Pressearbeit / Media: 
Shack Media Promotion Agency
Tom Redecker - Postfach 1627 - 27706 Osterholz-Scharmbeck
Tel.: 04791-980642 - Fax: 04791-980643 info@shackmedia.de  www.shackmedia.de

Die Texte im Pressearchiv wurden automatisch mit einem OCR-Texterkennungsprogramm von den Zeitungsausschnitten „gelesen" und im Presse-Archiv abgelegt. Dabei kann es zu Fehlern und Wordverstümmelungen kommen. Diese Fehler werden im Laufe der Zeit von uns beseitigt werden. Wir bitten dies zu entschuldigen.

 

Pressearbeit / Media:   Shack Media Promotion Agency Tom Redecker - Postfach 1627 - 27706 Osterholz-Scharmbeck Tel.: 04791-980642 - Fax: 04791-980643 info@shackmedia.de... mehr erfahren »
Fenster schließen
Bear Family Records - Pressearchiv

Pressearbeit / Media: 
Shack Media Promotion Agency
Tom Redecker - Postfach 1627 - 27706 Osterholz-Scharmbeck
Tel.: 04791-980642 - Fax: 04791-980643 info@shackmedia.de  www.shackmedia.de

Die Texte im Pressearchiv wurden automatisch mit einem OCR-Texterkennungsprogramm von den Zeitungsausschnitten „gelesen" und im Presse-Archiv abgelegt. Dabei kann es zu Fehlern und Wordverstümmelungen kommen. Diese Fehler werden im Laufe der Zeit von uns beseitigt werden. Wir bitten dies zu entschuldigen.

 

Presse - RED SIMPSON - HELLO I'M RED SIMPSON Bob Dylan bezeichnete Red Simpson als den "Ver-gessenen von Bakersfield", jener Szene also, der wir Merle Haggard und Buck Owens verdanken und die Dwight Yoakem sowie viele andere Größen inspi-rierte. Red Simpson machte sich in der Country Mu-sic einen Namen mit einer Reihe von Asphalt-Hym-nen-wie"Roll Truck Roll", "The Highway Petrol", "Diesel Smoke", "Dangerous Curves", "Country Western Truck Drivin' Singer", "Awful Lot To LearnAbout Truck Drivin" und "Truck Driver's Heaven". Die 5-CD-Box mit 165 Titeln enthält alle Hits, dazu unveröffentlichte Capitol-Masters, 18 nie erschienene Demo-Aufnahmen, Reds eigene Fassungen seiner Songs für Buck Owens und Dutzende von Songs, die es jetzt erstmals auf CD gibt. Zu dem Set gehört außerdem ein 108-seitiges gebundenes Brich mit einer detaillierte Biografie von Scott B. Bomar sowie eine komplette Diskografie und vielen nie gezeigten Fotos.