SALE

Bear Family Records - Pressearchiv

Pressearbeit Deutschland: 
Shack Media Promotion Agency
Tom Redecker - Postfach 1627 - 27706 Osterholz-Scharmbeck
Tel.: 04791-980642 - Fax: 04791-980643 info@shackmedia.de  www.shackmedia.de

International representative:
L-P Anderson - Alefjällsvägen 3 - 443 45 Sjövik - SWEDEN 
Tel: +46 302-43545 - Mob: +46 736-293434 - royal.beat@telia.com

Die Texte im Pressearchiv wurden automatisch mit einem OCR-Texterkennungsprogramm von den Zeitungsausschnitten „gelesen" und im Presse-Archiv abgelegt. Dabei kann es zu Fehlern und Wordverstümmelungen kommen. Diese Fehler werden im Laufe der Zeit von uns beseitigt werden. Wir bitten dies zu entschuldigen.

 

Presse - Ray Filmmagazin, November 2010
Robert Mitchum besitzt die musikalische Macht, nur mit ’ einem Gospel („Leaning on the Everlasting Arms“) Angstschau- er zu erzeugen, wie als Reverend Harry Powell in The Nighl of the Hunter (1955).

 

Presse - Stereo, Oktober 2010, Circulation: 44.800, HiFi-Music mag

Robert Mitchum CALYPSO IS LIKE SO ... Bear Family, www.bear-family.de
In der Rolle des mörderischen Predigers in „The Night of the Hunter" oder als mordlüsterner Ex-Knacki in „Cape Fear" dürfte Robert Mitchum weithin bekannter sein denn als Komponist, Drehbuchautor und Sänger. Doch schon „Thunder Road" war— lange Jahre vor Springsteens gleichnamigem Song auf „Born To Run" — ein kleiner Hit, den Mitchum 1958 neben dem Drehbuch für einen Film Noir geschrieben hat-te. Mit „Little Old Wine Drinker Me" hatte er 1967 dann einen so großen Country-Hit, dass Kollege Dean Martin den wenige Monate später auch aufnahm.

 

Presse - Calypso
Label: Bcar Family Bestellnummer: BAF 18007
LP, April(May 2010, Circulation: 25.000, Music Mag
Robert Mitchum — Calypso —
Auch nach mehrmaligem Hören: Ich kann Robert Mttchum und diese Platte einfach nicht zusammenbringen — dieses kantige Gesicht, diesen sperrigen Charakter auf der einen Seite und diese elegante, leichtfüßige Musik auf der anderen. Man muss die Entstehung dieses Albums auch wirklich einer ausgelassenen Partystimmung zuschreiben, in der Mitchum von der von einem mehrmonatigen Karibikaufenthalt mit-gebrachten Calypso Musik schwärmte. Ein wohl zufällig anwesender Musikproduzent hat dann gesagt: „Dann sing es auch selbst!"