Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Terry & The Pirates Rockpalast - West Coast Legends Vol.5 (2-CD)

Reinhören:
 
0:00
0:00
17,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

  • CDMIG90332
  • 0.11
(MIG) 18 tracks Es ist achtundzwanzig Jahre her, seit Terry & The Pirates auf ihrer... mehr

Terry & The Pirates: Rockpalast - West Coast Legends Vol.5 (2-CD)

(MIG) 18 tracks

Es ist achtundzwanzig Jahre her, seit Terry & The Pirates auf ihrer zweiundsiebzigstündigen Europa-Tournee drei Gigs gespielt haben. Seitdem sind sowohl John Cipollina als auch Nicky Hopkins verstorben, und in den folgenden Jahren mit all dem harten Rocken und Feiern, das sich ereignet hat, und wenn man nur den Lauf der Zeit betrachtet, mag es einige der Erinnerungen der Band ein wenig verschwommen hinterlassen haben. Ich weiß, wenn John noch da wäre, könnte er wahrscheinlich ein Buch darüber schreiben, aber da er es nicht ist, werden wir versuchen, Ihnen die Geschichte so gut wie möglich zu erzählen.

Das kalte Wetter, wenn man im Winter nach Deutschland fährt, ist nicht die perfekte Kulisse für einen Haufen Musiker, die an die strahlende Sonne und die idyllischen Hügel des malerischen Marin County in Nordkalifornien gewöhnt waren; aber wenn man lebt, um die Musik zu spielen, die man liebt, hat man wirklich keine andere Wahl, als seiner Muse zu folgen.

Bill Belmont von Rag Baby Records hat Terry beim Aufbau geholfen. Es war im Dezember 1982, als Terry & The Pirates sich auf den Weg machten, was die Band heute scherzhaft als "Torture Tour" bezeichnet, und das aus gutem Grund - es war anstrengend.
Diese Tournee sollte etwas seltsam werden, da ihr Gitarrist Greg Douglass bereits mit der Greg Kihn Band auf Tournee war und nicht dabei sein konnte, so dass Terry Dolan, John Cipollina, David Hayes, Greg Elmore und Nicky Hopkins ohne ihn weitermachen mussten.
In der Nacht vor ihrer Abreise nach Deutschland sorgten ihre Frauen und Freundinnen dafür, dass die Jungs bis in die frühen Morgenstunden beschäftigt waren, damit sie sich während der Tournee benehmen konnten. Niemand spricht darüber, ob diese Taktik funktioniert hat oder nicht, und vielleicht ist das eine gute Sache, aber der allgemeine Konsens war, wenn sie nicht unterwegs waren, einen schnellen Happen zu essen bekamen, einen Soundcheck machten oder einen Gig spielten, sie versuchten, zwischendurch ein wenig die Augen zu schließen.

Am nächsten Tag, Donnerstag, den 2. Dezember, begann ein Weckruf, dann stapelten sich alle in der Limousine für die Fahrt zum Flughafen. Das waren einige harte Auftritte für die PIRATES, beginnend mit einem 8-stündigen Flug zum Flughafen Kennedy in New York, dann ein zwölfstündiger Flug von New York nach Brüssel, und danach war es eine lange anstrengende Zugfahrt nach Amsterdam für ihre erste Show, die todmüde auf Null Schlaf ankam.

Das Plakat für diese Show am Samstag, den 4.12.1982 (Fehler und Tippfehler inbegriffen) bewarb es als: terry dolan (Doobie Bros) david hayes (Van Morrison Band) nicky hopkins (ex Rolling Stones) john cippolina & greg elmore (ex Quicksilver s) und greg allman (Allman Bros). Wusste der Veranstalter wirklich nicht, wer an diesem Abend spielen würde? Es sollte selbstverständlich sein, dass Gregg Allman nicht dabei war und auch noch nie Mitglied bei TERRY & THE PIRATES war.

Terry Dolan - Unser erster Auftritt war am 4. Dezember in Amsterdam und es war schwer für uns, weil wir in der Nacht zuvor keinen Schlaf hatten und wir ihnen eine Höllenshow gaben und sie uns sehr wenig für all unsere Bemühungen gaben. Ich fand das Amsterdamer Publikum scheiße und lahm; sie standen nur da und klatschten Gerste. Wir wussten nicht, was wir davon halten sollten.

"Der Veranstalter war sehr begeistert von unserem Auftritt und erzählte uns, wie fantastisch wir waren, und wir sagten ihm, dass wir uns nicht sicher waren, weil das Publikum nicht auf unsere Musik reagierte. Er versichert uns, dass wir großartig waren; und erzählt uns, wie ihr Publikum sehr selten jemandem eine Zugabe gibt, und wie sie uns zwei gegeben haben".
Die Band war bereits von ihrer langen Reise erschöpft und verkabelt vom Spielen von "Rock-n-Roll" durch ihre Körper bis weit nach 2:00 Uhr morgens musste sie um sechs Uhr aufstehen. Als sie aufwachten, um ihren Weg fortzusetzen, waren sie sich einig, dass diese Tour mörderisch war und fuhren zu ihrem nächsten Gig.

Natürlich sind Grenzübertritte für Rockbands immer eine Tortur und eine Menge Spaß....Nicht! Wenn du etwas über diese Geschichte wissen willst, musst du Terry persönlich fragen. Als nächstes fuhren sie am 5. Dezember nach Bonn und Terry & The Pirates bekamen an diesem Abend sechs Zugaben und John hätte mehr gespielt, wenn die Band ihn gelassen hätte. Sie mussten ihn schließlich praktisch von der Bühne holen, denn sie wollten zurück ins Hotel und schlafen, bevor sie am nächsten Morgen aufstehen und ihren dritten und letzten Auftritt in Hamburg am nächsten Tag spielen wollten.

Sie kamen am Montag den 6. Dezember 1982 in Hamburg an und hatten einen 12:00 - 15:00 Uhr Laden, einen Soundcheck von 15:45 - 19:00 Uhr, ihr Konzert begann um 21:00 Uhr und ging bis 13:00 Uhr. Terry & The Pirates spielten in einem riesigen Raum und hielten das Publikum die ganze Nacht über in der Hand. Die Band spielte 100 Minuten lang eine erstaunliche und lodernde Reihe von Adrenalin-gefüllter Musik, die einfach aus ihnen herausfloss, auf den Boden des Clubs schwappte und jeden in seinem Gefolge durchtränkte.
Die Resonanz des deutschen Publikums auf ihre Musik war überwältigend, als sie vor Freude und Ehrfurcht auf der Seite von Terry & The Pirates sechzehn ihrer besten Songs spielten. Dieses Konzertereignis war ein Film.

-Mike Somavilla

Artikeleigenschaften von Terry & The Pirates: Rockpalast - West Coast Legends Vol.5 (2-CD)

Terry & The Pirates - Rockpalast - West Coast Legends Vol.5 (2-CD) CD 1
01 Rising Of The Moon
02 Inside And Out
03 Something To Lose
04 Genoa
05 Montana Eyes
06 The Train Kept A' Rolling
07 Silverado Trail
08 Cobra
09 Inlaws And Outlaws
10 Writing You A Letter
11 I Put A Spell On You
12 Edward The Mad Shirt Grinder
Terry & The Pirates - Rockpalast - West Coast Legends Vol.5 (2-CD) CD 2
01 Rainbow
02 River
03 I Ain't Livin' Long Like This
04 Into The Wind
05 Don't Do It
06 Gun Metal Blues
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Rockpalast - West Coast Legends Vol.5 (2-CD)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Artikel von Terry & The Pirates
The Doubtful Handshake (CD) Terry & The Pirates: The Doubtful Handshake (CD) Art-Nr.: CDMIG00322

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

17,95 € *
Born To Be Wild (4-CD) Michael Stein & Michael Lichter: Born To Be Wild (4-CD) Art-Nr.: 0042280

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

30,00 €
Chrom & Flammen  Book - 4-CD Set Wild Thing: Chrom & Flammen Book - 4-CD Set Art-Nr.: 0042297

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

30,00 €
Live '96 Dave Goodman: Live '96 Art-Nr.: BCD17009

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

9,95 € 11,95 €
HiFi (1979) - The Last Stroll (1980) Walter Egan: HiFi (1979) - The Last Stroll (1980) Art-Nr.: BTCD979413

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

9,95 €
Fantasy Girls CHARLIE: Fantasy Girls Art-Nr.: BTCD979417

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

9,95 €
Heads Are Rolling CITY BOY: Heads Are Rolling Art-Nr.: BTCD979420

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

9,95 €
Along The Axis John Butcher Axis: Along The Axis Art-Nr.: BTCD979471

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

14,95 €
Hit That Jive Jack SHOUT SISTER SHOUT: Hit That Jive Jack Art-Nr.: CD0063

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

9,95 € 16,75 €
Zuletzt angesehen
Tracklist
Terry & The Pirates - Rockpalast - West Coast Legends Vol.5 (2-CD) CD 1
01 Rising Of The Moon
02 Inside And Out
03 Something To Lose
04 Genoa
05 Montana Eyes
06 The Train Kept A' Rolling
07 Silverado Trail
08 Cobra
09 Inlaws And Outlaws
10 Writing You A Letter
11 I Put A Spell On You
12 Edward The Mad Shirt Grinder
Terry & The Pirates - Rockpalast - West Coast Legends Vol.5 (2-CD) CD 2
01 Rainbow
02 River
03 I Ain't Livin' Long Like This
04 Into The Wind
05 Don't Do It
06 Gun Metal Blues