Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Arthur Alexander The Monument Years (CD)

Jetzt probehören:
 
0:00
0:00
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

15,95 € *

inkl. MwSt. / zzgl. Versandkosten - Abhängig vom Lieferland kann die MwSt. an der Kasse variieren.

Artikel derzeit nicht verfügbar, Lieferfristen von bis zu 2-3 Wochen sind zu erwarten. (soweit verfügbar beim Lieferanten - kann schneller gehen, manchmal aber leider auch nicht)

  • CDCHD805
  • 0.1
1-CD-Album Digipac (4-fach) mit umfangreichem Booklet, 28 Titel. Spielzeit ca. 69 mns. sein... mehr

Arthur Alexander: The Monument Years (CD)

1-CD-Album Digipac (4-fach) mit umfangreichem Booklet, 28 Titel. Spielzeit ca. 69 mns.

sein aufregendes CD-Album enthüllt ein völlig unbekanntes Kapitel in der bereits unplausiblen - wenn auch wahren - Geschichte der Prisonaires, der Gefängnisinsassen aus Nashville, die 1953 auf Sun Records in Memphis kamen und deren bester Song, Just Walkin' In The Rain, ein internationaler Pop-Hit für Johnny Ray wurde. Auf dieser CD finden Sie: elf erstaunliche Lieder von einem unveröffentlichten'Konzert', aufgenommen im Tennessee State Penitentiary - mit mehreren Prisonaires-Mitgliedern, die bisher noch nie gehört wurden! Faszinierend gesprochene Einführungen zu den Liedern des zweiten Tenors Alfred Brooks - und eine Botschaft der Gefängnisdirektorin Lynn Bomar! Sechs alternative Versionen von Songs, die für Sun Records aufgenommen wurden! Alle elf Gesangsgruppen-Tracks von The Solotones und den Marigolds (umbenannte Versionen der Prisonaires unter der Leitung von Johnny Bragg). Ein umfangreiches Booklet von Martin Hawkins mit vielen neuen Interviews und Einblicken in die Geschichte der Prisonaires, einer der ersten R&B-Vokalgruppen, die Hits im Süden aufgenommen haben. Es erklärt die Hintergründe der unveröffentlichten Aufnahmen und enthält viele seltene und faszinierende Fotos und Illustrationen. Die neuen Prisonaires-Titel zeigen ein noch breiteres Spektrum an stimmlichen Harmonien und musikalischen Fähigkeiten, Einflüssen und Stilen als die Sun-Aufnahmen. Die Prisonaires rocken mit Caldonia und Bony Moronie, sie singen aufrichtige Versionen von Suppertime und Gentle Hands, sie reprise ihre bekanntesten Liede einschließlich Just Walkin' In The Rain, und sie bilden Spaß mit The Boastin' Texan und anderen Titeln.Wenn Sie dieses CD-Album erhalten, werden Sie die Prisonaires wie nie zuvor hören, Sie werden Ihre Prisonaires-Sammlung vervollständigt haben, und Sie werden die komplette Geschichte der Marigolds/Solotones haben. Dieses Album ist eine von drei CDs, die die komplette Geschichte der Prisonaires und ihres Leadsängers Johnny Bragg erzählen. Der frühe Teil der Geschichte wurde in unserem CD-Album von Sun recordings, BCD 15523: The Prisonaires -'Just Walkin' In The Rain' erzählt. Diese CD'Only Believe.' erzählt den mittleren Teil der Geschichte. Achten Sie später auf unsere geplante CD'World Of Make Believe', die alle seltenen und unveröffentlichten Aufnahmen von Johnny Bragg als Solo-Sänger enthält.

Artikeleigenschaften von Arthur Alexander: The Monument Years (CD)

Alexander, Arthur - The Monument Years (CD) CD 1
01 (Baby) For You Arthur Alexander
02 The Other Woman (In My Life) Arthur Alexander
03 Stay By Me Arthur Alexander
04 Me And Mine Arthur Alexander
05 Show Me The Road Arthur Alexander
06 Turn Around (And Try Me) Arthur Alexander
07 Baby This Baby That Arthur Alexander
08 Baby I Love You Arthur Alexander
09 In My Sorrow Arthur Alexander
10 I Want To Marry You Arthur Alexander
11 In My Baby's Eyes Arthur Alexander
12 Love's Where Life Begins Arthur Alexander
13 Miles And Miles From Home Arthur Alexander
14 You Don't Love Me (You Don't Care) Arthur Alexander
15 I Need You Baby Arthur Alexander
16 We're Gonna Hate Ourselves In The Morning Arthur Alexander
17 Spanish Harlem Arthur Alexander
18 Concerte Jungle Arthur Alexander
19 Talking Care Of A Woman Arthur Alexander
20 Set Me Free Arthur Alexander
21 Bye Bye Love Arthur Alexander
22 Another Time, Another Place Arthur Alexander
23 Cry Like A Baby Arthur Alexander
24 Glory Road Arthur Alexander
25 Call Me Honey Arthur Alexander
26 The Migrant Arthur Alexander
27 Lover Please Arthur Alexander
28 In The Middle Of It All Arthur Alexander
Arthur Alexander, 1942 in Sheffield, Alabama, geboren, war der erste Hitkünstler, der aus dem... mehr
"Arthur Alexander"

Arthur Alexander, 1942 in Sheffield, Alabama, geboren, war der erste Hitkünstler, der aus dem Muscle Shoals-Studio von Rick Hall mit einer wunderschön dezenten Interpretation der selbst geschriebenen "You Better Move On" (1962) hervorging - eine bahnbrechende Performance, die sich in vielen späteren südlichen Soul-Hits widerspiegelt. Aufgenommen, bevor Hall sein eigenes Fame Label gegründet hatte, wurde es von Dot veröffentlicht, der Alexander als Popsänger vermarktete.

Trotz weniger sensibler Produktionen war er mit dem Mann/Weil-Song "Where Have You Been" und seinem eigenen "Anna" (1962) und "Go Home Girl" (1963) gleichermaßen beeindruckt, und obwohl er zu Hause gleichgültig empfangen wurde, wurden alle vier Platten von britischen Künstlern (darunter die Rolling Stones und die Beatles) sehr bewundert und abgedeckt. Nachfolgende Platten für Dot, Sound Stage 7 (1965-9), Monument (1968) und zuletzt ein schönes Album auf Warner Bros., fast alle exzellenten Beispiele des südlichen Country-Soul, wurden ignoriert, bis er 1975 mit seinem eigenen "Everyday I Have To Cry A Little" zu den Hot Hundred zurückkehrte.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "The Monument Years (CD)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Artikel von Arthur Alexander
Gospel Time (LP)
Ruth Brown: Gospel Time (LP) Art-Nr.: LP839315-C

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

9,95 € 17,95 €
Hey Boss Man! (180gram vinyl)
Frank Frost & The Night Hawks: Hey Boss Man! (180gram vinyl) Art-Nr.: BAF18010

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

21,95 € 24,95 €
Cool It Baby
The Treniers: Cool It Baby Art-Nr.: BCD15418

Dieser Artikel ist gestrichen und kann nicht mehr bestellt werden!

13,95 € 15,95 €
Hey Sister Lucy
The Treniers: Hey Sister Lucy Art-Nr.: BCD15419

Dieser Artikel ist gestrichen und kann nicht mehr bestellt werden!

13,95 € 15,95 €
Love Is Strange  (2-CD)
Mickey & Sylvia: Love Is Strange (2-CD) Art-Nr.: BCD15438

Artikel muss bestellt werden

26,95 € 29,95 €
New Moon Jelly Roll Freedom Rockers Vol.1 (CD)
New Moon Jelly Roll Freedom Rockers: New Moon Jelly Roll Freedom Rockers Vol.1 (CD) Art-Nr.: CDSP1416

nur noch 2 verfügbar
Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

16,95 €
TIPP!
Keep The Faith - Northern Soul (3-CD)
Various Artists: Keep The Faith - Northern Soul (3-CD) Art-Nr.: CDSNY12802

nur noch 1 verfügbar
Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

12,95 € 17,95 €
TIPP!
The Complete Stax Singles Vol.2 1968-1974 (CD)
Booker T. & The MG's: The Complete Stax Singles Vol.2 1968-1974 (CD) Art-Nr.: CDRGM1281

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

19,95 €
Die München Szene
Various - Beat in Germany: Die München Szene Art-Nr.: BCD16470

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

14,95 € 16,95 €
Die deutschen Singles A&B (1965-1969), Vol.2
The Rattles: Die deutschen Singles A&B (1965-1969), Vol.2 Art-Nr.: BCD16456

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

14,95 € 16,95 €
Tracklist
Alexander, Arthur - The Monument Years (CD) CD 1
01 (Baby) For You
02 The Other Woman (In My Life)
03 Stay By Me
04 Me And Mine
05 Show Me The Road
06 Turn Around (And Try Me)
07 Baby This Baby That
08 Baby I Love You
09 In My Sorrow
10 I Want To Marry You
11 In My Baby's Eyes
12 Love's Where Life Begins
13 Miles And Miles From Home
14 You Don't Love Me (You Don't Care)
15 I Need You Baby
16 We're Gonna Hate Ourselves In The Morning
17 Spanish Harlem
18 Concerte Jungle
19 Talking Care Of A Woman
20 Set Me Free
21 Bye Bye Love
22 Another Time, Another Place
23 Cry Like A Baby
24 Glory Road
25 Call Me Honey
26 The Migrant
27 Lover Please
28 In The Middle Of It All