SALE
Zurück
Vor
Zurück zur Übersicht
  • Ab 55 € versandkostenfrei (innerhalb DE)
  • DHL Versand - Auslieferung auch Samstags
  • Über 60.000 Artikel direkt ab Lager lieferbar.

Nat 'King' Cole L-O-V-E The Complete Capitol Recordings 1960-1964 Vol.2 (11-CD)

L-O-V-E The Complete Capitol Recordings 1960-1964 Vol.2 (11-CD)
 
 
 

Artikel-Nr.: BCD16717

Gewicht in Kg: 3,000

 

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

Statt: 199,95 € * (10 % gespart)
179,95 € *
 
 
 
 
 

Nat 'King' Cole: L-O-V-E The Complete Capitol Recordings 1960-1964 Vol.2 (11-CD)

In vielfacher Hinsicht waren die letzten fünf Jahre in Nat King Coles Karriere die erfolgreichsten und bedeutsamsten: Er behauptete sich gegen den rebellischen Rock 'n' Roll und andere Formen nicht-traditioneller Popmusik und stand auf dem absoluten Höhepunkt. Er verbuchte in jenen Jahren mehr Hits als je zuvor, und er schaffte es meisterlich, unmittelbar auf einzelne Hits komplette Bestseller-Alben folgen zu lassen. Zwischen 1960 und 1964 arbeitete Cole mit einem neuen, außergewöhnlichen musikalischen Leiter zusammen, Ralph Carmichael ' ferner schuf er einige seiner überragendsten Langspielplatten mit altgedienten Mitstreitern wie Billy May und Gordon Jenkins. Außerdem kam es zu wunderbaren, einmaligen Projekten wie etwa der Kooperation mit dem Pianisten George Shearing und zu Nat King Coles einziger offizieller Live-LP.

Die vorliegende, brandneue 11-CD-Box ist die erste Veröffentlichung sämtlicher Nat King Cole-Aufnahmen der letzten fünf Jahre seiner langen Karriere, insgesamt 292 Master. Die Box enthält die folgenden Alben, in vielen Fällen außerdem zusätzliches Material aus den entsprechenden Sessions: Nat King Coles einzige Live-LP 'Live At The Sands' (1960) ' einhellig als eines der besten Live-Alben aller Zeiten bezeichnet.
'Wild Is Love' ' Coles einziges Konzeptalbum inklusive des berühmten Titelsongs, zugleich seine letzte Zusammenarbeit mit dem bedeutenden Arrangeur Nelson Riddle (1960). 'The Magic Of Christmas' '
Nat King Coles einzige authentische Weihnachts-LP, eine Sammlung traditioneller Songs zum Fest; seine erstes Projekt mit dem großartigen Ralph Carmichael als musikalischem Leiter (1960). 'The Touch Of Your Lips' ' Eine von Nat King Coles schönsten Balladen-Sammlungen, mit aufwendigen Arrangements von Mr. Carmichael (1960). 'Nat King Cole Sings / George Shearing Plays' ' Eine weitere brillante Kollektion von Liebesliedern; Nat King Coles einzige Zusammenarbeit mit dem brillanten Jazz-Pianisten, abgerundet durch superbe Streicher-Arrangements von Ralph Carmichael. Enthält viele Extra-Tracks (1961). 'The Nat King Cole Story' ' Nat King Coles umfassendes autobiographisches Statement von 1961 mit Neueinspielungen seiner klassischen Hits aus den 40er und 50er Jahren, jetzt in vorzüglichem Stereo und mit den Original-Orchester-Parts (damals eine sorgfältig gestaltete Dreier-LP) ' dazu viele Extra-Titel. 'Let's Face The Music!' ' Nat King Coles letzte Zusammenarbeit mit seinem alten Weggefährten Billy May erwies sich als eine der am intensivsten swingenden LPs seiner Karriere; hier holte er nicht nur alles aus den 12 Songs heraus, sondern spielte zusätzlich fünf Soli auf einer elektrischen Orgel ' die einzigen seiner gesamten Karriere! Von 1961. 'More Cole Espanol' ' Nat King Coles letztes spanischsprachiges Album führte ihn nach Mexico City, musikalisch und textlich! Mit Ralph Carmichael (1962). 'Ramblin' Rose' ' Nat King Coles erster Super-Hit aus jenen Tagen, ein Country-Abräumer 'von zwei jüdischen Jungs aus Brooklyn', der zu einem seiner ewigen Bestseller wurde und den Boden für ein ähnlich erfolgreiches Album bereitete (1962). 'Dear Lonely Hearts' ' Nat King Coles zweites Country-Album. (1962). 'Where Did Everyone Go' ' Nat King Coles einzige LP mit Bar- und Einsamkeits-Songs im Stil von Frank Sinatras 'Only The Lonely'. Ein unterbewerteter Klassiker mit hochqualitativer Popmusik, überragend arrangiert von Gordon Jenkins und voller Cole-Highlights wie etwa dem Titelsong und dem unwiderstehlichen 'I Keep Going Back To Joe's' (1962). 'My Fair Lady' ' Nat King Coles wunderschöne (aber weniger bekannte) Gesamtaufnahme des weltberühmten Musicals von Alan Jay Lerner und Frederick Lowe aus dem Jahr 1956. Überragende Orchestrierung durch
Ralph Carmichael (1963). Those Lazy, Hazy, Crazy Days Of Summer  Einer der bedeutendsten Frühsechziger-Hits und gleichzeitig ein Song, der eine musikalische Epoche prägte und ein wunderbares Album nach sich zog ' 12 angenehm nostalgische Sommer-Lieder mit Nat King Cole, dem Carmichael-Orchester und großem Chor. Enthält That Sunday, That Summer, einen der schönsten späten Nat King Cole-Titel (1963). 'I Don't Want To Be Hurt Anymore' ' Nat King Coles letztes Country-Album (zugleich das modernste der drei), mit abgeklärten Arrangements von Ralph Carmichael sowie vielen Bonus-Titeln und Songs, die damals auf Singles erschienen sind (1964). L ' O ' V ' E Nat King Coles letzter Hit stammte von dem Deutschen Bert Kaempfert. Mit Ralph Carmichael schuf er um diesen Titel herum einen LP-Klassiker mit intensiv swingenden Liebesliedern im Stil eines Count Basie und mit europäischem Flair. Nat King Coles letztes Album präsentierte soviel guten Gesang und Swing wie nur wenige während seiner gesamten Karriere. Die Box enthält außerdem mehr als 40 Singles, von denen die meisten noch nie auf LP oder gar CD veröffentlicht wurden. Darunter sind unentdeckte, brillante Highlights wie zum Beispiel: Viele überragende Show-Songs, etwa Look No Further (von 'No Strings') und Magic Moment (von 'The Gay Life').

Nat King Coles kaum bekannte Reunion-Session von 1960 mit Stan Kenton und seinem Orchester. Nat King Coles einzige Zusammenarbeit mit dem Arrangeur Richard Wess, mit 'Cappuccina' als swingendem Ergebnis.
Die wunderbaren fremdsprachigen Versionen, die Nat King Cole von seinen Hits sang und die nicht einmal immer in den jeweiligen Ländern erhältlich waren!
Diverse überragende Film-Songs, zum Beispiel aus der Western-Kult-Komödie 'Cat Ballou'. Viele dieser Singles-Tracks waren in den vergangenen 40 Jahren nur mit nachträglich hinzugefügten Rhythmusspuren zu hören, auf dieser Box sind sie erstmals in ihrer ursprünglichen, unverfälschten Form zusammengestellt.

Das gebundene-Buch ist von gewohnter, außergewöhnlicher Bear-Family-Qualität: 184 Seiten, prall gefüllt mit Farbfotos aus dem Capitol-Archiv, einem umfangreichen, analysierenden Hintergrundtext des anerkannten Nat King Cole-Kenners Will Friedwald und mit einer Komplett-Discographie sowie einem Song-Index von Michel Ruppli, Jordan Taylor, Russell Wapensky & Richard Weize.

 

Songs

Nat 'King' Cole - L-O-V-E The Complete Capitol Recordings 1960-1964 Vol.2 (11-CD) Medium 1
1: Ballerina
2: Funny (Not Much)
3: The Continental
4: I Wish You Love
5: You Leave Me Breathles
6: Thou Swell
7: My Kinda Love
8: The Surrey With The Fringe On Top
9: Where Or When (instrumental)
10: Miss Otis Regrets (She's Unable To Lunch ...)
11: Joe Turner's Blues
12: Mr. Cole Won't Rock And Roll
13: Introduction
14: Wild Is Love
15: Wild Is Love
16: Hundreds And Thousands Of Girls
17: It's A Beautiful Evening
18: Tell Her In The Morning
19: Are You Disenchanted?
20: Pick-Up
21: Beggar For The Blues
22: World Of No Return
23: In Love Again
24: Stay With It
25: Wouldn't You Know
26: He Who Hesitates
27: Wild Is Love (reprise)  
Nat 'King' Cole - L-O-V-E The Complete Capitol Recordings 1960-1964 Vol.2 (11-CD) Medium 2
1: Steady
2: My Love-1
3: Magic Night
4: Is It Better To Have Loved And Lost?
5: Someone To Tell It Too
6: Baby Blue  
7: When It's Summer  
8: You Are Mine  
9: Away In A Manger  
10: I Saw Three Ships  
11: Silent Night  
12: The First Noel  
13: Joy To The World  
14: Deck The Halls  
15: Hark The Herald Angels Sing  
16: Adeste Fideles 1  
17: Adeste Fideles 2  
18: O Tannenbaum  
19: A Cradle In Bethlehem  
20: God Rest Ye Merry, Gentlemen  
21: Caroling, Caroling/O Holy Night  
22: O Little Town Of Bethlehem  
23: The Christmas Song (Merry Christmas To You)  
24: Buon Natale Means (Merry Christmas To You)  
25: The Happiest Christmas Tree  
26: Toys For Tots (Marine Corps Release)  
Nat 'King' Cole - L-O-V-E The Complete Capitol Recordings 1960-1964 Vol.2 (11-CD) Medium 3
1: If I Knew  
2: I Remember You  
3: Sunday, Monday Or Always  
4: A Nightingale Sang In Berkeley Square  
5: My Need For You  
6: Poinciana  
7: The Touch Of Your Lips  
8: You're Mine, You!  
9: Illusion  
10: Funny (Not Much)  
11: Not So Long Ago  
12: Only Forever  
13: Lights Out  
14: It's Only A Paper Moon  
15: Sweet Lorraine  
16: (Get Your Kicks On) Route 66  
17: Straighten Up And Fly Right  
18: (I Love You) For Sentimental Reasons  
19: Embraceable You  
20: Answer Me My Love  
21: Darling Je Vous Aime Beaucoup  
22: Smile  
23: Pretend  
Nat 'King' Cole - L-O-V-E The Complete Capitol Recordings 1960-1964 Vol.2 (11-CD) Medium 4
1: The Sand And The Sea  
2: A Blossom Fell  
3: Nature Boy  
4: Too Young  
5: Somewhere Along The Way  
6: Unforgettable  
7: Mona Lisa  
8: Send For Me  
9: If I May-1  
10: Looking Back  
11: Goodnight Little Leaguer  
12: Take A Fool's Advice  
13: The First Baseball Game  
14: Because You Love Me  
15: Make It Last  
16: Capuccina  
17: Let True Love Begin (Let's Begin Again)  
18: Let True Love Begin (Let's Begin Again) (with  
19: chorus)  
20: Love  
21: I Heard You Cried Last Night  
22: Orange Colored Sky  
23: To The Ends Of The Earth  
24: Non Dimenticar  
25: Blue Gardenia  
26: Night Lights  
27: Calypso Blues  
28: I Am In Love  
29: Lush Life  
30: Walkin' My Baby Back Home  
31: Ballerina (Dance, Ballerina, Dance)  
Nat 'King' Cole - L-O-V-E The Complete Capitol Recordings 1960-1964 Vol.2 (11-CD) Medium 5
1: Ebony Rhapsody  
2: Day In, Day Out  
3: Too Little, Too Late  
4: When My Sugar Walks Down The Street  
5: Cold, Cold Heart  
6: Let's Face The Music And Dance  
7: Something Makes Me Want To Dance With You  
8: I'm Gonna Sit Right Down And Write Myself...  
9: The Rules Of The Road  
10: Warm And Willing  
11: Bidin' My Time  
12: Moon Love  
13: Azure-Te  
14: A Beautiful Friendship  
15: Everything Happens To Me  
16: Pick Yourself Up  
17: September Song  
18: Let There Be Love  
19: I Got It Bad And That Ain't Good  
20: Serenata  
21: The Game Of Love  
22: Fly Me To The Moon (In Other Words)  
23: Guess I'll Go Back Home  
24: I'm Lost  
25: Don't Go  
26: There's A Lull In My Life  
27: Lost April  
Nat 'King' Cole - L-O-V-E The Complete Capitol Recordings 1960-1964 Vol.2 (11-CD) Medium 6
1: Step Right Up  
2: Magic Moment  
3: The Right Things To Say  
4: Look No Further  
5: La Feria De Las Flores  
6: Guadalajara  
7: La Golondrina (The Swallow)  
8: Tres Palabras (Withut You)  
9: Piel Canela  
10: Solamente Una Vez (You Belong To My Heart)  
11: Las Chiapanecas (While There's Music, ...)  
12: Vaya Con Dios (May God Be With You)  
13: Adios Mariquita Linda (Adios And Farewell...)  
14: No Me Platiques  
15: Aqui Se Habla En Amor (Love Is Spoken Here)  
16: A Media Luz  
17: Dear Lonely Hearts  
18: Ramblin' Rose  
19: Nothing Goes Up Without Coming Down  
20: The Good Times  
21: Who's Next In Line?  
22: When You're Smiling  
23: Wolverton Mountain  
24: One Has My Name, The Other Has My Heart  
25: Skip To My Lou  
26: Sing Another Song (And We'll All Go Home)  
27: Your Cheatin' Heart  
28: Goodnight, Irene, Goodnight  
29: I Don't Want It That Way  
30: Twilight On The Trail  
31: He'll Have To Go  
Nat 'King' Cole - L-O-V-E The Complete Capitol Recordings 1960-1964 Vol.2 (11-CD) Medium 7
1: Farewell To Arms  
2: Happy New Year  
3: When The World Was Young  
4: Spring Is Here  
5: No, I Don't Want Her  
6: Say It Isn't So  
7: Am I Blue?  
8: Laughing On The Outside  
9: I Keep Going Back To Joe's  
10: The End Of A Love Affair  
11: That's All There Is  
12: Someone To Tell It To  
13: If Love Ain't There  
14: Where Did Everyone Go?  
15: Miss You  
16: Oh How I Miss You Tonight  
17: All Over The World  
18: Lonesome And Sorry  
19: My First And Only Lover  
20: Near You  
21: Why Should I Cry Over You?  
22: Yearning  
23: All By Myself  
24: It's A Lonesome Old Town  
25: Misery Loves Company  
Nat 'King' Cole - L-O-V-E The Complete Capitol Recordings 1960-1964 Vol.2 (11-CD) Medium 8
1: In The Cool Of The Day  
2: Those Lazy, Hazy, Crazy Days Of Summer  
3: Felicia  
4: You'll See  
5: Mr. Wishing Well  
6: On The Sidewalks Of New York  
7: Get Out And Get Under The Moon  
8: After The Ball Is Over  
9: There Is A Tavern In The Town  
10: On A Bicycle Built For Two  
11: In The Good Old Summertime  
12: That Sunday, That Summer  
13: Our Old Home Town  
14: Don't Forget  
15: You Tell Me Your Dream  
16: That's What They Meant  
17: Wouldn't It Be Loverly?  
18: I've Grown Accustomed To Her Face  
19: I Could Have Danced All Night  
20: With A Little Bit Of Luck  
21: You Did It  
22: Show Me  
23: I'm An Ordinary Man  
24: Hymn To Him  
25: Get Me To The Church On Time  
26: The Rain In Spain  
27: On The Street Where You Live  
Nat 'King' Cole - L-O-V-E The Complete Capitol Recordings 1960-1964 Vol.2 (11-CD) Medium 9
1: Silver Bird  
2: My True Carrie Love  
3: I Don't Want To Be Hurt Anymore  
4: A Rag, A Bone, A Hank Of Hair  
5: People  
6: Let Me Tell You, Babe  
7: Brush Those Tears From Your Eyes  
8: You're Crying On My Shoulder  
9: Was That The Human Thing To Do?  
10: Only Yesterday  
11: Road To Nowhere  
12: Go, If You're Going  
13: I'm Alone Because I Love You  
14: Don't You Remember?  
15: I'm All Cried Out  
16: I Don't Want To See Tomorrow  
17: You're My Everything  
18: L-O-V-E  
19: Wanderlust  
20: Marnie  
21: More And More Of Your Amore  
22: The Ballad Of Cat Ballou  
23: They Can't Make Her Cry  
24: How I'd Love To Love You  
25: Coquette (Little Coquette)  
Nat 'King' Cole - L-O-V-E The Complete Capitol Recordings 1960-1964 Vol.2 (11-CD) Medium 10
1: More  
2: Your Love  
3: My Kind Of Girl  
4: Thanks To You  
5: There's Love  
6: Swiss Retreat  
7: The Girl From Ipanema  
8: Three Little Words  
9: No Other Heart  
10: Je Ne Repartirai Pas (french version)  
11: Les Feuilles Mortes (french version)  
12: Le Bonheur C'est Quand On S'aime (french)  
13: Crois-Moi Ca Durera (french version)  
14: Passing By (french version)  
15: L-O-V-E (italian version)  
16: Tu Sei Cosi Amabile (italian version)  
17: Amor (spanish version)  
18: Tu Eres Tan Amable (spanish version)  
19: Muetterlein (german version)  
20: L-O-V-E (german version)  
21: I Don't Want To Be Hurt Anymore (japanese)  
22: L-O-V-E (japanese version)  
23: Kareha (japanese version)  
Nat 'King' Cole - L-O-V-E The Complete Capitol Recordings 1960-1964 Vol.2 (11-CD) Medium 11
1: Magic Night  
2: Is It Better To Have Loved And Lost?  
3: Baby Blue  
4: When It's Summer  
5: You Are Mine  
6: If I Knew  
7: Looking Back  
8: Take A Fool's Advice  
9: Because You Love Me  
10: Make It Last  
11: Capuccina  
12: Let True Love Begin (Let's Begin Again)  
13: Magic Moment  
14: Farewell To Arms  
15: Happy New Year  
16: Felicia  
17: You'll See  
18: Mr. Wishing Well  
19: Silver Bird  
20: People  
21: Let Me Tell You, Babe  
22: Marnie  
23: No Other Heart  
24: Unforgettable  
25: Felicia  
26: A Rag, A Bone, A Hank Of Hair  
27: I Don't Want To See Tomorrow  
28: Song Of Raintree Country  

 

Artikeleigenschaften von Nat 'King' Cole: L-O-V-E The Complete Capitol Recordings 1960-1964 Vol.2 (11-CD)

  • Interpret: Nat 'King' Cole

  • Albumtitel: L-O-V-E The Complete Capitol Recordings 1960-1964 Vol.2 (11-CD)

  • Artikelart Box set

  • Genre Pop

  • Music Genre Pop
  • Music Style Pop Vocal
  • Music Sub-Genre 281 Pop Vocal
  • Edition 2 Deluxe Edition
  • Label Bear Family Records

  • Preiscode KL
  • SubGenre Pop - Vocal Pop

  • EAN: 4000127167170

  • Gewicht in Kg: 3.000
 
 

Interpreten-Beschreibung "Cole, Nat 'King'"

Nat King Cole

Geboren am 17. 3. 1917 als Nathaniel Adams Coles in Montgomery, Alabama- gestorben am 15.2.1965 in Santa Monica, Kalifornien. Ab 1934 leitete der Sänger und Pianist seine eigene Band The Royal Dukes. Fünf Jahre später formierte er das legendäre King Cole Trio mit dem Gitarristen Oscar Moore und Bassist Wesley Prince, der später von Johnny Miller abgelöst wurde.

Hits bis zum Beginn seiner Solo-Karriere: 15, darunter die Nr.-1-Erfolge '(I Love You) For Sentimental Reasons' (1946) und “Nature Boy' (1948). 1946 spielte er - einen Tag vor der Aufnahme durch Autor Bobby Troup - die Originalversion des Klassikers '(Get Your Kicks On) Route 66' für Capitol ein. Bis zu Nat King Coles Tod kamen genau 80 weitere Titel in die US-Hitlisten, zu den bekanntesten gehören 'Mona Lisa' (1950), 'Unforgettable' (1951), 'Pretend' (1953), 'Looking Back' (1958) und 'Ramblin' Rose' (1962). In den amerikanischen R&B-Charts konnte sich Nat King Cole zwischen 1942 und 1991 mit 46 Titeln platzieren.

Der Entertainer und Komponist wirkte auch in Kinofilmen wie 'St. Louis Blues' und “Cat Ballou' mit. 1991 kam 'Unforgettable' ein zweites Mal in die Charts: Nat King Coles Stimme wurde einer Version beigemischt, die seine Tochter Natalie (Jahrgang 1950) gesungen hatte. Einen 'Grammy' für sein Lebenswerk erhielt der angesehene Interpret posthum 1990, in die Rock'n'Roll Hall Of Fame wurde er in der Sparte “Early Influences' im Jahr 2000 aufgenommen. 'Answer Me, My Love' (Capitol F 2687) war im Februar 1954 unter diesem Titel ein Nr.-6-Single-Hit in den USA, die deutsche Original- fassung von 1952 hieß 'Mütterlein' (bei der GEMA angemeldet als 'Mütterlein, Mütterlein') und ist als Nat King Cole-Aufnahme nicht veröffentlicht worden. Er hat die deutsche Version in Los Angeles eingespielt. Die populärste Veröffentlichung im deutschsprachigen Raum stammt von Schlagerstar Leila Negra (Austroton 45 229), es existieren auch Fassungen in mehreren skandinavischen Sprachen.

Von Schweden aus gelangte das Lied dann in die USA- die Übersetzung besorgte Carl Sigman, ein renommierter Texter aus Brooklyn. Auch 'L-O-V-E' (in deutscher Sprache) wurde erst im Jahr 2002 auf einem Cole-Band des Capitol-Labels entdeckt, offiziell erschienen ist diese Version nie. Als englische Fassung gab es die Nat King Cole-Veröffentlichung 'L.O.V.E' auf der Single Capitol K 22818 (Deutschland) bzw. Capitol 5261 (USA). Ein weiterer Song war zumindest für eine Nat King Cole-Interpretation vorgesehen: Die amerikanische Sängerin Vangie Carmichael hatte 1963 bereits die sogenannten - 'guide vocals' (Führstimme) von “Schön ist die Welt' = “All Over The World' besorgt- ein entsprechendes Capitol-Tape mit der Kartonaufschrift 'German vocals for Nat- hold for Gillette' (= Cole-Produzent Lee Gillette) liegt vor.
Aus dem Bear Family Buch - 1000 Nadelstiche von Bernd Matheja - BFB10025 -

Nat King Cole

"Some performers - like myself - have to be loud and rambunctious. But Nat was just Nat."
- Sammy Davis, Jr.


Am 20. Dezember 1954, etwas mehr als eine Woche vor Beginn des Zeitraums, der von diesem Box-Set abgedeckt wird, nahmen Nat King Cole und sein musikalischer Leiter Nelson Riddle A Blossom Fell auf. Der Song wäre einer von Coles großen Hits von 1955; 1956 würde er zum Haupttrack seines Albums'Ballads Of The Day', einer beliebten 

Zusammenstellung erfolgreicher Singles, werden. Empirische Beweise deuten darauf hin, dass Cole und sein Produzent Lee Gillette A Blossom Fell als einen der größten Hits des Sängers aller Zeiten betrachteten. Cole landete mehr als hundert Songs in verschiedenen Hit-Charts über einen Zeitraum von 25 Jahren allein in seinem Leben, doch A Blossom Fell war einer der 36 Songs, die sie 1961 für das Retrospektivalbum "The Nat King Cole Story" in Stereo neu aufnahmen.

A Blossom Fell war in vielerlei Hinsicht ein typisches Lied von Nat King Cole. Wie viele seiner Hits in den 50er und 60er Jahren war es ein europäischer Import. Cole muss sicher den Rekord halten, man sollte den Ausdruck verzeihen, dass er mehr aus dem Ausland stammende Songs macht als jeder andere amerikanische Entertainer - mit der möglichen Ausnahme von Louis Armstrong. In diesem speziellen Fall kam das Lied aus England, wo es von drei eher obskuren Autoren namens Harold Cornelius, Dominic John und Howard Barnes geschrieben wurde. (Die einzige andere Tatsache, die ich über sie herausfinden konnte, ist, dass sie auch einen anderen Song geschrieben haben, den Cole in die Charts aufgenommen hat: die 1955 Dreams Can Tell A Lie. Diese Melodie war weder annähernd so gut wie ein Lied noch dementsprechend fast so groß wie A Blossom Fell.

Für die meiste Zeit seiner Karriere kam nicht nur ein bedeutender Teil von Cole's Material von außerhalb der Vereinigten Staaten, sondern auch ein großer Teil seines Marktes befand sich dort. Etwa zur gleichen Zeit wurde A Blossom Fell in Amerika veröffentlicht, Cole's CD wurde auch im Heimatland des Songs veröffentlicht, wo Cole's Version deutlich höher kletterte als konkurrierende Aufnahmen von einheimischen Croonern, Dickie Valentine und Ronnie Hilton.

Das Lied ist auch ein archetypischer Nat King Cole-Hit, der ohne Respektlosigkeit gegenüber Mr. Valentine und Mr. Hilton, ich bezweifle, dass sich jemand an dieses spezielle Lied - und viele andere - erinnern würde, wenn es nicht für Cole wäre. In gewisser Weise war dies das Gegenteil vom traditionellen Weg in das Great American Songbook. In vielen Fällen ist die ursprüngliche Quelle der großen Lieder irrelevant; nur Gelehrte und Musikfreaks würden sich darum kümmern, dass All The Things You Are von einem Sänger vorgestellt wurde, von dem noch nie jemand gehört hat (sogar 1939) in einer Show namens "Very Warm For May", die schnell floppte. A Blossom Fell ist genau das umgekehrte Szenario: Wir kümmern uns nur um den Song, weil Nat Cole damit einen Hit hatte. Wir hätten keinen Grund, uns an das Lied zu erinnern, wenn es nicht für Cole wäre; er hat es nicht nur auf die Karte gesetzt, er war die ganze Karte.

Obwohl es von einer Handvoll anderer Sänger aufgenommen wurde, kommt die einzige Glaubwürdigkeit des Songs von der Cole-Riddle-Hit-Aufnahme. Die österreichische Jazzsängerin Simone Kopemajer hat es kürzlich auf ein

 Album aufgenommen, weil sie, wie sie mir sagte, die Cole-Performance davon liebte. Für Frau Kopemajer stellt Blossom ein Stück des Great American Songbook und des Cole Canon dar - ich glaube nicht, dass sie wusste, dass das Lied tatsächlich aus Europa stammt.

Aber im Gegensatz zu All The Things You Are - und das ist zugegebenermaßen ein ungerechter Vergleichsmaßstab - ist A Blossom Fell keineswegs ein klassisches Beispiel für Songwriting. Der Text dreht sich um zwei Punkte, der erste ist die Verwendung von Pflanzen als Metapher. Cole sang andere Lieder, die Variationen dieser Idee benutzten, vor allem die berühmte Blue Gardenia (1953), den obskuren Sweet William (1952) und die klassischen Autumn Leaves (die er 1955 zum ersten Mal aufführte).

Der Text verwendet auch eine andere altehrwürdige Eitelkeit von Songwritern: die Idee, dass Zigeuner, die Wahrsager sind, eine Rasse von Mystikern sind, die das innere Dope über das Schicksal haben. Während viele der ethnischen Stereotypen der Tin Pan Alley in der Nachkriegszeit verschwunden waren, war die vorgefasste Vorstellung von Zigeunern offensichtlich lebendig und gut. In Liedern wie Golden Earrings und The Gypsy (und sogar Cole's eigene, früher That Ain't Right) bewerten Liebhaber ihre Affären anhand von verräterischen Zeichen, die von Zigeunern in Teeblättern und Kristallkugeln gelesen werden.

Ich habe keine Ahnung, ob die in A Blossom Fell präsentierte Tradition ein echter Zigeunerbrauch ist, oder ob sie vollständig für das Lied erfunden wurde. In der Tat ist es eine peinliche Idee, eines dieser Konzepte, das so albern ist, dass ich fast glauben möchte, dass es wirklich Teil der Folklore der echten Roma war. Wenn zwei Liebende unter einem Baum sitzen, ein Gelübde der Zuneigung austauschen und eine Blüte von einem Ast fällt und die Lippen eines der beide

n Liebenden berührt, bedeutet das, dass er oder sie nicht die Wahrheit sagt, wenn er oder sie sagt, dass er oder sie ihn liebt.

Es ist eine unangenehme Idee, sich in Liedern auszudrücken, und es ist sehr unangenehm ausgedrückt. Das Lied beginnt, "Eine Blüte fiel / Von einem Baum / Es setzte sich sanft ab / Auf den Lippen wendest du dich an mich." ... 

Nat King Cole 1955-1959 Vol.1 (11-CD)
Read more at: https://www.bear-family.de/cole-nat-king-1955-1959-vol.1-11-cd.html
Copyright © Bear Family Records

 
Presseartikel über Nat 'King' Cole - L-O-V-E The Complete Capitol Recordings 1960-1964 Vol.2 (11-CD)
Kundenbewertungen für "L-O-V-E The Complete Capitol Recordings 1960-1964 Vol.2 (11-CD)"
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Schreiben Sie eine Bewertung für den Artikel "Nat 'King' Cole: L-O-V-E The Complete Capitol Recordings 1960-1964 Vol.2 (11-CD)"
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
Cole, Nat 'King': Stardust -...

Inhalt: 1.0000

179,95 € * Statt: 199,95 € *

Martin, Dean: Memories Are...

Inhalt: 1.0000

142,15 € * Statt: 157,95 € *

Martin, Dean: Lay Some...

Inhalt: 1.0000

142,15 € * Statt: 157,95 € *

Martin, Dean: Everybody...

Inhalt: 1.0000

142,15 € * Statt: 157,95 € *

Martin, Dean: Return To Me...

Inhalt: 1.0000

142,15 € * Statt: 157,95 € *

Clooney, Rosemary: Many A...

Inhalt: 1.0000

142,15 € * Statt: 157,95 € *

Various -...: Big City...

Inhalt: 1.0000

9,95 € *

Pilgrim Travelers: Gospel Boogie

Inhalt: 1.0000

12,95 € * Statt: 12,95 € *

Everly Brothers, The: Silent Night

Inhalt: 1.0000

6,95 € * Statt: 14,95 € *

Baker, Scotty: I'm Calling It

Inhalt: 1.0000

15,95 € *

Various - Bear...: 40 Years...

Inhalt: 1.0000

35,95 € * Statt: 39,95 € *

Ford, Tennessee...: Portrait Of...

Inhalt: 1.0000

98,95 € * Statt: 109,95 € *

Various - They...: Vol.3, The...

Inhalt: 1.0000

13,95 € * Statt: 15,95 € *

Various - They...: Vol.4, The...

Inhalt: 1.0000

13,95 € * Statt: 15,95 € *

Horton, Johnny: The Singing...

Inhalt: 1.0000

170,05 € * Statt: 188,95 € *

Berry, Chuck: Rock And...

Inhalt: 1.0000

269,95 € * Statt: 299,95 € *

Various - History: Spanien im...

Inhalt: 1.0000

152,95 € * Statt: 169,95 € *

Everly Brothers, The: Rock

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - SUN...: Sun Rock Box...

Inhalt: 1.0000

142,15 € * Statt: 157,95 € *

Johnson, Alfred...: Will The...

Inhalt: 1.0000

4,75 € * Statt: 15,90 € *

Various: Sound Of The...

Inhalt: 1.0000

24,95 € *

Various: Doctors -...

Inhalt: 1.0000

179,95 € *

Chenier, Roscoe: Waiting For...

Inhalt: 1.0000

7,95 € * Statt: 17,95 € *

Chenier, Roscoe: Roscoe Style

Inhalt: 1.0000

7,95 € * Statt: 15,90 € *

Various: Blues Across...

Inhalt: 1.0000

5,00 € * Statt: 16,95 € *

Various - SUN...: Sun Country...

Inhalt: 1.0000

107,95 € * Statt: 119,95 € *

Clooney, Rosemary...: A Touch Of...

Inhalt: 1.0000

13,95 € * Statt: 15,95 € *

Orloff, Peter: Folg deinem...

Inhalt: 1.0000

13,95 € * Statt: 15,95 € *

Overheidt, Werner: Wenn ich...

Inhalt: 1.0000

13,95 € * Statt: 15,95 € *

Orloff, Peter: Das sind die...

Inhalt: 1.0000

13,95 € * Statt: 15,95 € *

Simpson, Red: Hello, I'm...

Inhalt: 1.0000

98,95 € * Statt: 109,95 € *

Jones, George: Walk Through...

Inhalt: 1.0000

85,45 € * Statt: 94,95 € *

Various - History: Let Me Be...

Inhalt: 1.0000

85,45 € * Statt: 94,95 € *

Como, Perry: Juke Box Baby

Inhalt: 1.0000

13,95 € * Statt: 15,95 € *

Boone, Pat: The Sixties...

Inhalt: 1.0000

125,95 € * Statt: 139,95 € *

Cooper, Stoney...: Big Midnight...

Inhalt: 1.0000

85,45 € * Statt: 94,95 € *

Nelson, Willie: It's Been...

Inhalt: 1.0000

70,15 € * Statt: 77,95 € *

Osterwald...: Jazz, Show...

Inhalt: 1.0000

13,95 € * Statt: 15,95 € *

Sauer, Wolfgang: My Swinging...

Inhalt: 1.0000

13,95 € * Statt: 15,95 € *

Geisler, Ladi: Those Were...

Inhalt: 1.0000

13,95 € * Statt: 15,95 € *

Cole, Nat 'King': Stardust -...

Inhalt: 1.0000

179,95 € * Statt: 199,95 € *

Cole, Nat 'King': The...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 14,95 € *

Martin, Dean: Return To Me...

Inhalt: 1.0000

142,15 € * Statt: 157,95 € *

Martin, Dean: Lay Some...

Inhalt: 1.0000

142,15 € * Statt: 157,95 € *

Martin, Dean: Everybody...

Inhalt: 1.0000

142,15 € * Statt: 157,95 € *

Martin, Dean: Memories Are...

Inhalt: 1.0000

142,15 € * Statt: 157,95 € *

Clooney, Rosemary: Many A...

Inhalt: 1.0000

142,15 € * Statt: 157,95 € *

Clooney, Rosemary: Memories Of...

Inhalt: 1.0000

125,95 € * Statt: 139,95 € *

Cole, Nat 'King': Anthology...

Inhalt: 1.0000

29,95 € *

Sedaka, Neil: The Complete...

Inhalt: 1.0000

142,15 € * Statt: 157,95 € *

Laine, Frankie: Rawhide (9-CD)

Inhalt: 1.0000

170,05 € * Statt: 188,95 € *

Clooney, Rosemary: Come On-A My...

Inhalt: 1.0000

125,95 € * Statt: 139,95 € *

Day, Doris: Secret Love...

Inhalt: 1.0000

98,95 € * Statt: 109,95 € *

Haley, Bill & His...: The Decca...

Inhalt: 1.0000

71,95 € * Statt: 79,95 € *

Everly Brothers, The: The Price Of...

Inhalt: 1.0000

142,15 € * Statt: 157,95 € *

Day, Doris: Que Sera,...

Inhalt: 1.0000

98,95 € * Statt: 109,95 € *

Gore, Lesley: It's My...

Inhalt: 1.0000

85,45 € * Statt: 94,95 € *

Day, Doris: It's Magic...

Inhalt: 1.0000

107,95 € * Statt: 119,95 € *

Various - History: Battleground...

Inhalt: 1.0000

89,95 € * Statt: 99,95 € *

Perkins, Carl: The Sun Era...

Inhalt: 1.0000

71,05 € * Statt: 78,95 € *

Orbison, Roy: Orbison...

Inhalt: 1.0000

142,15 € * Statt: 157,95 € *

Various - Schlager: Schlagerbumm...

Inhalt: 1.0000

35,95 € * Statt: 49,95 € *

Francis, Connie: White Sox,...

Inhalt: 1.0000

85,45 € * Statt: 94,95 € *

Various: Best Of...

Inhalt: 1.0000

9,95 € * Statt: 19,95 € *

Various: Candy Candy...

Inhalt: 1.0000

9,95 € * Statt: 19,95 € *

Haley, Bill & His...: Rock’n’Roll...

Inhalt: 1.0000

107,95 € * Statt: 119,95 € *

Laine, Frankie: That Lucky...

Inhalt: 1.0000

125,95 € * Statt: 139,95 € *

Rich, Charlie: The Sun...

Inhalt: 1.0000

53,95 € * Statt: 59,95 € *

Shannon, Del: Home And...

Inhalt: 1.0000

152,95 € * Statt: 169,95 € *

Domino, Fats: Out Of New...

Inhalt: 1.0000

125,95 € * Statt: 139,95 € *

Wheelgrinders, The: Torque-Flite...

Inhalt: 1.0000

14,95 € *

Lewis, Jerry Lee: Jerry Lee...

Inhalt: 1.0000

296,95 € * Statt: 329,95 € *

Berry, Chuck: Rock And...

Inhalt: 1.0000

269,95 € * Statt: 299,95 € *

Various - History: Calypso...

Inhalt: 1.0000

125,95 € * Statt: 139,95 € *

Washington, Dinah: The Fabulous...

Inhalt: 1.0000

99,95 € *

Prima, Louis: Louis Prima...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Sheridan, Tony &...: Beatles Bop...

Inhalt: 1.0000

53,95 € * Statt: 59,95 € *

Burnette, Johnny: Train Kept...

Inhalt: 1.0000

170,05 € * Statt: 188,95 € *

Laine, Frankie: I Believe...

Inhalt: 1.0000

125,95 € * Statt: 139,95 € *

Ray, Johnnie: Yes Tonight...

Inhalt: 1.0000

98,95 € * Statt: 109,95 € *

 
 
Zuletzt angesehen