SALE
Zurück
Vor
Zurück zur Übersicht
  • Ab 55 € versandkostenfrei (innerhalb DE)
  • DHL Versand - Auslieferung auch Samstags
  • Über 50.000 Artikel direkt ab Lager lieferbar.

Various - Pop in Germany Vol.2 - Pop in Germany

Artikel-Nr.: BCD16554

Gewicht in Kg: 0,115

 

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

Statt: 15,95 € * (6.27 % gespart)
14,95 € *
 
 
 
 
 

Various - Pop in Germany: Vol.2 - Pop in Germany

1-CD mit 24-seitigem Booklet, 25 Einzeltitel, Spieldauer 74:51 Minuten. 

Nürburgring, 24. Juni 2001, gegen 16 Uhr. Der 9. Lauf zur diesjährigen Formel-1-Weltmeisterschaft ist abgewunken, doch kein Mensch interessiert sich für den Sieger und die Plazierten. ### Statt dessen helle Aufregung rund um die Strecke, lähmendes Entsetzen bei Aktiven, Medien und über 100 000 Zuschauern. Der unfaßbare Grund: 'Schumi' ist futsch ! Nix Plattfuß, kein Unfall, einfach weg!

Möge jetzt bloß niemand lachen, den 'Scheibenwischer' auf Stirnhöhe geben oder vielleicht glauben, er sei womöglich im falschen Booklet! Denn, liebe Zweifler, Vergleichbares ist tatsächlich schon einmal passiert. Wer's nicht glauben mag, lege sofort das Büchlein aus der Hand, schiebe die CD in den Schacht und gebe sich umgehend Titel Nr. 8. Am Start war Pearly Spencer, das berichtet nämlich dort Tom Hagen, ein vorübergehend bekannter Schlager-Mann aus Rinteln an der Weser, mit verklärter Stimme inkl. Betroffenheitsfaktor 100. Olle Pearly, für Weiterleser kurz zusammengefaßt, war losgefahren, " . . . doch er kam niemals an. . .". Und nu ?! Wunder oder gar Verbrechen, fragt Hagen sich und uns. Keine Antwort, sogar - ohauahaua! - die ganze Welt war damals ratlos. 

Wen die verquere Nürburg-Chose noch heute um den Schlaf bringt, dem bleibt wirklich nur eines: Michael Holm kontaktieren. Dem nämlich haben wir den mysteriösen Schlamassel zu verdanken; ER hat dem wunderbaren 1967er-Originalsong des Nordiren David McWilliams einen deutschen Text verpaßt, daß einem auch noch anno 2001 der Helm hochgeht.

Kein Einzelfall, wenn es in den 60er und 70er Jahren darum ging, anglo-amerikanische Titel für den hiesigen Hausgebrauch zurechtzufeilen. Die deutschen Plattenfirmen hatten damals schon ein gaaaanz großes Herz für Käufer, die des Englischen nicht oder nur bedingt mächtig waren. Daß bei derartigen Hilfsmaßnahmen der ursprüngliche Textinhalt häufig komplett in die Wicken ging - wen kratzte es?! 

Was im einzelnen dabei heraus kommen konnte, ist -genremäßig sortiert- bereits auf CDs nachzuhören: 'Surf In Germany' (Bear Family Records BCD 16211) hat sich dabei in der Vergangenheit den musikalischen Wellenreitern gewidmet, 'Twist In Germany' (BCD 16186) den steißgefährdeten Hüftwacklern - mit zusammen 45 klingenden Zwerchfellattacken. Da wurde aus einer Abigail Beecher locker Der Knüller Mausi Müller, aus She Rides With Me mal eben Kein Alibi oder aus Twist Everybody das Diät-Dekret Twist ist gut für die Linie. 

Doch all das war nur ein leichtes - wenngleich auch schon herrlich kurioses - Vorgeplänkel zu Beginn der Goldenen Sechziger, in der sogenannten Prä-Beat(les)-Ära. Die volle Breitseite jedoch, die stand erst noch an. Rolling Stones, Beatles, Bee Gees, Kinks, Procol Harum, Mamas & Papas, Yardbirds, Beach Boys, Kris Kristofferson, die Walker Brothers und, und, und: Die UK- und US-Créme der 60s und 70s war im Visier, wenn es um die Fertigung deutschsprachiger Cover-Versionen ging - und sie wurde auch getroffen. Flower Power, 60er Britpop, Beat, Schmacht-Balladen, es gab kein Entkommen. 

Die wenigsten der Text- und Ton-Transfers wurden damals so richtig wahrgenommen, nicht selten fanden sich diese oft atemberaubenden Kuriositäten auf Single-B-Seiten wieder oder wurden auf Langspielplatten als Titel A5 oder B4 weggedrückt. Daß ein "echter" Hit heraussprang, war die Ausnahme. Von den hier präsentierten Schätzen gelang lediglich der Four-Seasons-Nummer Rag Doll, deutsch gegeben von den Five Tops (alias Leo Leandros), 1965 ein 4. Rang in den Charts. Tochter Vicky hielt sechs Jahre später noch einigermaßen mit: Ihr Wo ist er? - George Harrisons My Sweet Lord - kletterte bis auf Position 19. Achtungserfolge verbuchten Heidi Brühl und Renate Kern mit den Listenplätzen 33 bzw. 37 für Adaptionen der Bee Gees und von - ja - Janis Joplin. Der Rest, jedenfalls auf der vorliegenden Kopplung, war tiefes Schweigen.

 Da konnte der akkurat gescheitelte Moldau-Caruso Karel Gott noch so, sagen wir mal, stonesmäßig losfetzen - sein Schwarz und Rot blieb, ganz ehrlich, doch ein klein wenig hinter Paint It Black von Mick Jagger & Co. zurück. Heute sollten wir dennoch froh sein, daß wir einen derartigen Verblüffer auf CD konservieren dürfen. Oder wer würde sich sonst später einmal noch an eine Heidi Franke erinnern, die - Walker hin, Brothers her - zumindest karrieretechnisch mit Die Sonne scheint nie mehr für mich leider recht behalten sollte. Auch ein Bill Ramsey hat sich unverrückbar in die Cover-Annalen, Abt. Beatles, eingetragen: "Backbord ist rot und Steuerbord ist grün" - fertig war der Reim auf Yellow Submarine. Ein Klassiker gelang bereits 1961 einem Künstler namens John Dattelbaum, dem schon die Wahl seines Pseudonyms gar nicht hoch genug anzurechnen ist. Nicht etwa, wie lange tatsächlich und ernsthaft vermutet, Peter Alexander steckte hinter dem Mä-Mä-Mä-Mä-Mä-Mädchenschreck, sondern der Polydor-Interpret Wolfgang Graf (auch Jonny) aus Berlin. Daß er sich damit inhaltlich nur bedingt Del Shannons Original Runaway näherte - Schwamm drüber. 

Auch Folge 2 der neuen Reihe 'Pop in Germany' konserviert wieder die Arbeiten von Bekannten und Außenseitern. Peter Horton, Lilll Lindfors und Gerhard Wendland hier - ein Carlo Lind, Peter Haupt, Eddie Freytag oder Östen Warnerbrink dort. Die meisten Interpreten rutschen erst jetzt, 30 bis 40 Jahre nach der Erstveröffentlichung ihrer Cover-Versionen, damit auf die Spielfläche einer CD. Viele der hier aus den Archiven gehobenen, 25 "umgebauten Originale" sind längst gesuchte (Vinyl-)Objekte der Begierde auf der Sammlerszene. Und nur die Spitze eines Eisbergs. BERND MATHEJA

1-CD mit 24-seitigem Booklet, 25 Einzeltitel, Spieldauer 74:51 Minuten


 

Songs

Wird geladen...

 

Artikeleigenschaften von Various - Pop in Germany: Vol.2 - Pop in Germany

  • Interpret: Various - Pop in Germany

  • Albumtitel: Vol.2 - Pop in Germany

  • Artikelart CD

  • Genre Schlager und Volksmusik

  • Music Genre Deutsche Oldies / Schlager
  • Music Style Konzepte / Themen / Serien
  • Music Sub-Genre 302 Konzepte/Themen/Serien
  • Label Bear Family Records

  • Preiscode AH
  • SubGenre Schlager & Volksmusik

  • EAN: 4000127165541

  • Gewicht in Kg: 0.115
 
 

Interpreten-Beschreibung "Various - Pop in Germany"

Pop in Germany - Verschiedene Künstler

Wenn Wahnhaftes zu einem Hund von Baskerville mutiert, aus einem gelben Fluß kurzerhand Fremde Augen werden und ein schöner Tagtraum sich in die harsche Order Stell dein Bett auf die Straße verwandelt -wenn einem all so Wirres widerfährt, das ist schon einen deutschen Schlager wert. Ob Rock 'n' Roll, ob Surf oder Twist - die deutschen Schallplattenfirmen hatten während der 60er und 70er Jahre stets ein Ohr für Musik-Fans, die des Englischen nicht mächtig waren. Und verständlicherweise ein zweites, um erhofftes Zusatz-Klimpern in der Kasse besser überwachen zu können. Klartext: Wann immer aus den USA oder dem Vereinigten Königreich populäre Hits hiesige Küsten erreichten, sollten potentielle Käufer auch verstehen, was da gesungen wurde. Das Verfahren klappte: Kaum kletterten vielversprechende Titel die amerikanischen oder britischen Hitlisten empor, spitzten worterprobte Texter zwischen Flensburg und Garmisch schon die Griffel, ölten deutschsprachige Interpreten die Stimmbänder.

Ihr gemeinsamer Auftrag: Ran an die Originale, Cover-Versionen zimmern! Was dabei heraus kam, ist -genremäßig sortiert- bereits auf CDs nachzuhören: 'Surf In Germany' (Bear Family Records BCD 16211) hat sich dabei in der Vergangenheit den musikalischen Wellenreitern gewidmet, 'Twist In Germany' (BCD 16186) den steißgefährdeten Hüftwacklern - mit zusammen 45 klingenden Zwerchfellattacken. Da wurde aus einer Abigail Beecher locker Der Knüller Mausi Müller, aus She Rides With Me mal eben Kein Alibi oder aus Twist Everybody das Diät-Dekret Twist ist gut für die Linie. Doch all das war nur leichtes -wenngleich auch schon herrlich kurioses- Vorgeplänkel zu Beginn der Goldenen Sechziger, in der sogenannten Prä-Beat(les)-Ära. Die volle Breitseite jedoch, die stand erst noch an. Bob Dylan und die Rolling Stones, die Fab Four und Manfred Mann, die Moody Blues, Creedence Clearwater Revival, Simon & Garfunkel und unzählige andere - sie alle sollten erst noch kommen, um sich ihre germanischen Blaupausen einzuhandeln. Protestsongs und 4/4-Beat wurden verarztet, Unterhaltungs-Pop und Flower Power.

Und zum Jahrzehntwechsel in Richtung 70s erwischte es mit Paranoid sogar einen der ultimativen UK-Hardrock-Hammer, den sich - wer wäre auch geeigneter dafür gewesen ?! - Cindy & Bert vorknöpften. 'Pop in Germany' macht's möglich und erfüllt damit zugleich seit langem geäußerte Fan-Wünsche. Denn die aus den Archiven zutage geförderten, "umgebauten Originale" zählen - neben speziellen Einzelinterpreten und ganzen Labels - zu den derzeit gesuchtesten (Vinyl-)Objekten der Begierde auf der hiesigen Sammlerszene. Für den seltenen Hund von Baskerville etwa werden inzwischen regelmäßig dreistellige DM-Beträge eingefordert - und auch abgedrückt.

Und, fragen Nina & Mike, Was wird sein in sieben Jahren?   - Bernd Matheja

 
Kundenbewertungen für "Vol.2 - Pop in Germany"
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Schreiben Sie eine Bewertung für den Artikel "Various - Pop in Germany: Vol.2 - Pop in Germany"
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
Various - Pop in...: Vol.3 - Pop...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 15,95 € *

Various - Pop in...: Vol.5 - Pop...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 15,95 € *

Various - Pop in...: Vol.4 - Pop...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 15,95 € *

Various - Pop in...: Vol.1 - Pop...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 15,95 € *

Various - Pop in...: Vol.8 - Pop...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 15,95 € *

Various - Pop in...: Vol.6 - Pop...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 15,95 € *

Various - Pop in...: Vol.7 - Pop...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 15,95 € *

Various: Super...

Inhalt: 1.0000

4,95 € *

Various - Bear...: 40 Years...

Inhalt: 1.0000

27,96 € * Statt: 34,95 € *

Various - Schlager: Und dann kam...

Inhalt: 1.0000

11,96 € * Statt: 14,95 € *

Various - Die...: Vol.2, Aus...

Inhalt: 1.0000

24,95 € *

Various: Le Temps Des...

Inhalt: 1.0000

9,95 € * Statt: 19,95 € *

Various -...: Vol.02, The...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 15,95 € *

Roberts, Chris: Seine großen...

Inhalt: 1.0000

12,95 € *

Various: BBC Radio 2...

Inhalt: 1.0000

9,75 € * Statt: 21,95 € *

Platters: The Ballads...

Inhalt: 1.0000

12,76 € * Statt: 15,95 € *

Various: Country...

Inhalt: 1.0000

12,50 € * Statt: 15,90 € *

Karas, Anton: Vienna, City...

Inhalt: 1.0000

12,50 € *

Various - Buffalo...: Wa-Chi-Ka-Nocka

Inhalt: 1.0000

12,59 € * Statt: 15,74 € *

Various - Das...: Teil 4,...

Inhalt: 1.0000

39,95 € *

Various - Das...: Teil 3,...

Inhalt: 1.0000

39,95 € *

Orloff, Peter: Folg deinem...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 15,95 € *

Orloff, Peter: Das sind die...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 15,95 € *

Various - Radio...: 10 Jahre...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 15,95 € *

Various - Schlager: Super...

Inhalt: 1.0000

4,95 € * Statt: 11,95 € *

McAuliffe, Leon: Tulsa...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 15,95 € *

Various - Hits...: Doo Wop in...

Inhalt: 1.0000

11,96 € * Statt: 14,95 € *

Hamilton IV, George: The...

Inhalt: 1.0000

11,96 € * Statt: 14,95 € *

Various -...: Vol.3, Für...

Inhalt: 1.0000

39,95 € *

Various -...: Vol.2, Für...

Inhalt: 1.0000

39,95 € *

Various -...: Vol.1, Für...

Inhalt: 1.0000

39,95 € *

McAuliffe, Leon: Take Off,...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 15,95 € *

Reed, Dean: The Red...

Inhalt: 1.0000

11,96 € * Statt: 14,95 € *

Various - Hits...: Soul In...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 15,95 € *

Various Artists: Smoke That...

Inhalt: 1.0000

15,95 € * Statt: 16,95 € *

Hart, Freddie: Juke Joint...

Inhalt: 1.0000

11,96 € * Statt: 14,95 € *

Wuerges, Paul: Die...

Inhalt: 1.0000

12,76 € * Statt: 15,95 € *

Various - 1000...: Vol.12, Folk...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 15,95 € *

Various - 1000...: Vol.11, Beat...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 15,95 € *

Various - 1000...: Vol.10, UK...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 15,95 € *

Various - Pop in...: Vol.3 - Pop...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 15,95 € *

Various - Pop in...: Vol.8 - Pop...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 15,95 € *

Various - Pop in...: Vol.7 - Pop...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 15,95 € *

Various - Pop in...: Vol.1 - Pop...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 15,95 € *

Various - Pop in...: Vol.6 - Pop...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 15,95 € *

Various - Pop in...: Vol.5 - Pop...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 15,95 € *

Various - Pop in...: Vol.4 - Pop...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 15,95 € *

Various: The...

Inhalt: 1.0000

69,95 € *

Various: The British...

Inhalt: 1.0000

119,95 € *

Various: 100 Hits...

Inhalt: 1.0000

24,95 € *

Various: The Surf Box...

Inhalt: 1.0000

15,96 € * Statt: 19,95 € *

Various: Love Hit Me!...

Inhalt: 1.0000

16,95 € *

Various: Where The...

Inhalt: 1.0000

16,95 € *

Various: Die Schlager...

Inhalt: 1.0000

12,95 € *

Various: Die Schlager...

Inhalt: 1.0000

12,95 € *

Various: Die Schlager...

Inhalt: 1.0000

12,95 € *

Various: The Swingin'...

Inhalt: 1.0000

7,96 € * Statt: 9,95 € *

Various: Unsere...

Inhalt: 1.0000

7,96 € * Statt: 9,95 € *

Various: Silence Is...

Inhalt: 1.0000

9,75 € *

Various: The Birth Of...

Inhalt: 1.0000

13,56 € * Statt: 16,95 € *

Various: Beat-Club:...

Inhalt: 1.0000

199,95 € *

Various: Schlagerdiam...

Inhalt: 1.0000

12,95 € *

Various: Schlagerfest...

Inhalt: 1.0000

9,95 € * Statt: 12,95 € *

Various: Hard to Find...

Inhalt: 1.0000

18,95 € *

Herman's Hermits: The Best Of...

Inhalt: 1.0000

19,95 € * Statt: 24,95 € *

Various: The Original...

Inhalt: 1.0000

5,75 € *

Various: Hey Lover...

Inhalt: 1.0000

13,56 € * Statt: 16,95 € *

Various: Tendres Ann?...

Inhalt: 1.0000

8,95 € *

Various: More...

Inhalt: 1.0000

24,95 € *

Various - Beat in...: Beat mit...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 15,95 € *

Various: Amazing...

Inhalt: 1.0000

34,95 € *

Various: Sounds Of...

Inhalt: 1.0000

34,95 € *

Easybeats, The: Absolute...

Inhalt: 1.0000

35,95 € *

Various: Great...

Inhalt: 1.0000

7,75 € *

Various: Honey Honey...

Inhalt: 1.0000

9,95 € *

Various: Absolute 60s...

Inhalt: 1.0000

4,95 € *

Various: 25 Hits From...

Inhalt: 1.0000

18,95 € *

Various: 25 All-Time...

Inhalt: 1.0000

10,95 € *

Various: Vol.3, Surf...

Inhalt: 1.0000

12,40 € * Statt: 15,50 € *

Flowerpot Men: Let's Go To...

Inhalt: 1.0000

24,95 € *

 
 
Zuletzt angesehen