Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Cat Lee King & His Cocks Cock Tales (CD)

Reinhören:
 
0:00
0:00
14,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

  • CDRBR5887
  • 0.055
(Rhythm Bomb) 14 Tracks - Ecopack -  Hier kommt das lang erwartete erste Album von Cat Lee... mehr

Cat Lee King & His Cocks: Cock Tales (CD)

(Rhythm Bomb) 14 Tracks - Ecopack - 

Hier kommt das lang erwartete erste Album von Cat Lee King and His Cocks, den sensationellen Jump Blues Youngsters aus Bonn! Unter dem passenden Titel "Cock Tales" hat das Quintett vierzehn brandneue, brandneue Originalsongs veröffentlicht, allesamt mit krachendem Vintage-Sound und viel Hintergrundgeräuschen, die einem Live-Erlebnis so nahe wie möglich kommen. Alle Songs wurden innerhalb von zwei Tagen live im kleinen Vintage-Studio "Rocket Lab" in Essen, Deutschland, auf analogen Tonbandgeräten und nur mit Vintage-Instrumenten, Mikrofonen und Verstärkern aufgenommen. 

Mit dem Dancefloor-Smasher "Let me love you", der den Cocks schon vor der Veröffentlichung des Albums einige Popularität verschafft hat, wird die Richtung zu Jumpin' Jivin' Rhythm'n'Blues deutlich gemacht. Als nächstes kommt die originale Schwanz-Geschichte "Farewell mademoiselle", die einen Swing-Shuffle-Groove im Louis-Prima-Stil auflegt, der so tight ist, wie er nur sein kann. Gleiches gilt für "I don't need no money" und den Klassiker "Drinkin' Wine", der in einer sehr originellen, aber authentischen Memphis R'n'B-Stil-Interpretation entsteht, die vor Freude und treibender Kraft platzt. Einer der großen Hits des Albums ist "Ain'tcha", mit seinem schweren, jiving Bill Haley-beeinflussten Backbeat. Auf "I wanna love somebody" zollt die Sängerin und Pianistin Cat Lee King dem verstorbenen Nick Curran Tribut, und Gitarrist Tommy Croole zeigt seine Blues-Fähigkeiten mit einem Solo, das unverkennbar auf den frühen B.B. King zeigt. Ein weiterer unkomplizierter Blues-Song ist "Busy Girl", mit einem pumpenden Off-Beat-Groove, den man heute nur noch selten von Authentic-Blues-Bands hört. 

Für Rockabilly-Liebhaber gibt es "Sweet Sandy Lee" und Carl Perkins' "You can do no wrong", die mit ihrer wilden und rohen Energie das Dach eines jeden Plattenhopfens sprengen. "Bouncing Boobs Boogie" ist ein sehr dynamisches, springendes Gitarren-Instrumental von Gitarrist Tommy Croole, der auch als Leadsänger bei einer großartigen Interpretation von Herby Joes fast vergessenem "Smokestack Lightnin'" auftritt. Eine der großen Überraschungen auf diesem Album ist der Uptempo-Swing-Song "Weit zu weit weg", mit einer fetten, mürrischen Gitarre und Harmonien und Dynamik, die sogar einige Jazzeinflüsse zeigen, genau wie "You're the greatest". Die Reise endet direkt in den Louisiana Swamps mit "Sweet Wine and pretty Women", einer Gospel-Ballade, die von den dunkelsten Voodoo-Vibes durchdrungen ist. "Cock Tales" ist ein Album von außergewöhnlicher Stilvielfalt, aber es hat einen unverwechselbaren Sound, der alles zusammenhält, und eine sehr hohe und konstante Qualität.

Artikeleigenschaften von Cat Lee King & His Cocks: Cock Tales (CD)

Cat Lee King & His Cocks - Cock Tales (CD) CD 1
01 Let Me Love You
02 Farewell Mademoiselle
03 I Don't Need No Money
04 Ain'tcha
05 You're The Greatest
06 Smokestack Lightnin'
07 Sweet Sandy Lee
08 Bouncin' Booby Boogie
09 I Wanna Love Somebody
10 Far Too Far Away
11 Busy Girl
12 You Can Do No Wrong
13 Sweet Wine And Pretty Women
14 Drinkin' Wine
Cat Lee King & His Cocks Der Name dieses Rockin‘ Blues Quintetts aus Bonn,... mehr
"Cat Lee King & His Cocks"

Cat Lee King & His Cocks

Der Name dieses Rockin‘ Blues Quintetts aus Bonn, Deutschland, wird so manchem Engländer einen schlüpfrigen Herrenwitz entlocken. Doch nicht nur der Name fällt auf, denn diese Band ist jung, authentisch und extrem begabt.

Frontmann Cat Lee King sorgte bereits bei mehreren Formationen mit seiner bluesigen Reibeisenstimme und seinem flinken Pianospiel für Furore. Seit 2014 widmet er sich aber vor allem seinem Hauptprojekt Cat Lee King and His Cocks. Die Roots dieser Band sind vor allem schwarz. Zu den wichtigsten musikalischen Vorbildern zählen Größen wie T-Bone Walker, Wyonnie Harris, Ray Charles, Otis Spann, Muddy Waters und BB King.

Coverversionen wie Don & Deweys Farmer John, Herby Joes Smokestack Lightnin’ oder Chuck Berrys Brown Eyed Handsome Man wechseln sich in Ihren Sets mit ner Menge eigener Songs ab, die durch die Reihe weg klingen, als wären sie in irgendwo zwischen Texas, Chicago und New York in den Jahren zwischen 1949 und 1960 entstanden.

Anders als viele Bands in diesem Genre verzichten Cat Lee King and His Cocks aber auf Trompete, Saxophone usw.. Stattdessen überzeugt ihr Rhythm & Blues neben dem Piano mit zwei messerscharfen Gitarren und treibenden Bass/Drum-Rhythmus. Verantwortlich dafür sind Tommy J. Croole (Leadguitar), Sidney Ramone (Rhythmguitar), LuckyLuciano (Kontrabass) und Rene Lieutenant (Drums).

Alle fünf sind in den frühen 20ern und haben bereits einiges erreicht (u.a. beim Rhythm Riot in Camber Sands/England). Doch sie haben noch viel mehr vor! Ihr erstes Album erschien 2018 auf Rhythm Bomb Records, 'Cock Tales'!

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Cock Tales (CD)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Artikel von Cat Lee King & His Cocks
Cock Tales On Forty Five (7inch, 45rpm, EP, PS, BC) Cat Lee King & His Cocks: Cock Tales On Forty Five (7inch, 45rpm, EP, PS,... Art-Nr.: 45WCIEP119

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

9,95 € *
Cock Tales (LP) Slapback Johnny: Cock Tales (LP) Art-Nr.: LPRBR5940

Derzeit nicht lieferbar

14,95 € *
A Rockin' Good Way Various: A Rockin' Good Way Art-Nr.: ADEH137

Derzeit nicht lieferbar

14,95 €
Cool It Baby The Treniers: Cool It Baby Art-Nr.: BCD15418

Derzeit nicht lieferbar

13,95 € 15,95 €
Hey Sister Lucy The Treniers: Hey Sister Lucy Art-Nr.: BCD15419

Derzeit nicht lieferbar

13,95 € 15,95 €
Shout! The Isley Brothers: Shout! Art-Nr.: BCD15425

Derzeit nicht lieferbar

14,99 € 15,95 €
Got You On My Mind Varetta Dillard: Got You On My Mind Art-Nr.: BCD15431

Derzeit nicht lieferbar

15,95 €
The Lovin' Bird - Complete Recordings 1956-1961 Vol.2 (CD) Varetta Dillard: The Lovin' Bird - Complete Recordings 1956-1961... Art-Nr.: BCD15432

Derzeit nicht lieferbar

13,95 € 15,95 €
Love Is Strange  (2-CD) Mickey & Sylvia: Love Is Strange (2-CD) Art-Nr.: BCD15438

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

26,95 € 29,95 €
Shrimp Boats A-Comin' - There's Dancin' Tonight Jerry Jackson: Shrimp Boats A-Comin' - There's Dancin' Tonight Art-Nr.: BCD15481

Derzeit nicht lieferbar

13,95 € 15,95 €
NEU
Duct Tape Messiah (CD) Blaze Foley: Duct Tape Messiah (CD) Art-Nr.: CDLAR1021

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

22,95 €
Heart Throb - The Rockin' Sides Of Ric Cartey (10inch Vinyl) Ric Cartey: Heart Throb - The Rockin' Sides Of Ric Cartey... Art-Nr.: BAF14002

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

17,95 € 19,95 €
Swing, Jive An' Wail Various: Swing, Jive An' Wail Art-Nr.: CDMCG20043

Derzeit nicht lieferbar

9,95 € 15,90 €
Life Story - with Ray Collin's Hot-Club (CD) Big Jay McNeely: Life Story - with Ray Collin's Hot-Club (CD) Art-Nr.: CDBRISK03

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

15,74 €
Zuletzt angesehen
Tracklist
Cat Lee King & His Cocks - Cock Tales (CD) CD 1
01 Let Me Love You
02 Farewell Mademoiselle
03 I Don't Need No Money
04 Ain'tcha
05 You're The Greatest
06 Smokestack Lightnin'
07 Sweet Sandy Lee
08 Bouncin' Booby Boogie
09 I Wanna Love Somebody
10 Far Too Far Away
11 Busy Girl
12 You Can Do No Wrong
13 Sweet Wine And Pretty Women
14 Drinkin' Wine