SALE

Wer war/ist The Monks ? - CDs, Vinyl LPs, DVD und mehr


The Monks

The Monks Fünf "Mönche" aus den USA sind Mitte der 60er Jahre ein Geheimtipp in der BRD: The Monks. Hervorgegangen aus einer 1962 gegründeten Band namens Torquays, sind die Monks in der Gegend um Frankfurt/Main hängen gebliebene ehemalige US-Soldaten. Sie lassen sich Tonsuren schneiden und treten in dunklen Kutten auf. The Monks sind der Leadsänger Gary Burger aus Minnesota an der Gitarre, Roger Johnson aus Texas am Schlagzeug, Larry Clark aus Chicago an den Tasten (Orgel), Dave Day aus Washington am Banjo oder an der Gitarre (auch Sänger) sowie Eddie Shaw aus Kalifornien am Bass. Ihr Sound explodiert. Zusammen mit dem Polydor-Produzenten Jimmy Bowien finden sich das Quintett im Studio ein und nimmt das Album "Black Monk Time" (1966) auf. Eines der LP-Stücke ist "Complication".

 

Various Artists -

Sinfonie der Sterne Sinfonie der Sterne,

1920-90er (8-CD & 1-DVD mit 192-seitigem Buch)

Read more at: https://www.bear-family.de/various-sinfonie-der-sterne-sinfonie-der-sterne-20-90er-8-cd-und-1-dvd-mit-192-seitigem-buch.html
Copyright © Bear Family Records



Weitere Informationen zu The Monks auf de.Wikipedia.org
 
 
   
 
The Monks: Black Monk Time (CD)
Art-Nr.: CDREP4438
 

Sofort versandfertig

(Repertoire) 16 Tracks, Polydor 1966, mit Bonus Tracks!

17,95 € *

The Monks: The Early Years 1964-65
Art-Nr.: CDLITA041
 

Sofort versandfertig

(2009/LIGHT IN THE ATTIC) 12 tracks 1964/65 - digipac 32 p.booklet.

17,75 € *

   
 
 
Zuletzt angesehen