SALE
Zurück
Vor
Zurück zur Übersicht
  • Ab 55 € versandkostenfrei (innerhalb DE)
  • DHL Versand - Auslieferung auch Samstags
  • Über 60.000 Artikel direkt ab Lager lieferbar.

Carl Perkins The Classic Carl Perkins (5-CD)

The Classic Carl Perkins (5-CD)
 
 
 
Star Rating (1)

Artikel-Nr.: BCD15494

Gewicht in Kg: 1,200

 

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

Statt: 79,95 € * (10.01 % gespart)
71,95 € *
 
 
 
 
 

Carl Perkins: The Classic Carl Perkins (5-CD)

Video von Carl Perkins - The Classic Carl Perkins (5-CD)

Zugegeben, es gibt andere Plattenfirmen, die Aufnahmen von Carl Perkins veröffentlicht haben. Doch keine dieser Ausgaben kann diese Album Boxset als Deluxe Edition auf Bear Family das Wasser reichen.

Auf insgesamt fünf CDs liefern wir Ihnen Carl Perkins kompletten Sun-Aufnahmen (darunter Etliches, was zuvor nicht veröffentlicht war!), seine Columbia-Titel der Jahre 1958 bis 1962 und dazu - quasi als Bonus - alles, was Carl Perkins zwischen 1963 und 1965 für Decca eingespielt hat.

Wir beginnen 1954 und dem jungen Rockabilly-Sound von 'Honky Tonk Gal'. Es folgen die ersten Country-Singles von Carl Perkins und danach 'Blue Suede Shoes' sowie jene 'klassischen' Rockabilly-Aufnahmen. Neben 'Your True Love' im Originaltempo bringen wir Ihnen die flottere Version einer Single-Veröffentlichung - und jede Menge neu entdeckte Zweitfassungen auf diesem Album Boxset.

Es folgen alle frühen Columbia-Aufnahmen wie 'Where The Rio De Rosa Flows', 'Jive After Five', 'Pink Pedal Pushers' und 'Pointed To Shoes'. Schließlich kommen die Aufnahmen aus Nashville und London, die Carl Perkins damals für Decca aufgenommen hat, darunter 'Big Bad Blues', 'Lonely Heart' und 'Monkey Shine', sozusagen das jeweils erste und das letzte Wort in Sachen junger Carl Perkins. Wahrlich klassisch


Der Klassiker Carl Perkins
Es gibt einen dauerhaften Mythos über Carl Perkins, der gelegentlich von Perkins selbst verewigt wird; dass er vielleicht so groß wie Elvis Presley gewesen wäre, wenn er an einem kritischen Punkt seiner Karriere keinen Autounfall erlitten hätte; oder wenn er nur einen Manager gehabt hätte, der so schlau wie Col. Parker ist, oder wenn Sun ihn nicht verlassen hätte, um sich auf Jerry Lee Lewis zu konzentrieren.

Elvis Presley und Carl Perkins sprangen beide ungefähr zur gleichen Zeit in das öffentliche Bewusstsein, mit Musik, die etablierte Barrieren durchbrach. Beide wurden zwar von den gleichen Quellen genährt, aber die Ähnlichkeit endet dort. Das soll nicht bedeuten, dass Perkins ein minderwertiger Musiker zu Presley war, weil er in vielerlei Hinsicht überlegen war, oder dass Perkins die Unklarheit verdiente, die so schnell auf die Fersen des großen Beifalls folgte. Vielmehr hatte Presley sowohl die Geschmeidigkeit als auch das Image, um eine Karriere in einer Umlaufbahn jenseits derjenigen, die ihn hervorgebracht hatte, aufrechtzuerhalten. Carl Perkins nicht. Seine Musik wurde in den Barräumen des Mittleren Südens geboren und gezüchtet. Die Rhythmen, die seine Musik und die Bilder in seinen Liedern untermauerten, waren im besten Fall reine Honky-Tonk-Musik. Er hatte Glück mit einem Lied am Anfang seiner langen Karriere - und er hatte dieses Glück zweifellos verdient - aber man konnte das Land nie aus Carl Perkins herausholen.

Lake County Baumwollland
Obwohl Perkins eng mit seiner Wahlheimat Jackson, Tennessee, verbunden ist, wurde er in der nordwestlichen Ecke des Staates, nahe den Ufern des Mississippi, geboren. Seine Geburtsurkunde gibt die Adresse seiner Eltern als Rt. 1, Ridgely an. Er gab seinen Eltern die Namen Fonie 'Buck' Perkings und Louise Brantley. Ihr zweites Kind, geboren am 9. April 1932, wurde Carl Lee Perkings getauft. Die falsche Schreibweise des Familiennamens deutet darauf hin, dass die Alphabetisierung der Regierungsangestellten kaum eine Stufe höher war als jene, deren Ein- und Austritte in die Welt, die sie katalogisierten.

Es war der Höhepunkt der Depression und Buck Perkins war ein Farmpächter ohne Markt. Die Familie wohnte in einer Dreizimmerhütte und dann in einem Ein-Zimmer-Lagerhaus. 'Mama hängte ein Laken zur Trennung auf', erinnerte sich Perkins in seiner ersten Autobiographie, 'und unser Ofen war ein altes Blechfass, das Papa auf ein paar Ziegelsteine in der Mitte des Bodens setzte.' Die Kinder in der Nachbarschaft brachten den Brüdern Perkins Kleidung mit, und Carl Perkins erzählte oft die Geschichte, wie ein Kind um seine Hose bat, nachdem Carl Perkins ihn in einem Fußballspiel angegriffen hatte.
Die Musik kam aus zwei Richtungen in Perkins' Leben: die Grand Ole Opry aus Nashville und ein schwarzer Farmpächter auf dem Feld. Die Opry war unvermeidlich. 'Mein Daddy mochte nur Country-Musik', erinnert sich Perkins. 'Er war derjenige, der das Radio ein- und ausschaltete, weil wir keinen Strom hatten, nur eine Batterie, die wir einmal im Jahr kauften, wenn die Ernte kam.'

Der schwarze Farmpächter hieß John Westbrook (oder Westbrooks) und Perkins nannte ihn'Onkel John'. 'Er saß nachts auf der Veranda', erinnert sich Perkins an Lenny Kaye, 'mit einem Eimer voller Kohleöl-Lumpen, die er verbrannte, um die Moskitos von ihm fernzuhalten, und ich fragte meinen Daddy, ob ich zu Onkel John gehen und ihm zuhören könnte.'
So wie Perkins selten ein Lied auf die gleiche Weise zweimal sang, schien er auch nie eine Geschichte auf die gleiche Weise zweimal zu erzählen. In einigen Versionen gab Onkel John Carl Perkins seine Gitarre an einem Samstag und starb am folgenden Mittwoch. In einer anderen Version kaufte Buck Perkins die Gitarre für $3.00. Doch sein Einfluss auf Perkins war unberechenbar: 'Es war seine Inspiration, die mich wissen ließ, was ich für den Rest meines Lebens tun wollte'.

Kurz nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs verlegte Buck Perkins seine Familie nach Bemis, Tennessee, wo seine Brüder in den Baumwollspinnereien arbeiteten. Buck wurde ein Job in den Mühlen wegen seiner sich verschlechternden Lungen verweigert, und die Familie Perkins ging zurück zur Teilernte, obwohl sie diesmal ein Haus mit Strom und Kühlschrank hatte. Perkins fand bald eine Verwendung für den Strom, als er eine billige Harmony-Gitarre kaufte und anschloss.

Obwohl er im Allgemeinen behauptete, keine direkten Einflüsse zu haben, wurde Perkins' Stil offensichtlich von den Gitarristen geprägt, die an der Opry arbeiteten. Insbesondere erinnert er sich an'Butterball' Paige, der in den späten 40er Jahren mit Ernest Tubb einige Jahre lang die Single-String-Leads spielte, sowie an Arthur'Guitar Boogie' Smith, dessen Hit 1946, Guitar Boogie, eine Generation von Pickern beeinflusste und einen neuen Standard für reine Technik setzte.
Und dann war da noch der Blues. Es war unwahrscheinlich, dass Perkins die R&B-Stationen hören durfte, aber Perkins vergaß nie die Lektionen, die Onkel John ihm beigebracht hatte. 'Ich mochte die Beleidigung, die er mit den Blues-Dingern gemacht hat', erinnerte er sich an Lenny Kaye. 'Ich konnte nie von dem wegkommen, was in meinem Kopf von dem Klang, den er auf dieser einfachen kleinen Gitarre machte, vergraben war. Ich habe nur gesessen und ständig daran gearbeitet.'

Die Perkins Brothers Band
Es besteht kein Zweifel, dass Carl Perkins' älterer Bruder Jay und sein jüngerer Bruder Clayton nie an eine Karriere in der Musik gedacht hätten, wenn es nicht eine ständige Belästigung durch Carl Perkins gegeben hätte. Er wollte eine Ersatzgruppe und seine beiden Brüder waren die besten Kandidaten.

5-CD Album Boxset


 

Songs

Carl Perkins - The Classic Carl Perkins (5-CD) Medium 1
1: Movie Magg (2)
2: Honky Tonk Gal (1A)
3: Movie Magg (2A)
4: Turn Around (3)
5: Dialogue (& BILL CANTRELL)
6: Turn Around (3A)
7: Let The Jukebox Keep On Playing (4)
8: What You Doin' When You're Crying (5)
9: Let The Jukebox Keep On Playing (4A)
10: You Can't Make Love To Somebody (6)
11: Gone, Gone, Gone (7)
12: Gone, Gone, Gone (7A)
13: Dixie Bop/Perkins Wiggle (8)
14: Blue Suede Shoes (take 1) (9)
15: Blue Suede Shoes (take 2) (9A)
16: Blue Suede Shoes (take 3) (9B)
17: Honey Don't (take 1) (10)
18: Honey Don't (take 2) (10A)
19: Honey Don't (take 3) (10B)
20: Tennessee (12)
21: Sure To Fall (11)
22: All Mama's Children (13)
23: Everybody's Trying To Be My Baby (14)
24: Boppin' The Blues (15)
25: Put Your Cat Clothes On (16)
26: Boppin' The Blues (15A)
27: Only You (17)
28: You Can't Make Love To Somebody (18)
29: Right String, Wrong Yo-Yo (19)
Carl Perkins - The Classic Carl Perkins (5-CD) Medium 2
1: false start/All Mama's Children (20)
2: All Mama's Children (20A)  
3: Dixie Fried (21)  
4: Everybody's Trying To Be My Baby (22)  
5: Put Your Cat Clothes On (23)  
6: Everybody's Trying To Be My Baby (22A)  
7: false starts to Dixie Fried  
8: Dixie Fried (24)  
9: I'm Sorry I'm Not Sorry (25)  
10: That Don't Move Me (26)  
11: Lonely Street (27)  
12: Drink Up And Go Home (28)  
13: Pink Pedal Pushers (29)  
14: The Way You're Living Is Breaking My Heart  
15: Take Back My Love (31)  
16: Somebody Tell Me (32)  
17: Instrumental, No.1 (33)  
18: Instrumental, No.2 (34)  
19: Red Wings (35)  
20: Down By The Riverside (36)  
21: Her Love Rubbed Off (38)  
22: Caldonia (37)  
23: You Can Do No Wrong (39)  
24: Sweethearts Or Strangers (40)  
25: Be Honest With Me (41)  
26: Sweethearts Or Strangers (40A)  
27: Your True Love (original tempo) (42)  
28: Matchbox (43)  
29: Your True Love (42A)  
30: Put Your Clothes On (44)  
Carl Perkins - The Classic Carl Perkins (5-CD) Medium 3
1: Matchbox (43A)  
2: Put Your Cat Clothes On (44A)  
3: Keeper Of The Key (45)  
4: Roll Over Beethoven (46)  
5: Try My Heart Out (47)  
6: That's Right (47)  
7: Forever Yours (49)  
8: That's Right (48A)  
9: Y.O.U. (50)  
10: I Care (51)  
11: Y.O.U. (with narration) (50A)  
12: Pink Pedal Pushers (52)  
13: Pink Pedal Pushers (52A)  
14: Lend Me Your Comb (53)  
15: Look At That Moon (54)  
16: Lend Me Your Comb (53A)  
17: Look At That Moon (54A)  
18: Glad All Over (55)  
19: Tutti Frutti (61)  
20: Whole Lotta Shakin' Goin' On (62)  
21: That's All Right (63)  
22: Where The Rio De Rosa Flows (64)  
23: Shake, Rattle And Roll (65)  
24: Long Tall Sally (66)  
25: I Got A Woman (70)  
26: Hey Good Lookin' (71)  
27: Sittin' On Top Of The World (72)  
28: Good Rockin' Tonight (73)  
Carl Perkins - The Classic Carl Perkins (5-CD) Medium 4
1: Jive After Five (56)  
2: Rockin' Record Hop (57)  
3: Pink Pedal Pushers (58)  
4: Just Thought I'd Call (59)  
5: Ready Teddy (74)  
6: Jenny, Jenny (75)  
7: You Were There (69)  
8: Because You're Mine (60)  
9: Pop, Let Me Have The Car (67)  
10: Levi Jacket (And A Long Tail Shirt) (68)  
11: When The Moon Comes Over The Mountain (86)  
12: Sister Twister (98)  
13: Hambone (99)  
14: This Life I Live (76)  
15: Please Say You'll Be Mine (77)  
16: Honey, 'Cause I Love You (78)  
17: Y.O.U. (79)  
18: I Don't See Me In Your Eyes Anymore (80A)  
19: Highway Of Love (81)  
20: Pointed Toe Shoes (82)  
21: One Ticket To Loneliness (83)  
22: The Drifter (84)  
23: Too Much For A Man To Understand (1) (85)  
24: L-O-V-E-V-I-L-L-E (88)  
Carl Perkins - The Classic Carl Perkins (5-CD) Medium 5
1: Blue Suede Shoes (108)  
2: Big Bad Blues (106)  
3: Say When (107)  
4: Lonely Heart (109)  
5: A Love I'll Never Win (110)  
6: Let My Baby Be (111)  
7: Monkey Shine (112)  
8: Mama Of My Song (113)  
9: One Of These Days (114)  
10: I Wouldn't Have You  
11: Help Me Find My Baby (104)  
12: After Sundown (101)  
13: For A Little While (102)  
14: Just For You (89)  
15: When The Right Time Comes Along (94)  
16: The Fool I Used To Be (95)  
17: Forget Me (Next Time Around) (96)  
18: Hollywood City (97)  
19: I've Just Got Back From There (100)  
20: Too Much For A Man To Understand (2) (87)  
21: Turn Around (90)  
22: Unhappy Girls (91)  
23: Someday, Somewhere Someone Waits For Me (92)  
24: Anyway The Wind Blows (93)  

 

Artikeleigenschaften von Carl Perkins: The Classic Carl Perkins (5-CD)

  • Interpret: Carl Perkins

  • Albumtitel: The Classic Carl Perkins (5-CD)

  • Artikelart Box set

  • Genre Rock 'n' Roll

  • Music Genre Rock 'n' Roll
  • Music Style Rock & Roll
  • Music Sub-Genre 201 Rock & Roll
  • Edition 2 Deluxe Edition
  • Label Bear Family Records

  • Preiscode EH
  • SubGenre Rock - Rock'n'Roll

  • EAN: 4000127154941

  • Gewicht in Kg: 1.200
 
 

Interpreten-Beschreibung "Perkins, Carl"

Als Carl Perkins im Herbst 1954 das Haus 706 Union Avenue in Memphis, Tennessee, betrat, war er noch so viel Country wie ein Heuschober. Carl hatte Elvis Presley's Musik im Radio gehört und er wusste, dass Sam Phillips' Erfolg versprechendes Sun Label die Quelle dieses Sounds war. 
 
Perkins und seine Brüder machten dieselbe Art von Hillbilly Bop und wenn ein Presley damit Erfolg haben konnte, warum nicht auch er? Zur richtigen Zeit amrichtigen Ort, denn die Rockabilly Revolution hatte gerade begonnen. Hier sind die mächtigen Wurzeln des Rockabilly zu finden. Carls Gitarren-Spiel und die Art Songs zu schreiben, sollten ihn in Kürze etablieren. 
 
Carl Perkins fühlte sich auf dem richtigen Weg, unabhängig in die gleiche Richtung, wie Presley zu gehen. In einer Hinsicht lag er jedoch falsch: Er konnte mit seinem kantigen Country Boy Image keine Teenage Girls zum Dahinschmelzen bringen. Er war eben nicht aus dem Holz, aus dem man Idole schnitzt. Presley hingegen war gut aussehend, sexy und gefährlich wirkend. Carl war verheiratet, bekam langsam eine Glatze und ein Alkohol-Problem.
 
Nichtsdestotrotz war Carl Perkins ein Handwerker in seinem Metier, der sein Handwerkszeug beherrschte. Zudem besaß Perkins eine soulig-emotionale Stimme, die in den Bann zog. Sam Phillips erkannte dieses Potenzial und brachte Carl und seine Brüder Clay und Jay mit dem Schlagzeuger W.S. 'Fluke' Holland zu einer Session im kleinen Sun Studio zusammen. Nachem anfängliche nervöse Schüchternheiten abgelegt waren, begann man damit, das Repertoire von alten Country Standards zu „befreien“ und dem Ganzen mehr Pep zu geben. Sam Phillips wusste, was er hören wollte – und Millionen von Teenagern auch. 
 
Rhythmus musste her, Phillips wollte seine Tonbänder nicht mit gecovertem Nashville Sound verschwenden. Eine der wenigen Ausnahmen, die Phillips machte, war der Titel 'Turn Around'. Phillips mochte zwei Dinge daran. Zum Einen konnte Perkins bei dieser Nummer seine soulige Stimme voll ausfahren und zum zweiten, für Phillips wichtigeren Aspekt: Es war ein Original. Perkins hatte den Song selbst geschrieben und Phillips konnte ihn in seinem Musikverlag herausbringen. Das bedeutete ein paar extra Einnahmen beim Verkauf der Platte und sollte die Platte zum Hit werden, würden Perkins und Phillips daran mitverdienen und nicht irgend jemand, dessen Song gecovert wurde. Zusätzliche Tantiemen würden Phillips und Perkins zufließen, sollte ein anderer Entertainer eben diesen Song covern.
 
Sam Phillips war ständig auf der Suche nach neuen Sounds, die Teenager Augen zum Glänzen bringen konnten. Mit diesem Produzenten, der Elvis Presley entdeckt hatte und der selbst geschriebene Songs von Carl forderte, die vielleicht einmal auf einer der gelben Sun Schallplatten erscheinen würde, konnte Carl seiner eigenen Kreativität freien Lauf lassen. Viel besser, als noch zu Zeiten in denen er Country Music in den Honky Tonks von Mississippi zum Besten gab.
 
Die von Phillips zusammengebrachte Band probte den ganzen Herbst bis in den Winter 1954 hinein und die ersten Songs waren im Kasten. Darunter 'Turn Around' und der Hillbilly Bopper 'Movie Magg'. Letzterer ist ein cleverer Song, beschreibt er doch die damalige Pop Kultur rund um die populären Film-Magazine (Movie Magazines). Magg ist hier die Kurzform für Maggie, ein Mädchen, das Carl nur Samstags sehen konnte, wenn er mit ihr ins Kino ging.
 
Dass die selbst geschriebenen Songs von Carl Perkins einen durchschlagenden Erfolg hatten, lag nicht zuletzt daran, dass die Texte aus dem Leben gegriffen waren. Der berühmteste seiner vielen Hits, gleichzeitig auch der erste Millionen-Hit für Sun Records, kam Anfang 1956 mit 'Blue Suede Shoes'. Laut Perkins, schrieb er ihn bereits 1955, innerhalb von nur 5 Minuten, nachdem er einen Haufen Teenager auf der Straße beobachtet hatte, wie sie über ihre Schuhe sprachen. Mit dieser Nummer kam er Presley am Nahesten, nachdem dieser 'Blue Suede Shoes' coverte und auf RCA Victor Records erneut zum Hit machte.
Es gibt unzählige Hit-Songs aus Perkins' Feder, 'Honey Don't', 'Everybody's Tryin' To Be My Baby', 'Glad All Over', 'Matchbox', 'Put Your Cat Clothes On', 'Boppin' The Blues', und Unzählige mehr.
 
Sicherlich hatte Carl Perkins zu dieser Zeit ein anderes Publikum als etwa Chuck Berry. Perkins blieb trotz Allem mehr Country. Aber er stand im Windschatten von Elvis Presley und seine Qualitäten als Songschreiber und Rockabilly Künstler ließen ihn zu einer Legende werden. Er war richtungsweisend an der Entstehung des Memphis-Rockabilly Sounds beiteiligt. Dass Elvis Presley und die Beatles Carl Perkins' Songs aufgenommen haben, spricht für sich!
 
Presseartikel über Carl Perkins - The Classic Carl Perkins (5-CD)
Kundenbewertungen für "The Classic Carl Perkins (5-CD)"
Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 1 Kundenbewertungen)
 
 
Von: Rainer W. 2017-06-06 16:41:01

Top !!!

 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Schreiben Sie eine Bewertung für den Artikel "Carl Perkins: The Classic Carl Perkins (5-CD)"
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
Perkins, Carl: Back On Top...

Inhalt: 1.0000

71,95 € * Statt: 79,95 € *

Cochran, Eddie: Somethin'...

Inhalt: 1.0000

142,15 € * Statt: 157,95 € *

Lewis, Jerry Lee: Complete Sun...

Inhalt: 1.0000

107,95 € * Statt: 119,95 € *

Owens, Buck: Open Up Your...

Inhalt: 1.0000

125,95 € * Statt: 139,95 € *

Haley, Bill & His...: Rock’n’Roll...

Inhalt: 1.0000

107,95 € * Statt: 119,95 € *

Vincent, Gene: The Road Is...

Inhalt: 1.0000

152,95 € * Statt: 169,95 € *

Rich, Charlie: The Sun...

Inhalt: 1.0000

53,95 € * Statt: 59,95 € *

Lewis, Jerry Lee: The Locust...

Inhalt: 1.0000

125,95 € * Statt: 139,95 € *

Haley, Bill & His...: The Decca...

Inhalt: 1.0000

71,95 € * Statt: 79,95 € *

Various - SUN...: Sun Country...

Inhalt: 1.0000

107,95 € * Statt: 119,95 € *

Various - SUN...: The Sun...

Inhalt: 1.0000

71,95 € * Statt: 79,95 € *

Lewis, Jerry Lee: Mercury...

Inhalt: 1.0000

170,05 € * Statt: 188,95 € *

Perkins, Carl: Dollie...

Inhalt: 1.0000

13,95 € * Statt: 15,95 € *

Berry, Chuck: Rock And...

Inhalt: 1.0000

269,95 € * Statt: 299,95 € *

Various - Street...: Vol.15, 1963...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - Street...: Vol.14, 1962...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - Street...: Vol.13, 1961...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - Street...: Vol.12, 1960...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Perkins, Carl: The Sun Era...

Inhalt: 1.0000

71,05 € * Statt: 78,95 € *

Various - Country...: 1965 - Dim...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - Country...: 1964 - Dim...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Orbison, Roy: Orbison...

Inhalt: 1.0000

142,15 € * Statt: 157,95 € *

Haley, Bill & His...: The Warner...

Inhalt: 1.0000

98,95 € * Statt: 109,95 € *

Various - SUN...: The Sun...

Inhalt: 1.0000

71,95 € * Statt: 79,95 € *

Various - SUN...: The Sun...

Inhalt: 1.0000

71,95 € * Statt: 79,95 € *

Various - SUN...: The Sun...

Inhalt: 1.0000

71,95 € * Statt: 79,95 € *

Various - SUN...: The Sun...

Inhalt: 1.0000

71,95 € * Statt: 79,95 € *

Lewis, Smiley: Shame,...

Inhalt: 1.0000

71,95 € * Statt: 79,95 € *

Everly Brothers, The: Classic (3-CD)

Inhalt: 1.0000

53,95 € * Statt: 59,95 € *

Hallyday, Johnny: Shake The...

Inhalt: 1.0000

27,95 € * Statt: 29,95 € *

Dupree, Champion...: Champion...

Inhalt: 1.0000

15,95 € * Statt: 16,95 € *

White, Tony Joe: Complete...

Inhalt: 1.0000

21,04 € *

Horton, Johnny: The Singing...

Inhalt: 1.0000

170,05 € * Statt: 188,95 € *

Various - Country...: 1970 - Dim...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - Country...: 1969 - Dim...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - Country...: 1968 - Dim...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - Country...: 1967 - Dim...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - Country...: 1966 - Dim...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - SUN...: Sun Rock Box...

Inhalt: 1.0000

142,15 € * Statt: 157,95 € *

Cochran, Eddie: Eddie...

Inhalt: 1.0000

17,95 € * Statt: 19,95 € *

Perkins, Carl: The Sun Era...

Inhalt: 1.0000

71,05 € * Statt: 78,95 € *

Perkins, Carl: Back On Top...

Inhalt: 1.0000

71,95 € * Statt: 79,95 € *

Perkins, Carl: Carl Perkins...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Perkins, Carl: Dollie...

Inhalt: 1.0000

13,95 € * Statt: 15,95 € *

Perkins, Carl: Go Cat Go -...

Inhalt: 1.0000

4,95 € * Statt: 17,95 € *

Various: Instrumental...

Inhalt: 1.0000

7,95 € * Statt: 14,95 € *

Cochran, Eddie: Somethin'...

Inhalt: 1.0000

142,15 € * Statt: 157,95 € *

Lewis, Jerry Lee: Complete Sun...

Inhalt: 1.0000

107,95 € * Statt: 119,95 € *

Orbison, Roy: Orbison...

Inhalt: 1.0000

142,15 € * Statt: 157,95 € *

Haley, Bill & His...: Rock’n’Roll...

Inhalt: 1.0000

107,95 € * Statt: 119,95 € *

Haley, Bill & His...: The Decca...

Inhalt: 1.0000

71,95 € * Statt: 79,95 € *

Various - SUN...: Sun Rock Box...

Inhalt: 1.0000

142,15 € * Statt: 157,95 € *

Vincent, Gene: The Road Is...

Inhalt: 1.0000

152,95 € * Statt: 169,95 € *

Lewis, Jerry Lee: Jerry Lee...

Inhalt: 1.0000

296,95 € * Statt: 329,95 € *

Perkins, Carl: Up Through...

Inhalt: 1.0000

13,95 € * Statt: 15,95 € *

Berry, Chuck: Rock And...

Inhalt: 1.0000

269,95 € * Statt: 299,95 € *

Burnette, Johnny: Train Kept...

Inhalt: 1.0000

170,05 € * Statt: 188,95 € *

Domino, Fats: Out Of New...

Inhalt: 1.0000

125,95 € * Statt: 139,95 € *

Haley, Bill & His...: The Warner...

Inhalt: 1.0000

98,95 € * Statt: 109,95 € *

Lewis, Jerry Lee: Mercury...

Inhalt: 1.0000

170,05 € * Statt: 188,95 € *

Cash, Johnny: Man In Black...

Inhalt: 1.0000

71,95 € * Statt: 79,95 € *

Various - History: Battleground...

Inhalt: 1.0000

89,95 € * Statt: 99,95 € *

Fred, John & His...: Hey Hey...

Inhalt: 1.0000

17,95 € * Statt: 17,95 € *

Lewis, Jerry Lee: The Locust...

Inhalt: 1.0000

125,95 € * Statt: 139,95 € *

Various - SUN...: Sun Blues...

Inhalt: 1.0000

144,54 € * Statt: 188,95 € *

Jackson, Wanda: Right Or...

Inhalt: 1.0000

71,95 € * Statt: 79,95 € *

Various Artists: At The...

Inhalt: 1.0000

175,45 € * Statt: 194,95 € *

Perkins, Carl: Four Carl...

Inhalt: 1.0000

19,95 € *

Everly Brothers, The: Classic (3-CD)

Inhalt: 1.0000

53,95 € * Statt: 59,95 € *

Various - SUN...: The Sun...

Inhalt: 1.0000

71,95 € * Statt: 79,95 € *

Scott, Jack: Classic...

Inhalt: 1.0000

85,45 € * Statt: 94,95 € *

Various - SUN...: Sun Country...

Inhalt: 1.0000

107,95 € * Statt: 119,95 € *

Lee, Brenda: Little Miss...

Inhalt: 1.0000

85,45 € * Statt: 94,95 € *

Cash, Johnny: Man In Black...

Inhalt: 1.0000

71,95 € * Statt: 79,95 € *

Jackson, Wanda: Tears Will...

Inhalt: 1.0000

125,95 € * Statt: 139,95 € *

Perkins, Carl: Best Of The...

Inhalt: 1.0000

29,95 € *

Horton, Johnny: The Singing...

Inhalt: 1.0000

170,05 € * Statt: 188,95 € *

Allen, Annisteen: Fujiyama...

Inhalt: 1.0000

19,95 € * Statt: 24,95 € *

Vincent, Gene: The Outtakes...

Inhalt: 1.0000

98,95 € * Statt: 109,95 € *

Nelson, Ricky: The Last...

Inhalt: 1.0000

142,15 € * Statt: 157,95 € *

 
 
Zuletzt angesehen