Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Doctor Ross Juke Box Boogie , The Sun Years, Plus

Reinhören:
 
0:00
0:00
13,95 € * 15,95 € * (12,54% gespart)

inkl. MwSt. / zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

  • BCD16939
  • 0.115
  • Download
  • Download
Doctor Ross CD-Album im Digipak (4-seitig) mit 44-seitigem Booklet, 32 Songs und einer... mehr

Doctor Ross: Juke Box Boogie , The Sun Years, Plus

Doctor Ross CD-Album im Digipak (4-seitig) mit 44-seitigem Booklet, 32 Songs und einer gesamtspieldauer von 87:58 Minuten

Bedeutender Bluessänger und Musiker aus Memphis,- Doctor Ross , bekannt für sein Können als Harmonicaspieler und Sänger, Blues und Boogie, entstanden mit kleiner Combo! Dieses CD-Album enthält sämtliche Singles für Sun und Chess sowie die unveröffentlichten Aufnahmen, die Sam Phillips von Sun Records Anfang der Fünfzigerjahre machte, darunter das berühmte 'Chicago Breakdown'! Außerdem alle Singles für DIR, Fortune und Hi-Q aus Michigan, einschließlich des ebenso bekannten 'Cat Squirrel' von Doctor Ross! Das Booklet enthält seltene Fotos und Linernotes von Martin Hawkins!

In Memphis begründete der im Bundesstaat Mississippi geborene Isaiah Ross seinen Ruf als Bluesmusiker. Später, nachdem Doctor Ross nach Michigan gezogen war, trat er gelegentlich als One-Man Band auf. Er war nicht der erste, der es verstand, das Thema vom Musiker als Arzt, der kommt, damit Du Dich besser fühlst, für sich zu nutzen. Doctor Ross war allerdings einer der Besten, wenn es darum ging, äußerst rhythmische Tanzmusik aus dem Hinterland hervorzubringen und Folkblues-Zweizeiler aufzubereiten. Er nutzte vor allem die Aufnahmen von Sonny Boy Williamson für sich, denen er seinen eigenwilligen Humor und Witz hinzufügte.

Von Beginn an besaßen seine von Sam Phillips in Memphis für Chess und Sun produzierten Aufnahmen eine zeitgemäß klingende Frische. Für die Detroiter Labels DIR, Fortune und Hi-Q machte er Bluesaufnahmen unterschiedlichster Couleur. Sam Phillips von Sun Records hat einmal über ihn gesagt: 'Doctor Ross hatte einen ganz besonderen Sound. Er besaß die volle Kontrolle über seine Musik und einen wirklichen Instinkt für das, was um ihn herum passierte. Ich denke, 'Chicago Breakdown' ist eine der besten Platten, die ich in meinem Leben gehört habe'.

Video von Doctor Ross - Juke Box Boogie , The Sun Years, Plus

Artikeleigenschaften von Doctor Ross: Juke Box Boogie , The Sun Years, Plus

Doctor Ross - Juke Box Boogie , The Sun Years, Plus CD 1
01 Doctor Ross Boogie
02 Country Clown
03 Come Back Baby
04 Chicago Breakdown
05 The Boogie Disease
06 Juke Box Boogie
07 Cat Squirrel (Mississippi Blues)
08 Shake A-My Hand
09 Little Soldier Boy
10 Shake 'Em On Down
11 Polly Put The Kettle On
12 Down South Blues
13 My Be Bop Gal
14 Texas Hop
15 Deep Down In The Ground
16 Turkey Bakin' Woman
17 1953 Jump
18 Doctor Ross Boogie
19 Downtown Boogie
20 Feel So Sad
21 Going To The River
22 Good Thing Blues
23 Industrial Boogie
24 Thirty-Two Twenty
25 Cat Squirrel (Mississippi Blues)
26 The Sunnyland
27 Cannonball
28 Numbers Blues
29 Call The Doctor
30 New York Breakdown
31 I'd Rather Be A Young Woman's Baby
32 Sugar Mama
Doctor Ross And His Jump And Jive Boys (The Memphis Recordings And The Michigan Singles) I... mehr
"Doctor Ross"

Doctor Ross And His Jump And Jive Boys

(The Memphis Recordings And The Michigan Singles)

Isaiah 

Doktor Ross und seine Jump and Jive Boys

(The Memphis Recordings And The Michigan Singles)

Isaiah Ross wurde in Mississippi geboren, machte sich seinen Ruf als Bluesmann in Memphis und zog dann für über 30 Jahre nach Michigan, um dort einen Tag lang als Ein-Mann-Band aufzutreten - Mundharmonika, Gitarre und Schlagzeug zu spielen. Er zog sich fast aus der Musik zurück, bevor er Mitte der 60er Jahre auf Festivalbühnen und im Blues-Revival-Kreis auftrat, und sein Image war ein Traum für Publizisten und Journalisten - mit seinem Künstlernamen "Doctor" und seinem Titelsong über die Heilung der "Boogie-Krankheit". Ross war nicht der erste, der das Thema des musikalischen Arztes benutzte, um Ihnen zu helfen, sich besser zu fühlen - Doktor Clayton und andere kamen zuerst dorthin - aber Ross nahm die medizinische Idee als Boogie auf; wenn Sie gute Musik hören wollten, oder Ihr Ding schütteln wollten, oder sogar das andere, was "Boogie" implizierte, dann war er Ihr Mann. Ross war einer der Besten, wenn es darum ging, hochrhythmische Backcountry-Tanzmusik zu kreieren und Folk-Blues-Paare - hauptsächlich aus den Aufnahmen von Sonny Boy Williamson - zu recyceln, zu denen er etwas von seinem eigenen ironischen Humor und Witz beitrug. Aber die Musik, die er ursprünglich in den 1940er und frühen 1950er Jahren in südlichen Juke Joints und Radiosendern machte, wurde nicht als Ein-Mann-Band aufgeführt. Er war Teil der Kleingruppenszene, bekannt für seine Fähigkeiten als Mundharmonikaspieler und Sänger.

Diese CD zeichnet Ross' Karriere vor seinem Wiederauftauchen nach; von den Anfängen mit Sam Phillips in Memphis, als sein Stil auf Chess and Sun eine Frische hatte, die aktuell klang, obwohl er auf viel älteren Songs und Stilen basierte, über seine Verwandlung in einen Solisten bis hin zu seiner überraschend breiten Palette an Blues-Aufnahmen auf den Detroiter Labels DIR, Fortune und Hi-Q. Hier finden Sie alle Sam Phillips-Sessions und alle anderen CDs, die von Dr. Ross vor seiner Wiederentdeckung und Wiedervermarktung als letzte originale Ein-Mann-Band herausgegeben wurden. Sam Phillips sagte mir einmal: "Doktor Ross hatte einen ganz besonderen Klang. Er beherrschte seine Musik und hatte einen echten Instinkt für das, was um ihn herum geschah. "Chicago Breakdown" ist eine der besseren Platten, die ich je in meinem Leben gehört habe, wenn ich das sagen darf."

MISSISSIPPI-BLUES

Isaiah Ross (obwohl einige Quellen seinen Namen als Izear oder Isaich und andere als Charles Isaiah angeben) wurde am 21. Oktober 1925 im Land um Tunica, Mississippi geboren. Die Volkszählung von 1930 registrierte ihn als Izear, der in der Nähe von White Oak Creek in der ländlichen Volkszählung Beat 4 mit seinem Vater Jake Ross und seiner Mutter Loudie Nixon lebte (ihr Name änderte sich auch von einem offiziellen Dokument in ein anderes, nämlich Ludia, Luda oder Luci). Jake war aus Utica, Mississippi und Loudie aus Hinds County, Mississippi. Sie hatten 1920 an der Walnut Lake Road in der Nähe von Dooley Wood

s in Tunica County gelebt, als die Volkszählung ihren Familiennamen als Rawls und nicht als Ross aufzeichnete. Isaiah war der Jüngste einer Familie von fünf Jungen und sechs Mädchen, die in einem Farmland etwa 40 Meilen südlich von Memphis aufgewachsen sind. Er erinnerte sich, dass die Leute ihn'Dusty' nannten, weil er immer im Dreck auf der Farm spielte. In späteren Jahren nannten ihn seine Freunde'Ike'.

Ross sagte immer, dass Musik um ihn herum war, als er aufwuchs. Er sagte, dass sein Vater, Jake Ross, gut genug Mundharmonika spielte, um ihm die Grundlagen beizubringen. Ross erzählte dem Interviewer Barry Lee Pearson: "Auf beiden Seiten gab es Musiker und ich schätze, als ich geboren wurde, hatte ich das im Blut.... dann kauften mir meine Schwestern ein paar Mundharmonikas und ich lernte, wie man spielt, aber ich packte es rückwärts, weil ich Linkshänder bin, also habe ich meine groben Tasten zu meiner Rechten und meine feinen zu meiner Linken". Er erinnerte sich an Hillbilly-Radiosendungen und besonders an die Harfenspieler DeFord Bailey auf der Grand Ole Opry und Lonnie Glosson und Wayne Raney von einer Station in Little Rock, Arkansas. Ross erinnerte sich, dass er mit sechs Jahren Mundharmonika für Verwandte und Hauspartys spielte, und er lernte ein wenig über die Gitarre von einem Nachbarn, George Paul Jackson, mit dem er `professionell' auf `Geburtstagspartys' ab 11 Jahren arbeitete. Von den Hausfesten bis zu den Juke Joints in Tunika. "Ich würde meinem Vater sagen, dass ich eine Show in Tunika sehe und die ganze Nacht bei meinem Bruder bleibe." Aber ich ging ins Juke House und spielte, und die Leute gaben mir nettes Geld." Er spielte mit dem Pianisten Willie Love und dem Gitarristen Wiley Gatlin. Er sagte: "Ich traf Wiley, als ich 12 oder 13 war, er war Jahre älter, verheiratet und hatte Kinder." Wylie (sic) Gatlin wurde als Baumwollbauern auf der Wilson Plantation nordöstlich von Dundee in Tunica County zur Zeit der Bundeszählung von 1940 registriert, in der er eine Frau und zwei Kinder hatte. 1942 wurde G. P. Jackson eingezogen (und später als Kansas City Bo Diddley wieder aufgetaucht) und Willie Love zog nach Helena, Arkansas und verließ den 17-jährigen Ross und Gitarristen Wiley Gatlin - "den besten Picker, den Sie je gesehen haben" - um mit John Dill eine neue Gruppe zu gründen.

 DOCTOR ROSS Juke Box Boogie , The Sun Years, Plus
Read more at: https://www.bear-family.com/doctor-ross-juke-box-boogie-the-sun-years-plus.html
Copyright © Bear Family Records

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Juke Box Boogie , The Sun Years, Plus"
13.03.2014

Ross displays a passion tempered by wit and showmanship found in the best club performers, making this album a boon to new listeners as well as to completists.
Black Grooves Feb. 3, 14 Dorothy Berry

13.03.2014

Highly recommended!
Blues in the South August 2013 Norman Darwen

13.03.2014

Martin Hawkins hat die ausführlichen Linernotes für das 42seitige Booklet geschrieben. Klasse!
R & R Musikmagazin 3/13 H.G. Hartig

13.03.2014

With detailed notes by Martin Hawkins, and full discography, allied to almost 88 minutes playing time over 32 tracks, this is an offer you definitely can't refuse.
Blues & Rhythm 8/2013 Phil Wright

13.03.2014

Das ausführliche Booklet inkl. Diskografie enthält u.a. Fotos aus dem Archiv von Axel Küstner.
Blues News 7-9/13 Ulli Lemke

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Artikel von Doctor Ross
New York Breakdown b-w Call The Doctor 7inch, 45rpm Doctor Ross: New York Breakdown b-w Call The Doctor 7inch,... Art-Nr.: REP04021

Artikel muss bestellt werden

10,75 € *
Industrial Boogie b-w Thirty-Two Twenty 7inch, 45rpm Doctor Ross: Industrial Boogie b-w Thirty-Two Twenty 7inch,... Art-Nr.: REP04023

Artikel muss bestellt werden

10,75 € *
Come Back Baby b-w Chicago Breakdown 7inch, 45rpm Doctor Ross: Come Back Baby b-w Chicago Breakdown 7inch, 45rpm Art-Nr.: REP04060

Artikel muss bestellt werden

10,75 € *
The Boogie Disease b-w Juke Box Boogie 7inch, 45rpm Doctor Ross: The Boogie Disease b-w Juke Box Boogie 7inch,... Art-Nr.: REP04063

Artikel muss bestellt werden

10,95 € *
Boogie, Blues And Breakdown (LP, 10inch) Doctor Ross: Boogie, Blues And Breakdown (LP, 10inch) Art-Nr.: LPMG10104

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

17,95 € *
Greetings From Alabama Various - Greetings From: Greetings From Alabama Art-Nr.: ACD25016

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

13,95 € 15,95 €
Heart On A Sleeve RUSSELL, Tom: Heart On A Sleeve Art-Nr.: BCD15243

Dieser Artikel ist gestrichen und kann nicht mehr bestellt werden!

13,95 € 15,95 €
Voice Of The West Rex Allen: Voice Of The West Art-Nr.: BCD15284

Dieser Artikel ist gestrichen und kann nicht mehr bestellt werden!

13,95 € 15,95 €
A Legend In My Time Don Gibson: A Legend In My Time Art-Nr.: BCD15401

Artikel muss bestellt werden

13,95 € 15,95 €
Für Gabi tu ich alles Gerd Böttcher: Für Gabi tu ich alles Art-Nr.: BCD15402

Artikel muss bestellt werden

13,95 € 15,95 €
Memphis Breakdown (CD) Doctor Ross: Memphis Breakdown (CD) Art-Nr.: CDORGM2103

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

15,95 €
The Sun Era Outtakes (5-CD) Carl Perkins: The Sun Era Outtakes (5-CD) Art-Nr.: BCD17240

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

78,95 €
The Outtakes (2-CD) Billy Riley: The Outtakes (2-CD) Art-Nr.: BCD17122

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

29,95 €
Red Hot - The Sun Years, Plus Billy 'the Kid' Emerson: Red Hot - The Sun Years, Plus Art-Nr.: BCD16937

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

13,95 € 15,95 €
Slow Down, The Sun Years, Plus (2-CD) Jack Earls & The Jimbos: Slow Down, The Sun Years, Plus (2-CD) Art-Nr.: BCD16935

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

17,95 € 19,95 €
Tracklist
Doctor Ross - Juke Box Boogie , The Sun Years, Plus CD 1
01 Doctor Ross Boogie
02 Country Clown
03 Come Back Baby
04 Chicago Breakdown
05 The Boogie Disease
06 Juke Box Boogie
07 Cat Squirrel (Mississippi Blues)
08 Shake A-My Hand
09 Little Soldier Boy
10 Shake 'Em On Down
11 Polly Put The Kettle On
12 Down South Blues
13 My Be Bop Gal
14 Texas Hop
15 Deep Down In The Ground
16 Turkey Bakin' Woman
17 1953 Jump
18 Doctor Ross Boogie
19 Downtown Boogie
20 Feel So Sad
21 Going To The River
22 Good Thing Blues
23 Industrial Boogie
24 Thirty-Two Twenty
25 Cat Squirrel (Mississippi Blues)
26 The Sunnyland
27 Cannonball
28 Numbers Blues
29 Call The Doctor
30 New York Breakdown
31 I'd Rather Be A Young Woman's Baby
32 Sugar Mama