Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Myrna Lorrie Hello Baby - Juke Box Pearls (CD)

Jetzt probehören:
 
0:00
0:00
13,95 € * 15,95 € * (12,54% gespart)

inkl. MwSt. / zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

  • BCD16743
  • 0.115
  • Download
  • Download
1-CD-Album Digipak (4-seitig) mit 28-seitigem Booklet, 22 Einzeltitel, Spieldauer ca. 52 Minuten.... mehr

Myrna Lorrie: Hello Baby - Juke Box Pearls (CD)

1-CD-Album Digipak (4-seitig) mit 28-seitigem Booklet, 22 Einzeltitel, Spieldauer ca. 52 Minuten.

Eine kanadische Legende. Ihr erster Plattenvertrag brachte sie 1955 mit fünfzehn Jahren nach Nashville, als Elvis gerade bei RCA unterschrieben hatte. Und auch sie war bei RCA. Ihre äußerst seltenen Aufnahmen aus den Fünfziger- und Sechzigerjahren sind nie wiederveröffentlicht worden. Nun gibt es die besten Titel, sorgfältig neu gemastert, auf dieser einzigartigen CD.

Myrna Lorrie stammt aus der abgelegenen Stadt Thunder Bay im äußersten Norden Kanadas. Nur wenige Städte liegen noch weiter nördlich. Bekannte Musiker wie Chet Atkins und Cowboy Copas bemerkten ihr Talent und nahmen sie unter ihre Fittiche. Schließlich wurde sie von dem Entdecker Loretta Lynns unter Vertrag genommen und machte ihre ersten Aufnahmen für Abbott, jener Firma, bei der die Karrieren von Jim Reeves und den Browns begonnen hatten. Und genau wie Reeves und die Browns ging auch Myrna Lorrie zu RCA. 

Nachdem bei Sessions für RCA in New York und Nashville großartige Musik entstanden war, ohne ihr allerdings zum Durchbruch zu verhelfen, ging sie nach Kanada zurück. Dort war sie viele Jahre lang ein Fernsehstar und half jungen Sängern so, wie man ihr zuvor geholfen hatte. Einer ihrer Schützlinge war Shania Twain. 'Es wäre sicherlich anders verlaufen, wenn ich in den Staaten geblieben wäre', erzählte Myrna Lorrie Todd Everett, der die Linernotes für diese Zusammenstellung geschrieben hat. 'Doch ich war Patriotin und blieb in Kanada'.

Nun wird es Zeit für den Rest der Welt zu erfahren, was Kanadier schon längst wissen: Myrna Lorrie ist eine 'Juke Box Pearl'

Video von Myrna Lorrie - Hello Baby - Juke Box Pearls (CD)

Artikeleigenschaften von Myrna Lorrie: Hello Baby - Juke Box Pearls (CD)

  • Interpret: Myrna Lorrie

  • Albumtitel: Hello Baby - Juke Box Pearls (CD)

  • Genre Country

  • Label Bear Family Records

  • Preiscode AH
  • Artikelart CD

  • EAN: 4000127167439

  • Gewicht in Kg: 0.115
Lorrie, Myrna - Hello Baby - Juke Box Pearls (CD) CD 1
01 Hello Baby
02 You Bet I Kissed Him (re-recording)
03 That's What Sweethearts Do
04 Teenager's Breakup
05 Topsy Turvy Heart
06 Die, I Thought I Would (double vocal)
07 I'm Your Man (& Buddy DeVal)
08 I'll Be Lonesome When You're Gone
09 Underway
10 Moon Shy
11 Just Released
12 I've Got Somebody New
13 Tradewinds
14 Are You Mine (& Buddy DeVal) (re-recording)
15 Life's Changing Scene
16 On A Little Bamboo Bridge
17 Tears Amid The Laughter
18 Listen To My Heart Strings
19 Die, I Thought I Would (single vocal)
20 Are You Mine (& Buddy DeVal)
21 You Bet I Kissed Him
22 Life's Changing Scene (slow version)
Myrna Lorrie Hello Baby Obwohl die Kanadier schon immer die amerikanische Countrymusik... mehr
"Myrna Lorrie"

Myrna Lorrie

Hello Baby

Obwohl die Kanadier schon immer die amerikanische Countrymusik studiert haben und die beiden Länder die gleiche ethnische Zusammensetzung haben, hat das nördliche Land nur wenige international erfolgreiche Country-Sänger hervorgebracht; Shania Twain ist die jüngste; die Sons of the Pioneers' Bob Nolan; Wilf'Montana Slim' Carter und Hank Snow waren die ersten.

Myrna Lorrie, eine 1989 in die kanadische Country Music Hall of Fame aufgenommene Künstlerin, machte sich im Laufe der Jahre vor Ort einen Namen wie viele andere: mehr durch Rundfunk-, Fernseh- und Konzertauftritte als durch Schallplatten, ein Medium, in dem die Amerikaner regierten.

Aber ihr kurzer Erfolg in den Vereinigten Staaten kam mit ihrer ersten Single, die sie mit vierzehn Jahren mitschrieb und aufnahm. Obwohl sie damals noch in Nordontario ansässig war, wurden ihre frühen Platten in den Staaten aufgenommen und zunächst auf amerikanischen Labels veröffentlicht.

Nachdem sie die achtzehn Seiten dieser Sammlung aufgenommen hatte, zog sich Lorrie für einige Jahre zurück; dann kam sie zurück, größer denn je - in Kanada, wo sie TV-Programme moderierte, bei anderen gastierte und 1970 und 1971 die Juno Awards und 1977 den Big Country Award gewann. Ian Tyson, der eine Karriere als "Cowboy"-Musiker wie Nolan und Carter gemacht hat (und Lorrie als Background-Sängerin auf einem seiner Alben eingesetzt hat), sagt: "Sie war eine verdammt gute Sängerin, vorbehaltlos."

Kanada ist ein großes Land, aber auf seine Weise ist es auch ein kleines; Lorries Karriere brachte sie in engen Kontakt mit dem älteren Staatsmann Hank Snow und einer ziemlich jungen Shania Twain. Doch im Laufe der Jahre ist wenig über sie geschrieben worden, und ihr Ruhm ist auf ihre Heimat beschränkt geblieben.

* *

Wo der Kaministiquia Fluss in die größte der Großen Seen mündet, stand die nordkanadische Stadt Fort William. Stood", weil die Bürger von Fort William und drei anderen Gemeinden für die Fusion stimmten und sich 1970 unter dem neuen Namen Thunder Bay zusammenschlossen. Oder, wie die Handelskammer es nennen würde, "Das Tor zum Norden".

So abgelegen es auch klingt, Thunder Bay ist 858 Meilen von Toronto, 783 Meilen von Detroit, 425 Meilen von Winnipeg und 345 Meilen von Minneapolis entfernt. Für Myrna Lorrie war Fort William jedoch "die Stadt". Ihre Familie lebte, sagt sie, auf einer Familienfarm an einem Highway 30 Meilen vor der Grenze zu Minnesota. "Mein Vater war Biobauer und Holzfäller", erklärt sie. "Das meiste von dem, was wir gegessen haben, war aus unserem Garten - wir haben unsere Hühner und Eier verkauft. Meine Mutter war die beste Köchin, Bäckerin und Bodenlegerin...."

Myrna Lorraine Petrunka wurde nach der Lieblingsschauspielerin ihres Vaters, der Amerikanerin Myrna Loy, benannt. "Mein Vater spielte Mundharmonika in kleinen Bands und hörte von Land im Norden, also wanderte er nach Nordontario aus, wo er etwas Land kaufte und meine Mutter traf, die Krankenschwester war." (Sie ist schüchtern über ihr Alter; die Canadian Country Music Association sagt, dass sie am 6. August 1940 geboren wurde).

"Als ich noch sehr jung war", sagt sie, "sang ich offenbar schon sehr früh Lieder wie'You Are My Sunshine'. Mein Vater wollte mich anscheinend als Sänger begleiten. Es hat sich gerade entwickelt.

"Als ich neun Jahre alt war, hatten wir sonntags einen Haufen Musiker,[kanadischer Saxophonist und Bandleader] Roy Coran hatte einen Musikladen in Thunder Bay - ich nahm Akkordeonunterricht bei ihm. Und dann fand ich heraus, dass sie Gitarren verkauft haben.

"Sobald Hank Snow oder Hank Williams eine neue Platte haben, bringt mein Vater sie nach Hause." Ich habe meine Gitarrenauswahl von Hank Snow Records. Ich würde Stunden und Tage damit verbringen, sie alle zu lernen. Ich bin auch Nick Manoloffs Gitarrenbuch durchgegangen, eine Seite nach der anderen. Ich kann'Wildwood Flower' und'Tennessee Mountain Home' machen; einige ziemlich gute Country Pickin'.

"Es gab eine Radiosendung auf CKPR in Fort William, genannt'The School of the Air'." Ich war damals die einzige Country-Sängerin und sang "Mom And Dad's Waltz". Der Radiosender beschloss, mir einen eigenen Radiospot mit einem Sponsor zu geben, und ich half dabei, den Jingle[für die britische/amerikanische Ölgesellschaft] zu schreiben. Als ich zwölf war, hatte ich meine eigene Radiosendung.

"Als ich ungefähr 13 war, kam die Cowboy-Copas-Show in die Stadt." Meine Mutter begann, Satinhemden für mich auszuschneiden und zu besticken. Ich bin mit ihnen im Fort William Gardens aufgetreten. In meinem Kopf dachte ich über die Berge hinaus."

Dann, eines Tages, hörte Myrna von Don Grashey und bat sie, auf einer Demoversion eines Songs zu singen, den er geschrieben hatte.

Der in Port William lebende Dominic Michael Guarasci (Don Grashey) und sein Freund Jim Amadeo versuchten, in die Plattenindustrie einzudringen. Sie schrieben Lieder und reichten sie bei amerikanischen Labels ein. Als sie Myrna kontaktierten, suchten sie eine Duettpartnerin für Sängerin Amadeo, die den bissigen Künstlernamen Buddy DeVal benutzte."Buddy war nur ein netter Mann, der bei den kanadischen Legionen sang und eine schöne Stimme hatte", sagt Myrna. "Er wusste nicht, dass ich ein Kind war; er war wahrscheinlich ziemlich schockiert, als er erfuhr, dass ich 13 war. Ich hatte viel geübt und meine Stimme war so weit entwickelt, dass ich wie ein 25-Jähriger klang." Fünfundzwanzig Jahre Myrna's Senior, Buddy nahm das Duett Are You Mine auf, produziert von Don Grashey, der das Demo an Fabor Robison in Los Angeles geschickt hat.

Myrna Lorrie Hello Baby - Juke Box Pearls
Read more at: https://www.bear-family.com/lorrie-myrna-hello-baby-juke-box-pearls.html
Copyright © Bear Family Records

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hello Baby - Juke Box Pearls (CD)"
13.03.2014

Dank Bear Family können wir heute an Myrnas Aufnahmen teilhaben und erfahren, was Kanadier schon längst wussten: Myrna Lorrie ist eine \Juke Box Pearl!\".
Western Mail 8/12 Iris Paech"

06.09.2012

Hatte den Titel: \I'm Your Man (& Buddy DeVal)\" gestern im \"Hillbilly Gashthaus\" von Walter Fuchs gehört (www.coolradio.de) und mich sofort in diese absolut hörenswerte CD verliebt: Ein must have! Grosse Klasse, das so schöne Oldies in exzellenter Nachverarbeitung digitalisiert werden.
DANKE Bear-Family"

06.09.2012

Hatte den Titel: \I'm Your Man (& Buddy DeVal)\ gestern im \Hillbilly Gashthaus\ von Walter Fuchs gehört (www.coolradio.de) und mich sofort in diese absolut hörenswerte CD verliebt: Ein must have! Grosse Klasse, das so schöne Oldies in exzellenter Nachverarbeitung digitalisiert werden.
DANKE Bear-Family

21.06.2012

A Highlight !!!

21.06.2012

A Highlight !!!

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Presse und Rezensionen
Press Archive - Myrna Lorrie - Hello Baby - Juke Box Pearls - Rock & Roll Magazin
Press Archive - Myrna Lorrie - Juke Box Pearls - Rock & Roll Magazin In den Jahren 1954/55 machte die gebürtige Kana-dierin Myrna Lorrie in Hollywood Country-Auf-nahmen für das Abbot-Label, bei dieser Firma er-schienen auch die ersten Platten von Jim Reeves.
11.04.2018
Press Archive - Myrna Lorrie - Hello Baby - Juke Box Pearls - Western Mail
Press Archive - Myrna Lorrie - Hello Baby - Juke Box Pearls - Western Mail Myrna Lorrie ist eine kanadische Legende. Sie stammt aus der abgelegenen Stadt Thunder Bay im äußersten Norden Kanadas. Ihr erster Plattenvertrag brachte sie 1955 mit fünfzehn Jahren nach Nashville, als Elvis gerade bei RCA unterschrieben hatte
11.04.2018
Presse - Various Artists - Meet The Pearls - Jukebox Pearls - Oldie Markt
Presse - Various Artists - Meet The Pearls - Jukebox Pearls - Oldie Markt Frauen waren zu Beginn des Rock 'n 'Roll ebenso am Start wie ihre männlichen Kollegen. Daran erinnert die Reihe 'Juke Box Pearls' von Bear Family.
11.04.2018
Meet The Pearls - Juke Box Pearls (CD) Various: Meet The Pearls - Juke Box Pearls (CD) Art-Nr.: BCD17117

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

13,95 € 15,95 €
I'm Ready If You Are Willing - Juke Box Pearls (CD) Mimi Roman: I'm Ready If You Are Willing - Juke Box Pearls... Art-Nr.: BCD17274

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

13,95 € 15,95 €
Lee Don't Wait Up - Juke Box Pearls (CD) Laura Lee Perkins: Lee Don't Wait Up - Juke Box Pearls (CD) Art-Nr.: BCD17294

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

13,95 € 15,95 €
Pledging My Love - Juke Box Pearls (CD) Margie Singleton: Pledging My Love - Juke Box Pearls (CD) Art-Nr.: BCD17302

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

13,95 € 15,95 €
Boogie Woogie Country Girl - Juke Box Pearls (CD) Jo Ann Campbell: Boogie Woogie Country Girl - Juke Box Pearls (CD) Art-Nr.: BCD17320

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

13,95 € 15,95 €
Mr. Country (CD) Carl Smith: Mr. Country (CD) Art-Nr.: CDCRR209

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

14,95 €
I Just Didn't Hear - The Early Roads 1969-1973 (CD) Lee Conway: I Just Didn't Hear - The Early Roads 1969-1973... Art-Nr.: CDOMNI183

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

17,95 € 19,95 €
This Is Tommy Collins (CD) Tommy Collins: This Is Tommy Collins (CD) Art-Nr.: CDPSAL2357

Dieser Artikel ist gestrichen und kann nicht mehr bestellt werden!

12,95 € 14,95 €
I Wouldn't Change You If I Could Carl Butler & Webster Brothers.: I Wouldn't Change You If I Could Art-Nr.: BCD16699

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

13,95 € 15,95 €
Everybody's Rockin' But Me - Gonna Shake This Shack Tonight (CD) Bobby Lord: Everybody's Rockin' But Me - Gonna Shake This... Art-Nr.: BCD16524

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

13,95 € 15,95 €
Mama Sang A Song (STEREO) Walter Brennan: Mama Sang A Song (STEREO) Art-Nr.: AUSLP1001

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

13,50 €
The Best Of (CD) Lorne Greene: The Best Of (CD) Art-Nr.: CDRIB006

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

59,95 €
The Colonial Keystone - Heart Of Darkness (2-CD) Lorne Greene: The Colonial Keystone - Heart Of Darkness (2-CD) Art-Nr.: CDEXM011

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

14,95 €
Maxine Brown' Greatest Hits (CD) Maxine Brown: Maxine Brown' Greatest Hits (CD) Art-Nr.: CDR271740

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

24,95 €
That Wild, Wicked But Wonderful West (LP) Johnny Bond: That Wild, Wicked But Wonderful West (LP) Art-Nr.: LPOFF9000

Dieser Artikel ist gestrichen und kann nicht mehr bestellt werden!

17,95 €
Tracklist
Lorrie, Myrna - Hello Baby - Juke Box Pearls (CD) CD 1
01 Hello Baby
02 You Bet I Kissed Him (re-recording)
03 That's What Sweethearts Do
04 Teenager's Breakup
05 Topsy Turvy Heart
06 Die, I Thought I Would (double vocal)
07 I'm Your Man (& Buddy DeVal)
08 I'll Be Lonesome When You're Gone
09 Underway
10 Moon Shy
11 Just Released
12 I've Got Somebody New
13 Tradewinds
14 Are You Mine (& Buddy DeVal) (re-recording)
15 Life's Changing Scene
16 On A Little Bamboo Bridge
17 Tears Amid The Laughter
18 Listen To My Heart Strings
19 Die, I Thought I Would (single vocal)
20 Are You Mine (& Buddy DeVal)
21 You Bet I Kissed Him
22 Life's Changing Scene (slow version)