Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Johnny Cash Travelling Cash - An Imaginary Journey (CD)

Jetzt probehören:
 
0:00
0:00
9,95 € * 15,95 € * (37,62% gespart)

inkl. MwSt. / zzgl. Versandkosten - Abhängig vom Lieferland kann die MwSt. an der Kasse variieren.

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

  • BCD16820
  • 0.115
  • Download
  • Download
1-CD mit 15-seitigem Booklet, 20 Einzeltitel. Spieldauer ca. 46 Minuten. Johnny Cash war... mehr

Johnny Cash: Travelling Cash - An Imaginary Journey (CD)

1-CD mit 15-seitigem Booklet, 20 Einzeltitel. Spieldauer ca. 46 Minuten.

Johnny Cash war ein reisender Mann. Er war ein Liedermacher und Troubadour, der seine persönlichen Abenteuer in Geschichten und Lieder verwandelte. Auf diesem Album bringen wir viele von Cash's besten frühen Aufnahmen für das Sun-Label in Memphis zusammen und verweben sie zu einer eigenen Geschichte.

"Walk The Line", der von der Kritik gefeierte Film über Johnny Cash, beginnt im Gefängnis von Folsom. Und so beginnt auch unsere Geschichte. Wir treffen unseren mythischen Traveling Man, während er hinter Gittern eingesperrt ist. Der Folsom-Gefängnis-Blues mag in Film und Gesang romantisch erscheinen, aber unser Traveler ist kein glücklicher Mann. Er sitzt in seiner Zelle und durchlebt noch einmal die Reise, die ihn an diesen Ort gebracht hat.

Er denkt an seine sorglosen Tage als junger Mann zurück. Er hatte so viel Wein, Frauen und Gesang, wie man sich nur wünschen konnte. Vielleicht gab es sogar ein paar Frauen zu viele. Katy war immer etwas Besonderes für ihn, aber er konnte sich einfach nicht von Annie oder Mary Anne oder Sadie's Hühnereintopf ablenken lassen. Er erinnert sich an den idiotischen Toast, den er eines Abends aussprach, als er allen Mädchen sagte, dass er "sie alle am meisten liebte". Was hat er sich dabei gedacht? Er hätte bei Katy bleiben sollen, allein, statt bei Katy Too. Und er hätte vor Katy mit all dem Geld prahlen sollen, das er eines Tages verdienen würde. Als ob das für sie eine Rolle spielen würde. Sie wollte seine unsterbliche Liebe, nicht sein Geld. Er hätte "My Treasure" für Katy singen sollen, nicht für sein Bankkonto.

Es war nur eine Frage der Zeit, bis Katy durchdrehte. Das süße, treue und ergebene Mädchen begann sich zu verirren. Sie begann, mit einer bösartig aussehenden Katze herumzuhängen. Es gab nichts, was der Reisende dagegen tun konnte. Da hast du's, dachte er bei sich. Du bist schon wieder weg. Es wurde im Laufe der Tage immer schlimmer. Alles, was er tun konnte, war, zu Hause zu sitzen und zu weinen! Weinen! Weinen!

Endlich hatte der freilaufende, leicht lebende Reisende genug von seiner eigenen Medizin. Er sagte Katy, er sei am Ende. Es gibt eine weite offene Straße, sagte er zu ihr, als er auf die Tür ihres Hauses zeigte. Katy ging durch sie hindurch, ohne auch nur einen Blick zurück zu werfen. Seine stolze Wut war verraucht, bevor sie mit dem Koffer in der Hand die Straße entlang verschwand. Seine Welt begann zu zerbröckeln. Er dachte an die Tage, als Katy ihn noch liebte. Die Tage, an denen er nach Hause kommen würde, um eine liebevolle Partnerin zu finden, die ihn begrüßte und ihm sagte: "Komm herein, Fremder, es ist gut, dich zu Hause zu haben. Diese Zeiten schienen für immer vorbei zu sein. Er trauerte um Katy. Er weinte genug Tränen, um einen großen Fluss zu überfluten.

Daran gab es keinen Zweifel. Er gehörte in die Fool's Hall of Fame. Würde Katy jemals wieder nach Hause kommen? Er hielt im Hafen der Einsamen Herzen Ausschau nach ihrem Topsegel. Er ging zum Bahnhof und wartete auf den Zug der Liebe, aber sein Liebling war nicht an Bord. Wo war sie? Wenn er sie jemals finden würde, wusste er, dass er auf der Linie gehen musste. Daran gab es keinen Zweifel. Aber wäre es zu wenig, zu spät? Er konnte sich vorstellen, auf sie zuzugehen und sie anzuflehen: "Don't Make Me Go". Aber würde sie ihn akzeptieren?

Er begann zu reisen. Irgendwo war es besser als zu Hause, das von Wand zu Wand an Katy erinnerte. Er hatte eine Dauerfahrkarte für den Blauen Zug. Jedes zweite Wort, das er sprach, schien Hey Porter zu sein. Eines Tages, als er aus dem Blauen Zug ausstieg, traf er einen Mann, dem es noch schlechter ging als ihm. Der Mann lag im Sterben am Rande der Gleise. "Grüßen Sie Rose von mir", flehte er. Es war wie ein Weckruf. Plötzlich wusste unser Reisender, dass er fatalistisch sein musste. Schätze, dass die Dinge auf diese Weise geschehen, sagte er sich. Er erkannte, dass das Leben weitergeht. Es würde schließlich ein Leben nach Katy geben. Doch dann wurde er in die Gegenwart zurückgerüttelt: Hier saß er im Folsom-Gefängnis. Er wusste, warum er hier war, obwohl es ihm wie ein anderes Leben vorkam. Er erinnerte sich, wie er in diese Bar in Reno ging. Plötzlich stand er Katys Freund von Angesicht zu Angesicht gegenüber. In einem Anfall von Wut hatte er den Mann erschossen, nur um ihn sterben zu sehen.

Ja, eines Tages würde er aus dem Gefängnis gehen, ein älterer, aber weiser Mann. Vielleicht würde er eine andere Katy finden und sie dieses Mal richtig behandeln. Aber bevor er frei sein würde, musste er noch ein weiteres Lied singen: "Doin' My Time".

Video von Johnny Cash - Travelling Cash - An Imaginary Journey (CD)

Artikeleigenschaften von Johnny Cash: Travelling Cash - An Imaginary Journey (CD)

  • Interpret: Johnny Cash

  • Albumtitel: Travelling Cash - An Imaginary Journey (CD)

  • Genre Country

  • Label Bear Family Records

  • Preiscode AH
  • Artikelart CD

  • EAN: 4000127168207

  • Gewicht in Kg: 0.115
Cash, Johnny - Travelling Cash - An Imaginary Journey (CD) CD 1
01 Folsom Prison Blues Johnny Cash
02 Katy Too Johnny Cash
03 My Treasure Johnny Cash
04 Mean Eyed Cat Johnny Cash
05 There You Go Johnny Cash
06 Cry, Cry, Cry Johnny Cash
07 Wide Open Road Johnny Cash
08 Come In Stranger Johnny Cash
09 Big River Johnny Cash
10 Fools Hall Of Fame Johnny Cash
11 Port Of Lonely Hearts Johnny Cash
12 Train Of Love Johnny Cash
13 I Walk The Line Johnny Cash
14 Don't Make Me Go Johnny Cash
15 Blue Train Johnny Cash
16 Hey Porter Johnny Cash
17 Give My Love To Rose Johnny Cash
18 Guess Things Happen That Way (undubbed mas.) Johnny Cash
19 Life Goes On Johnny Cash
20 Doin' My Time Johnny Cash
Johnny Cash Geboren am 26.2. 1932 in Kíngsland -Arkansas. Gestorben am  12. September... mehr
"Johnny Cash"

Johnny Cash

Geboren am 26.2. 1932 in Kíngsland -Arkansas.
Gestorben am 12. September 2003 in Nashville, Tennessee

"No one but no one more original than Johnny Cash."

So lautete der Text einer Columbia-Anzeige aus den 60er Jahren. Wie wahr! Damals. Und während seiner gesamten, fast 50jährigen Karriere. Einer Karriere, die am Freitag, den 12. September 2003, morgens um 2 Uhr in einem Krankenhaus in Nashville ihr Ende fand.

James Mangold, Regisseur des Films 'Walk The Line' über das Leben von Johnny Cash (mit Joaquin Phoenix in der Titelrolle), hat beim Interview in Los Angeles versichert:"Ich hätte diesen Film nie gedreht, wenn ich nicht auf die Cash-Boxsets des Labels Bear Family gestoßen wäre. Ein Fan war ich zwar schon, seit ich 'At Folsom Prison' als Kind in der Plattensammlung meines Vaters zwischen lauter merkwürdigen John-Denver-Scheiben entdeckt habe. Aber erst durch die Fotos und Begleittexte der Bear-Family-Boxen entwickelte ich ein Gespür für die Ära. Sie waren auch beim Set- und Kostümdesign eine große Hilfe."

Cash war zwischen 1951 und 1954 als Angehöriger der US Army in Landsberg am Lech stationiert, wo er seine erste Band gründete, die Landsberg Barbarians.

Beginn der Plattenkarríere 1955 bei Sun Records. Veröffentlichte bis heute mehrere hundert Singles und Langspielplatten, Dutzende seiner Songs wurden Klassiker (z. B. "I Walk The Line", "A Boy Named Sue", ”Folsom Prison Blues”). Cash -"The man in black" - war der erste US-Topstar, der in deutscher Sprache aufnahm: Am 25. 10. 1959 entstanden in den Bradley Film & Recording Studios von Nashville - Tennessee die Titel “Wo ist zu Hause, Mama" und "Viel zu spät" mit Luther Perkins (Gitarre), Marshall Grant (Bass) und Michael Kazak (Drums); es produzierte Don Law.

Beide Titel wurden in Deutschland von Bear Family Records auf LP erst veröffentlicht. Als eine Cash-Tournee anstand, folgte die Single-Ausgabe der CBS. Mit deutschen Musikern hatte Cash im Juni 1965 in Frankfurt die Backing-Tracks für drei weitere deutschsprachige Titel aufgenommen, “Kleine Rosmarie", "Besser so, Jenny-Joe" und "In Virginia". Den Gesang fügte er am 19. und 20. 6. in den Columbia Studios von New York hinzu. Während dieser Sessions sang er außerdem auf das Original-Band von “I Walk The Line" den deutschen Text "Wer kennt den Weg?".

Produzenten dieser Aufnahmen waren Don Law und Gerd Schmidt. Als Schauspieler sah man Cash u. a. in den US-Produktionen “Five Minutes To Live” ("Noch 5 Minuten zu leben", 1962) und “A Gunfight" (”Duell in Mexiko" bzw. "Rivalen des Todes",1970).

Aus dem Bear Family Buch - 1000 Nadelstiche von Bernd Matheja - BFB10025 -

 

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Travelling Cash - An Imaginary Journey (CD)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Artikel von Johnny Cash
Man In Black 1954-58 Vol.1 (5-CD Deluxe Box Set)
Johnny Cash: Man In Black 1954-58 Vol.1 (5-CD Deluxe Box Set) Art-Nr.: BCD15517

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

79,95 € * 73,95 € *
Man In Black 1963-69 Vol.3  (6-CD)
Johnny Cash: Man In Black 1963-69 Vol.3 (6-CD) Art-Nr.: BCD15588

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

109,95 € * 99,95 € *
Man In Black 1959-62 Vol.2 (5-CD)
Johnny Cash: Man In Black 1959-62 Vol.2 (5-CD) Art-Nr.: BCD15562

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

79,95 € * 73,95 € *
Out Among The Stars (CD)
Johnny Cash: Out Among The Stars (CD) Art-Nr.: CDSNY18192

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

14,95 € * 4,95 € *
Come Along And Ride This Train (4-CD Deluxe Box Set)
Johnny Cash: Come Along And Ride This Train (4-CD Deluxe Box... Art-Nr.: BCD15563

Artikel muss bestellt werden

59,95 € * 52,95 € *
Presse und Rezensionen
Ich hätte diesen Film nie gedreht, wenn ich nicht auf die Cash–Boxen des Labels BEAR FAMILY gestoßen wäre.
Ich hätte diesen Film nie gedreht, wenn ich nicht auf die Cash–Boxen des Labels BEAR FAMILY gestoßen wäre.
13.03.2015
Lost Highway - Graphic Novel (Gebundene Ausgabe) by Glosimodt Søren Mosdal
Hank Williams: Lost Highway - Graphic Novel (Gebundene... Art-Nr.: 0023044

Artikel muss bestellt werden

24,00 €
The Jim Reeves Radio Show: Monday Feb.24,1958 (CD)
Jim Reeves: The Jim Reeves Radio Show: Monday Feb.24,1958 (CD) Art-Nr.: ACD25002

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

9,95 € 15,95 €
Carnival Rock - Original 1957 Soundtrack (CD)
Bob Luman & Others: Carnival Rock - Original 1957 Soundtrack (CD) Art-Nr.: ACD25003

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

9,95 € 15,95 €
The Jim Reeves Radio Show: February 25-28,1958 (CD)
Jim Reeves: The Jim Reeves Radio Show: February 25-28,1958... Art-Nr.: ACD25005

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

9,95 € 15,95 €
Outlaws Of The Old West (CD)
Dickson Hall: Outlaws Of The Old West (CD) Art-Nr.: ACD25006

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

9,95 € 15,95 €
Destination Lust Pt. 2 - Chicksville U.S.A. - The World Of Love, Sex and Violence - 33 Erotic Fantas
Various Artists: Destination Lust Pt. 2 - Chicksville U.S.A. -... Art-Nr.: BCD17559

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

9,95 €
Sun Ballads 1953-1962 (3-CD)
Various - SUN Records: Sun Ballads 1953-1962 (3-CD) Art-Nr.: BCD17213

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

26,95 € 49,95 €
1952 - 29 R&B Classics That Rocked The Jukebox (CD)
Various - Blowing The Fuse: 1952 - 29 R&B Classics That Rocked The Jukebox... Art-Nr.: BCD16707

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

16,95 € 18,95 €
1951 - 28 R&B Classics That Rocked The Jukebox (CD)
Various - Blowing The Fuse: 1951 - 28 R&B Classics That Rocked The Jukebox... Art-Nr.: BCD16706

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

16,95 € 18,95 €
Connie Francis & Hank Williams JR. Sing Great Country Favorites (CD)
Connie Francis & Hank Williams Jr: Connie Francis & Hank Williams JR. Sing Great... Art-Nr.: BCD15737

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

13,95 € 15,95 €
Playlist: The Very Best Johnny Cash Duets (CD)
Johnny Cash: Playlist: The Very Best Johnny Cash Duets (CD) Art-Nr.: CDSNY53702

Artikel muss bestellt werden

5,95 € 11,95 €
Life Unheard
Johnny Cash: Life Unheard Art-Nr.: CD372934

nur noch 2 verfügbar
Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

9,95 € 14,95 €
Pledging My Love - Juke Box Pearls (CD)
Margie Singleton: Pledging My Love - Juke Box Pearls (CD) Art-Nr.: BCD17302

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

13,95 € 15,95 €
The Early Years 1956-69 (CD)
James Burton: The Early Years 1956-69 (CD) Art-Nr.: CDCHD1313

nur noch 1 verfügbar
Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

15,95 €
Unseen Cash From William Speer's Studio
Johnny Cash: Unseen Cash From William Speer's Studio Art-Nr.: BCD17308

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

13,95 € 15,95 €
Tracklist
Cash, Johnny - Travelling Cash - An Imaginary Journey (CD) CD 1
01 Folsom Prison Blues
02 Katy Too
03 My Treasure
04 Mean Eyed Cat
05 There You Go
06 Cry, Cry, Cry
07 Wide Open Road
08 Come In Stranger
09 Big River
10 Fools Hall Of Fame
11 Port Of Lonely Hearts
12 Train Of Love
13 I Walk The Line
14 Don't Make Me Go
15 Blue Train
16 Hey Porter
17 Give My Love To Rose
18 Guess Things Happen That Way (undubbed mas.)
19 Life Goes On
20 Doin' My Time