Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Eddie Wilson Dankeschön, Bitteschön, Wiedersehen (2-CD)

Reinhören:
 
0:00
0:00
Dieser Artikel ist gestrichen und kann nicht mehr bestellt werden!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

  • BCD15615
  • 0.21
Eddie Wilson, geboren als Armin Edgar Schaible, war einer der wenigen Europäer der die... mehr

Eddie Wilson: Dankeschön, Bitteschön, Wiedersehen (2-CD)

Eddie Wilson, geboren als Armin Edgar Schaible, war einer der wenigen Europäer der die US-Country-Musik beherrschte und zu vermitteln verstand. Er hatte seine eigenen, sehr puristischen `Hardcore`-Versionen der amerikanischen Countrymusik. Er wollte, dass die Musik still steh; aber die späten Fünfzigerjahre ließen die Veränderungen spüren. Eddie Wilson war der beste deutsche Countrysänger, den es je gab In den USA allerdings war er einer von vielen, die dort ihren musikalischen Weg suchten. Sein großer Hit `Dankeschön, Bitteschön, Wiedersehen`, das immer am Ende eines Auftrittes gespielt wird, hat ihn 1958 in Deutschland berühmt gemacht.

Artikeleigenschaften von Eddie Wilson: Dankeschön, Bitteschön, Wiedersehen (2-CD)

  • Interpret: Eddie Wilson

  • Albumtitel: Dankeschön, Bitteschön, Wiedersehen (2-CD)

  • Genre Schlager und Volksmusik

  • Label Bear Family Records

  • Preiscode BH
  • Artikelart CD

  • EAN: 4000127156150

  • Gewicht in Kg: 0.21
Wilson, Eddie - Dankeschön, Bitteschön, Wiedersehen (2-CD) CD 1
01 Dankeschön, bitteschön, wiedersehen -1961
02 Ich bin froh, daß ich dich los bin -1961
03 Ich bin ja nur ein Tramp -1963
04 Sie hat das gewisse Etwas -1963
05 Rheinländer Waltz -1963
06 Noch drei lange Stunden -1963
07 Beim letzten Sonnenstrahl -1963
08 Fraulein -1963
09 Die Story vom tapferen Cowboy -1963
10 Wahre Liebe fand ich erst am Neckarstrand -1963
11 Schenk ihr Geld und Gold -1963
12 Es dauert lange, bis man so etwas vergißt -1963
13 Sadie war 'ne Lady -1965
14 Das Herz einer Mutter -1965
15 Welch ein Freund ist unser Jesus -1965
16 I Wonder Where You Are Tonight - 1993
17 I Forgot To Remember To Forget - 1993
18 Tomorrow Never Comes - 1993
19 Wildes Pferd - 1993
20 Yesterday Too Wings - 1993
21 Gestern ist vorbei - 1993
22 Hoffnungslos - 1993
23 Cäcilie du entschwandest
Wilson, Eddie - Dankeschön, Bitteschön, Wiedersehen (2-CD) CD 2
01 Dankeschön, bitteschön, Wiedersehen
02 Night Train To Memphis (Ray Berry)
03 Breakdown (Willie Köhler)
04 Blue Ranger
05 Alone With You
06 Foggy Mountain Breakdown (George Brown)
07 Columbus Stockade Blues
08 I'll Always Be Waiting (& Hank West)
09 Raggedy Ann ( & George Brown)
10 Don't Take Your Guns Tp Town
11 Never Be Anyone Else But You
12 Breakdown #2
13 Tom Dooley
14 The Roving Gambler
15 Hula Love
16 Second Fiddle
17 Riverboat
18 They'll Never Take Her Love From Me
19 Don't Fence Me In
20 His Burdens Are Greater Than Mine
21 Y'all Come ( & George Brown))
22 I'll Fly Away (Theme)
23 I Saw The Light ( & Martin Haerle & Little Willie)
24 I'll Fly Away (Martin Haerle)
25 Tramp On The Street (Little Willie)
26 Wait A Little Longer Please Jesus ( & Little Willie)
27 The Old Country Church
28 The Family Who Prays ( & Little Willie)
29 Dear Brother ( & Little Willie)
30 I Saw The Light ( & Little Willie)
Armin Edgar Schaible alias Eddie Wilson Das Haus mit dem deutschen Bundesadler am Fenster steht... mehr
"Eddie Wilson"

Armin Edgar Schaible alias Eddie Wilson
Das Haus mit dem deutschen Bundesadler am Fenster steht in einem feucht-heissen Ortsteil von Houston, Texas. Der Hoheitsvogel auf der Scheibe, ist in den vergangenen Jahren auch in den USA in Mode gewesen. Punker trugen ihn auf der Lederjacke, in den Discos waren die  Bundeswehrunterhemden mit dem Nationalsymbol darauf höchst angesagt. Doch für den Besitzer dieses Einfamilienhauses bedeutet der Adler eine kleine Erinnerung an das Land, das er vor 30 Jahren verliess. Armin Edgar Schaible aus Schwaben wollte immer Amerikaner sein — heute ist er es. Mit seiner amerikanischen Ehefrau hat er ein Kind und auch schon ein Enkelkind. Sein Amerikanisch spricht er besser als die Leute, die im Laden um die Ecke einkaufen gehen und der American Dream ging für den Musiker mal gut aus und mal schlecht.


Für Schaible, der als einer der wenigen - Europäer die US-Country-Musik beherrscht und zu vermitteln versteht, haben sich in den 90er Jahren die Verhältnisse seltsam umgekehrt. ,‘ Gestartet war er vor drei Jahrzehnten mit  Countrysongs, die er in Deutschland für US-Soldaten spielte.


Heute trägt er rund um Houston in Lokalen mit Namen wie `New Braunfels' deutsche Musik für Einwanderer aus Deutschland vor. Am Ende jedes Auftritts steht sein Hit Dankeschön, Bitteschön, Wiedersehen, der ihn vor dreißig Jahren unter dem Namen `Eddie Wilson' berühmt gemacht hatte.


Europäer haben sich immer wieder an der US-Countrymusik versucht. Die Resultate präsentieren sich den Zuhörern jedoch meist ziemlich lauwarm oder gleich ganz unerträglich. Es ist eben schwierig Musik zu machen, die dem eigenen Hintergrund total fremd ist: Die Noten können richtig gespielt sein, und trotzdem fehlt oft die kleine, aber feine, die unerreichbare Zutat.
Hier war Armin Edgar Schaible alias Eddie Wilson eine Ausnahme. Sogar als er noch in Deutschland lebte, spielte er die Countrymusik auf sehr authentische Art und Weise — und nachdem er mit Aufnahmen in Nashville begann, wurde er zum zweifellos besten deutschsprachigen Country-Interpreten.


Schaible wurde am 5. Juni 1936 in Ludwigsburg (Baden-Württemberg) geboren. Nach dem Kriegsende begann , er Countrymusik in den Radioprogrammen der amerikanischen Streitkräfte zu hören und schon 1947 war er "schwer abhängig" von dieser Musik. Eine seiner grössten Enttäuschungen, so Schaible, sei gewesen, dass er das Konzert von Hank Williams, Roy Acuff und Little Jimmy Dickens verpasst habe. Die drei waren im Jahre 1949 auf Deutschland-Tournee gewesen. "Ich stand voll auf Countrymusik, doch ich konnte mir damals nicht mal eine Gitarre kaufen", erinnert er sich.
"Dazu waren wir zu arm." Später habe er dann herausgefunden, dass der Vater einer seiner Freunde noch eine Gitarre auf dem Dachboden liegen hatte. "Wir schlichen also beide da rauf und versuchten die Gitarre zu stimmen keiner von uns beiden wusste, wie das geht.


Doch dann kam der alte Mann auch hoch, vermutlich dachte er, dass wir , beide da oben heimlich rauchen wollten.  Er war sehr erleichtert als er sah, dass wir nur mit der Gitarre herummachten.
Der Alte stimmte das Instrument für uns und zeigte mir die ersten Akkorde, Nach kurzer Zeit gelang es mir, ihm die Gitarre abzuluchsen — ich musste 25 Mark dafür bezahlen."
Bereits im Jahre 1951 trat Schaible mit Countrymusik rund um Ludwigsburg auf keineswegs mit deutschen Übersetzungen, sondern mit dem 'real  thing', den US-Countrysongs. Die Identifikation mit dem Amerikanischen, so meint der Musiker, sei damals so weit gegangen, dass er und seine Freunde auch im Alltag untereinander nur noch Englisch gesprochen hätten…

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Dankeschön, Bitteschön, Wiedersehen (2-CD)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die gr. Hits Caterina Valente: Die gr. Hits Art-Nr.: 246412

Artikel muss bestellt werden

12,50 €
Greetings From Oklahoma Various - Greetings From: Greetings From Oklahoma Art-Nr.: ACD25013

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

13,95 € 15,95 €
Greetings From Alabama Various - Greetings From: Greetings From Alabama Art-Nr.: ACD25016

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

13,95 € 15,95 €
Heart On A Sleeve RUSSELL, Tom: Heart On A Sleeve Art-Nr.: BCD15243

Dieser Artikel ist gestrichen und kann nicht mehr bestellt werden!

13,95 € 15,95 €
Up Through The Years, 1955-57 Johnny Cash: Up Through The Years, 1955-57 Art-Nr.: BCD15247

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

13,95 € 15,95 €
Voice Of The West Rex Allen: Voice Of The West Art-Nr.: BCD15284

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

13,95 € 15,95 €
A Legend In My Time Don Gibson: A Legend In My Time Art-Nr.: BCD15401

Artikel muss bestellt werden

13,95 € 15,95 €
Die Singles 1958-60 Ted Herold: Die Singles 1958-60 Art-Nr.: BCD15404

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

13,95 € 15,95 €
Mittsommernacht Alice Babs: Mittsommernacht Art-Nr.: BCD15809

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

13,95 € 15,95 €
Voice Of The West Rex Allen: Voice Of The West Art-Nr.: BCD15284

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

13,95 € 15,95 €
Zuletzt angesehen
Tracklist
Wilson, Eddie - Dankeschön, Bitteschön, Wiedersehen (2-CD) CD 1
01 Dankeschön, bitteschön, wiedersehen -1961
02 Ich bin froh, daß ich dich los bin -1961
03 Ich bin ja nur ein Tramp -1963
04 Sie hat das gewisse Etwas -1963
05 Rheinländer Waltz -1963
06 Noch drei lange Stunden -1963
07 Beim letzten Sonnenstrahl -1963
08 Fraulein -1963
09 Die Story vom tapferen Cowboy -1963
10 Wahre Liebe fand ich erst am Neckarstrand -1963
11 Schenk ihr Geld und Gold -1963
12 Es dauert lange, bis man so etwas vergißt -1963
13 Sadie war 'ne Lady -1965
14 Das Herz einer Mutter -1965
15 Welch ein Freund ist unser Jesus -1965
16 I Wonder Where You Are Tonight - 1993
17 I Forgot To Remember To Forget - 1993
18 Tomorrow Never Comes - 1993
19 Wildes Pferd - 1993
20 Yesterday Too Wings - 1993
21 Gestern ist vorbei - 1993
22 Hoffnungslos - 1993
23 Cäcilie du entschwandest
Wilson, Eddie - Dankeschön, Bitteschön, Wiedersehen (2-CD) CD 2
01 Dankeschön, bitteschön, Wiedersehen
02 Night Train To Memphis (Ray Berry)
03 Breakdown (Willie Köhler)
04 Blue Ranger
05 Alone With You
06 Foggy Mountain Breakdown (George Brown)
07 Columbus Stockade Blues
08 I'll Always Be Waiting (& Hank West)
09 Raggedy Ann ( & George Brown)
10 Don't Take Your Guns Tp Town
11 Never Be Anyone Else But You
12 Breakdown #2
13 Tom Dooley
14 The Roving Gambler
15 Hula Love
16 Second Fiddle
17 Riverboat
18 They'll Never Take Her Love From Me
19 Don't Fence Me In
20 His Burdens Are Greater Than Mine
21 Y'all Come ( & George Brown))
22 I'll Fly Away (Theme)
23 I Saw The Light ( & Martin Haerle & Little Willie)
24 I'll Fly Away (Martin Haerle)
25 Tramp On The Street (Little Willie)
26 Wait A Little Longer Please Jesus ( & Little Willie)
27 The Old Country Church
28 The Family Who Prays ( & Little Willie)
29 Dear Brother ( & Little Willie)
30 I Saw The Light ( & Little Willie)