Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Various - That'll Flat Git It! Vol.8 Rockabilly From The Vaults Of Fabor, Abbott & Radio (CD)

Jetzt probehören:
 
0:00
0:00
13,95 € * 15,95 € * (12,54% gespart)

inkl. MwSt. / zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

  • BCD15936
  • 0.115
1-CD mit 36-seitigem Booklet, 32 Einzeltitel. Spieldauer ca. 68 Minuten. Rockabilly aus den... mehr

Various - That'll Flat Git It!: Vol.8 Rockabilly From The Vaults Of Fabor, Abbott & Radio (CD)

1-CD mit 36-seitigem Booklet, 32 Einzeltitel. Spieldauer ca. 68 Minuten. Rockabilly aus den Archiven von Abbott, Fabor und Radio Records, ultra-seltene und teils unveröffentlichte Aufnahmen!

Die Fabulous Fifties waren weit offen für jemanden mit Unternehmergeist - und das galt vor allem im Plattengeschäft. Die großen Labels waren nicht wirklich im Einklang mit dem, was geschah. Fast standardmäßig lassen sie die Unabhängigen die Innovatoren entwickeln und kaufen dann Hits ein. Wenn ein Indie-Label einen Pop-Hit hatte, nahm jeder der Großen einen ihrer Künstler und deckte ihn ab. Als Ergebnis würde es drei oder vier Versionen zur gleichen Zeit geben. Großartig für die Verlage, aber weniger für den Verkauf des Künstlers.

Die unabhängigen Labels mussten die Büsche schlagen, um ihre eigenen Künstler und Hits zu entdecken. Normalerweise haben sie sich gerne an dem Song beteiligt oder zumindest die Veröffentlichung für den Fall, dass ein Major-Label sie abdeckt und den Hit mit überlegener Verbreitung stiehlt. Es war eine aufregende Zeit, in der Fabor Robison könnte Jim Reeves auf Anregung eines Tom Perryman entdecken oder Mitchell Torok in Nacogdoches, Texas finden, wenn er sich nach lokalen Songwritern erkundigt.

Fabor Robison war aus Beebe, Arkansas, und arbeitete als Koch in der Armee während des Zweiten Weltkriegs. Nach dem Krieg zog er nach Kalifornien und arbeitete als Koch und Requisiteur bei MGM. Fabor stellte sich als Agent auf und unterzeichnete den Country-Sänger Les 'Carrot Top' Anderson. Anderson wurde am 20. Februar 1921 in Siloam Springs, Arkansas, geboren, und Robison platzierte ihn bei Les McWain & Corydon Blodgett's Cormac Label, bevor er zum Major Decca Label wechselte.

Als Fabor anfing, Johnny Horton zu leiten, war es unvermeidlich, dass Horton auch bei Cormac unterschrieb. Robison war ein Stricher, aber er war auf dem Sprung, als er das Abbott-Label mit Mitteln von Sid Abbott, Inhaber von Abbott Drugs, gründete. Nachdem Cormac gefaltet hatte, erwarb Robison die Horton Masters und Abbott wurde von Bill McCall's 4-Star Records vertrieben.

Die ersten zehn Veröffentlichungen auf Abbott enthielten Johnny Horton, zwei davon im Duett mit Billy Barton. Die frühen Abbott-Seiten mögen regionale Hits gewesen sein, aber es dauerte siebzehn Veröffentlichungen, bis Fabor den Hit erreichte, von dem er geträumt hatte. Jim Reeves' Mexikaner Joe war Anfang 1953 ein Nummer eins Hit und wurde von Fabor's nächstem Star Mitchell Torok geschrieben, der seinen selbst geschriebenen Song Caribbean im August 1953 in die Top 5 brachte.11 Zu dieser Zeit erwarb Fabor die volle Kontrolle über Abbott und gründete das Label Fabor im Oktober desselben Jahres.

Das Label Radio wurde 1958 gegründet, um den immer beliebter werdenden Pop und Rock & Roll zu bedienen. Einige von Robisons Abbott- und Fabor-Künstlern wie Bonnie Guitar. Ned Miller, Billy Barton und Johnny Russell erschienen auf dem Label, aber meistens waren es junge Hoffnungsträger. Während Robison keine Hits mit diesen Youngstern hatte, zeigte es sein scharfes Auge für Talent als Bobby Lee Trammell. Dickie Podolor (als Ritchie Allen), Bonnie Guitar, Johnny Russell und Robert Luke Harshman (als Bobby Hart) hatten eine lange und bedeutende Karriere in der Musikindustrie.

Fabor war ein schwieriger Mann, der die Fähigkeit hatte, jeden zu vertreiben, der für ihn erfolgreich war. Er konzentrierte sich auf jeweils einen Künstler - den heißen - und entfremdete dadurch seine anderen. Seine Paranoia, seine Künstler an große Labels zu verlieren oder von den Distributoren betrogen zu werden, schien eine sich selbst erfüllende Prophezeiung zu werden. Wahrscheinlich wusste nur Robison genau, was er an wen und wann lizenziert oder verkauft hatte. Er faltete Abbott erstmals 1952, um aus seinem Vertriebsvertrag mit 4-Star auszusteigen. Irgendwann Mitte der 50er Jahre teilten er und Russell Sims (der für ihn arbeitete und später Sims Records gründete) das Vermögen auf. Fabor hat seinen Jim Reeves verkauft. Brown, und DeCastro Sisters Mastersr an RCA an verschiedenen Stellen, und Sims verkaufte die Johnny Horton Master an Pickwick International.

Dann. 1957 startete Fabor wieder. Und im März 1957 gab er Dot die erste Absage für alle seine neuen Produktionen. Zu diesem Zeitpunkt hatte er sein eigenes Studio in seinem Haus in Malibu: es war nach allem, was man hört, ein gut klingendes Studio. 1959 verkaufte er seinen Musikverlag und einige Meister an Jamie/Guyden Records. Er startete Fabor 1962 neu und erzielte mit Ned Millers Aufnahme von From A Jack To A King von 1957 einen Riesenerfolg. Dann verkaufte er 1964 den gesamten Katalog von Miller und seinen Vertrag an Capitol. Ende der 60er Jahre produzierte er wieder Miller und ging dann nach Brasilien. "Der Welt ausweichen", wie Russell Sims sagte. Sims und einige andere kauften einen 16-Spur-Recorder von Bill Justis und schickten ihn an Fabor in Brasilien, aber Fabor ging das Geld aus und verkaufte ihn, um seinen Heimweg zu bezahlen. In den 1970er oder 1980er Jahren verkaufte er alles, was übrig war (zusammen mit einigen Mastern, die er zuvor anderswo verkauft hatte), an Shelby Singleton, den Ex-Mercury A&R-Mann, der Sun gekauft hatte. Von da an ist er verschwunden. Er hatte seine Frau Mary verlassen und zum dritten Mal in Brasilien geheiratet. Er und seine dritte Frau hatten einen Sohn, der bei einem Drogendeal starb. Fabor selbst wurde in Louisiana und Texas gesehen, und die Nachricht erreichte Nashville, dass er vor etwa zehn Jahren starb.

Robisons frühe Ausflüge in das Musikgeschäft wurden teilweise von Sylvester Cross bei American Music finanziert. Im Gegenzug wollte Cross die Veröffentlichung für alles, was Robison fand, aber nicht lange nach 'Mexikan Joe', wand Robison sich aus dieser Vereinbarung heraus und startete Dandelion Music. Weil er die Belohnungen sah, die Dandelion ihm brachte. Er bestand darauf, dass seine Künstler nur Songs aufnehmen, die von Dandelion veröffentlicht wurden. Es mag zwar profitabel gewesen sein, aber es war ein kurzsichtiger Ansatz zur Entwicklung großer Künstler. Die Künstler gingen zu Labels, die ihnen erlaubten, Fremdmaterial aufzunehmen. Robison würde auch zu seinen Urheberrechten mit verschiedenen Künstlern in verschiedenen Stilen oder Bereichen zurückkehren. Robison nahm sogar selbst unter seinem eigenen Namen Instrumentalversionen von Songs auf, die er zuvor aufgenommen und veröffentlicht hatte, wie Whose Little Pigeon Are You und Stop The Clock Rock.  (Wayne Russell, Bear Family Records 1995)




Artikeleigenschaften von Various - That'll Flat Git It!: Vol.8 Rockabilly From The Vaults Of Fabor, Abbott & Radio (CD)

Various - That'll Flat Git It - Vol.8 Rockabilly From The Vaults Of Fabor, Abbott & Radio (CD) CD 1
01 You Mostest Girl TRAMMELL, Bobby Lee
02 Cool Cat MONTGOMERY, Joe
03 Let's Fall In Love BURNETTE, Dorsey
04 Meadowlark Boogie COKER, Sandy
05 Bawlin' Baby HORTON, Johnny & Billy Barton
06 Long Sideburns BARRY, Bolean
07 Shirley Lee TRAMMELL, Bobby Lee
08 I Sure Do Love You Baby TRAMMELL, Bobby Lee
09 Stop The Clock Rock CREEL SISTERS
10 Shotgun Boogie HORTON, Johnny
11 I Love You Girl PODOLOR, Dickie
12 That's Alright With Me LUMAN, Bob
13 No Use In Lying (incomplete) LUMAN, Bob
14 Hello Baby LUMAN, Bob
15 We're Gonna Bop COKER, Alvadean
16 Hot Rod Is Her Name TALL, Tom
17 Salt And Pepper SUMMERS, Ronnie
18 Rockin' Maraccas ROSE, Dusty
19 Hula Rock ROSE, Dusty
20 Klondike LANHAM, Roy
21 Love Is Over, Love Is Done BONNIE GUITAR
22 Frantic Party BONNIE GUITAR
23 Stop Talkin', Start Lovin' HARSHMAN, Robert Luke
24 Love Whatcha' Doin' To Me HARSHMAN, Robert Luke
25 Jumping With The Shadows SHADOWS
26 Shadow Rock SHADOWS
27 The Creep SHADOWS
28 Don't You Know TALL, Tom & Ruckus Tyler
29 Whose Little Pigeon Are You TALL, Tom & CREEL SISTERS
30 Rock Town Rock TYLER, Ruckus
31 Rollin' And A-Rockin' TYLER, Ruckus
32 We're Gonna Bop (alt) COKER, Alvadean
That'll Flat Git It CDs Album-Serie produziert von Bear Family Records 'That'll Flat... mehr
"Various - That'll Flat Git It!"

That'll Flat Git It

CDs Album-Serie produziert von Bear Family Records

That'll Flat Git It!'That'll Flat Git It!' das war das verbale Erkennungszeichen des Memphis Disc Jockeys Dewey Phillip, der keinen geringeren als Elvis Presley erstmalig im Radio spielte... Und 'That'll Flat Git It' heisst unsere Bear Family Records Rockabilly CD-Album Serie! Wer kennt nicht die legendären Lanspielplatten wie die 'MGM Rockabillies', die 'Chess Rockabillies', die 'Rare Rockabilly' Zusammenstellungen der Firma MCA, oder die Columbia Zusammenstellungen. Alle Rockabillykracher, die auf diesen LPs enthalten waren, gibt es bei uns auf CD-Album plus mindestens doppelt so vieler weiterer Rockabilly Songs!

Einzigartige That'll Flat Git It! Rockabilly-Serie

Wir machten uns auf die Suche nach den am besten klingenden Bändern. Ließen sie dann von den führenden Mastering-Spezialisten bearbeiten und haben auch in puncto Verpackung neue Maßstäbe gesetzt. Als übergeordneten Serien-Titel wählten wir ' That'll Flat Git It!', das verbale Erkennungszeichen des ersten Rockabilly-Discjockeys Dewey Phillips.
Außerdem suchten wir unveröffentlichtes Fotomaterial und machten all jene Interpreten ausfindig, nach denen bis dahin vergeblich geforscht worden war.
Unterm Strich steht unsere einzigartige That'll Flat Git It! Serie

 

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Vol.8 Rockabilly From The Vaults Of Fabor, Abbott & Radio (CD)"
22.11.2017

Die Serie Rockt

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Artikel von Various - That'll Flat Git It!
Vol.1 - Rockabilly From The Vaults Of RCA Records (CD) Various - That'll Flat Git It!: Vol.1 - Rockabilly From The Vaults Of RCA... Art-Nr.: BCD15622

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

15,95 € * 13,95 € *
Vol.2 - Rockabilly From The Vaults Of Decca Records (CD) Various - That'll Flat Git It!: Vol.2 - Rockabilly From The Vaults Of Decca... Art-Nr.: BCD15623

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

15,95 € * 13,95 € *
Vol.3 - Rockabilly From The Vaults Of Capitol Records (CD) Various - That'll Flat Git It!: Vol.3 - Rockabilly From The Vaults Of Capitol... Art-Nr.: BCD15624

Artikel muss bestellt werden

15,95 € * 13,95 € *
Vol.4 - Rockabilly From The Vaults Of Festival Records (CD) Various - That'll Flat Git It!: Vol.4 - Rockabilly From The Vaults Of Festival... Art-Nr.: BCD15630

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

15,95 € * 13,95 € *
Vol.5 - Rockabilly From The Vaults Of Dot Records (CD) Various - That'll Flat Git It!: Vol.5 - Rockabilly From The Vaults Of Dot... Art-Nr.: BCD15711

Artikel muss bestellt werden

15,95 € * 13,95 € *
Johnny Cash & Patrick Carr: Autobiographie PB Johnny Cash: Johnny Cash & Patrick Carr: Autobiographie PB Art-Nr.: 0003090

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

4,95 € 14,95 €
Memories Of Buddy Holly - Compiled by Jim Dawson and Spencer Leigh Buddy Holly: Memories Of Buddy Holly - Compiled by Jim... Art-Nr.: 0008030

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

49,95 €
The Day-By-Day Story of the 60s TV Pop Sensation (PB) by Andrew Sandoval The Monkees: The Day-By-Day Story of the 60s TV Pop... Art-Nr.: 0013038

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

69,95 €
Meyer, Russ - Big Bosoms & Square Jaws - The Biography Of Russ Meyer by Jimmy McDonough Russ Meyer: Meyer, Russ - Big Bosoms & Square Jaws - The... Art-Nr.: 0013040

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

22,95 €
Pictures Of Elvis Presley And Other Great Names In Entertainment - Scrapbook (c.Tucker - Williams 19 Elvis Presley: Pictures Of Elvis Presley And Other Great Names... Art-Nr.: 0016118

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

9,95 €
Vol.1 - Rockabilly From The Vaults Of RCA Records (CD) Various - That'll Flat Git It!: Vol.1 - Rockabilly From The Vaults Of RCA... Art-Nr.: BCD15622

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

13,95 € 15,95 €
Vol.30 - Rockabilly & Rock 'n' Roll From The Vaults Of RCA Victor Records (CD) Various - That'll Flat Git It!: Vol.30 - Rockabilly & Rock 'n' Roll From The... Art-Nr.: BCD17566

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

16,95 €
Vol.28 - Rockabilly & Rock'n'Roll From The Vaults Of Warner Brothers & Reprise (CD) Various - That'll Flat Git It!: Vol.28 - Rockabilly & Rock'n'Roll From The... Art-Nr.: BCD17538

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

13,95 € 15,95 €
Vol.27 - Rockabilly & Rock'n'Roll From The Vaults Of Sage & Sand (CD) Various - That'll Flat Git It!: Vol.27 - Rockabilly & Rock'n'Roll From The... Art-Nr.: BCD16838

Artikel muss bestellt werden

13,95 € 15,95 €
Vol.21 - Rockabilly From The Vaults Of Atlantic  (CD) Various - That'll Flat Git It!: Vol.21 - Rockabilly From The Vaults Of Atlantic... Art-Nr.: BCD16721

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

13,95 € 15,95 €
Tracklist
Various - That'll Flat Git It - Vol.8 Rockabilly From The Vaults Of Fabor, Abbott & Radio (CD) CD 1
01 You Mostest Girl
02 Cool Cat
03 Let's Fall In Love
04 Meadowlark Boogie
05 Bawlin' Baby
06 Long Sideburns
07 Shirley Lee
08 I Sure Do Love You Baby
09 Stop The Clock Rock
10 Shotgun Boogie
11 I Love You Girl
12 That's Alright With Me
13 No Use In Lying (incomplete)
14 Hello Baby
15 We're Gonna Bop
16 Hot Rod Is Her Name
17 Salt And Pepper
18 Rockin' Maraccas
19 Hula Rock
20 Klondike
21 Love Is Over, Love Is Done
22 Frantic Party
23 Stop Talkin', Start Lovin'
24 Love Whatcha' Doin' To Me
25 Jumping With The Shadows
26 Shadow Rock
27 The Creep
28 Don't You Know
29 Whose Little Pigeon Are You
30 Rock Town Rock
31 Rollin' And A-Rockin'
32 We're Gonna Bop (alt)