,95 € 15,95 €
Die 'B' Seiten - Radio Bremen 1 Various - Radio Bremen: Die 'B' Seiten - Radio Bremen 1 Art-Nr.: BCD17023

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

11,96 € 15,95 €
Mit der Raupe fahr'n (CD) Various - Radio Bremen: Mit der Raupe fahr'n (CD) Art-Nr.: BCD16886

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

11,96 € 15,95 €
Tracklist
Various - Radio Bremen - On Air - Erkennungsmelodien Radio Bremen 1 CD 1
01 Prolog: Hier ist Radio Bremen
02 Beat Club mit Uschi Nerke/Titelmelodie der
03 TV-Sendungen Beat Club und Musikladen:
04 A Touch Of Velvet, A Sting Of Brass
05 Die Oldiebörse mit D. Böhling & T. Schönherr:
06 Amapola
07 Günthers Plattenpromenade mit G. Bollhagen:
08 Come And Join Us
09 Hitline International mit Christian Günther:
10 Meal Time
11 Bremen 1 am Wochenende mit Monica Kluth und
12 Karl-Heinz Calenberg:
13 Käpt'n Känguruh
14 Rock Pop Shop mit Hasso Henke:
15 Cry For A Shadow
16 Sportrundschau - diverse Moderatoren:
17 Sport und Musik
18 Eine Melodie für Dich mit Gudrun Daube:
19 Limelieght
20 Der Filmcocktail' - diverse Moderatoren:
21 More (Theme From Mondo Cane)
22 Donnerstags Bazar' mit Werner Reinke:
23 Flip Flop And Bop
24 Bremer Container' mit Jo Hanns Müller:
25 Viva Mexico
26 Die Zeit im Funk' - diverse Moderatoren:
27 Drums A Go-Go
28 Sweetles für Beatles - diverse Moderatoren:
29 Rat Race
30 Wir empfehlen, Sie wählen - d. Moderatoren:
31 Soul Limbo
32 Journal 1605 mit Werner Reinke:
33 The Duck
34 Gut aufgeleft - Klaus wählt Platten aus mit
35 Klaus Nelhiebel
36 Jessica
37 Bekleben verboten mit A. Neumann & D.Böhling:
38 Loud, Brash, Sleazy
39 Viel gehört, gern gehört' mit Mal Sondock:
40 Speedy Nr. 1
41 Please Mr. DJ' mit Christian Günther:
42 Please Mr. DJ
43 Bremen 1 am Wochenende-Veranstaltungstips mit
44 M. Kluth & K.-H. Calenberg:
45 Magic Fly
46 Die grossen Acht der Hansawelle mit
47 Klaus Nelhiebel:
48 Garden Party
49 Hansawelle Fraitag früh' mit Werner Reinke:
50 Go-Go-Po-Go
51 Top 100 mit Klaus Nelhiebel und Silke Müller:
52 New York-Rio-Tokyo
53 Hafenkonzert':
54 Das Norddeutsche Basorchester, Ltg.
55 Michael Wintering