SALE
Zurück
Vor
Zurück zur Übersicht
  • Ab 55 € versandkostenfrei (innerhalb DE)
  • DHL Versand - Auslieferung auch Samstags
  • Über 60.000 Artikel direkt ab Lager lieferbar.

Various - Country & Western Hit Parade 1951 - Dim Lights, Thick Smoke And Hillbilly Music

Artikel-Nr.: BCD16956

Gewicht in Kg: 0,200

 

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

Statt: 16,95 € * (11.8 % gespart)
14,95 € *
 
 
 
 
 

Various - Country & Western Hit Parade: 1951 - Dim Lights, Thick Smoke And Hillbilly Music

Video von Various - Country & Western Hit Parade - 1951 - Dim Lights, Thick Smoke And Hillbilly Music

1-CD-Album deluxe mit 72-seitigem Booklet, 29 Tracks; Spieldauer: 79:57 Minuten.

Dunkle Lichter, starker Rauch und Hillbilly-Musik 1951

In dem Jahr, in dem Pop die Country-Musik entdeckte, war es 21:51 Uhr. Viele der Top-Pop-Songs des Jahres (Cold, Cold Heart, Beautiful Brown Eyes, The Shot Gun Boogie, Slow Poke, Mockin' Bird Hill, On Top Of Old Smoky, etc.) waren ländlicher Herkunft. Noch bizarrer ist, dass Patti Page's Down The Trail Of Aching Hearts ein Popsong war, der für den Sound von Country geschrieben wurde und von Country-Sängern aufgenommen wurde. Die Platte, die die Verliebtheit der Popmusik in das Land ausgelöst hatte, war Patti Page's Tennessee Walzer. Country-Star Pee Wee King hatte den Song 1947 geschrieben und aufgenommen und 1948 veröffentlicht (siehe unseren Band 1948 für die Originalversion).

King und Cowboy Copas verkauften sich zusammen etwa 380.000 Mal, aber der Song lag tot im Wasser, als die Jazz-Band-Leaderin Erskine Hawkins ihn im September 1950 unverständlich aufnahm. Jerry Wexler, damals Kolumnist an der Plakatwand, hörte Hawkins' Platte und schlug Patti Page's Manager vor, sie solle sie auf die Kehrseite ihrer Weihnachtssingle von 1950 stellen. Anfang 1951 wurde es zu einem dieser unerklärlichen, unhaltbaren Schläge. Bis Mai verkauften sich die Platten von Page und andere Versionen 4,8 Millionen Mal. Der Verkauf von Noten lag bei über 1,1 Millionen und war der höchste Bruttolied, den BMI je vertreten hatte. "Es ist", sagte das Magazin "Billboard" im Mai 1951, "der größte Song in der modernen Geschichte des Popsong-Business".

Die Idee, Länderrekorde für den Popmarkt zu veröffentlichen, hatte sich seit Jimmie Davis' You Are My Sunshine und Al Dexters Pistol Packin' Mama zu großen Kriegshits für Bing Crosby und andere Pop-Acts entwickelt. Acuff-Rose veröffentlichte den Tennessee-Walzer, aber der erste Vorgeschmack auf Pop-Action war einige Jahre zuvor mit Jealous Heart gekommen. Geschrieben von Red Foleys Schwägerin Jenny Lou Carson, war es 1945 ein Hit für Tex Ritter (siehe unseren Band von 1945 für Carsons Version), schmachtete aber vier Jahre lang, bevor ein Chicagoer Pianist und Sänger, Al'Mister Flying Fingers' Morgan, es 1949 zu einem Top-5-Pop-Rekord machte. Später im Jahr 1949 hatte Acuff-Rose einen weiteren Pop-Hit, als Frank Sinatra und andere Red Foleys Chattanoogie Shoe Shine Boy abdeckten (siehe dazu unseren Band 1949). Billboard' war erstaunt, dass Acuff-Rose's einziges Büro in Nashville war. "Die Firma hat keine Kontaktpersonen oder Ausbeutung oder Handelsvertretung in New York, Los Angeles oder Chicago", stellte das Journal ungläubig fest.

Cold, Cold Heart folgte auf die Fersen des Tennessee-Walzers. Tony Bennetts Aufnahme sprang an die Spitze der Pop-Charts, und jedes Plattenlabel hatte mindestens eine Cover-Version. Die Fontane Sisters und Perry Como taten es für RCA; Louis Armstrong und Eileen Wilson für Decca; Tony Fontane und Dinah Washington für Mercury; und so weiter. Es wurde festgestellt, dass Hank Williams' Songs ein Potenzial hatten, das unvorstellbar war, als er seine Acetate von God, Mother und Death Songs nur fünf Jahre zuvor nach Acuff-Rose schickte. Der Markt hatte sich verändert und Williams hatte sich damit scharfsinnig verändert.

In einem breiteren Kontext betrachtet, bildete der Erfolg der für den Popmarkt umgestalteten Hillbilly-Songs die Grundlage dafür, dass der Pop einige Jahre später R&B umfasste, und das bedeutete wiederum, dass die Musik der schwarz-weißen Unterschicht durch die Hintertür in den Mainstream eintrat. Und das bedeutete, dass der Markt auf den Rock'n' Roll vorbereitet wurde. Der "Volkslied-Boom", wie er damals genannt wurde, erregte die Aufmerksamkeit des "Wall Street Journal" und praktisch jeder anderen Zeitschrift. Colliers' Ansatz war typisch für seine Mischung aus Überraschung und Herablassung; "There's Gold In Them Thar Hillbilly Tunes" war die Schlagzeile. Hank Williams wurde in den Überlegungen der Presse oft herausgehoben. Ein Großteil des Kommentars konzentrierte sich auf seine Fähigkeit, Hits in einer halben Stunde zu schreiben, und Hank spielte die Rolle des intuitiven Volkskünstlers bis zum Anschlag, ganz zu schweigen von der stahlharten Anwendung der kommerziellen Logik, die im Heimstudio seines Produzenten Fred Rose vor jeder Session stattfand.

Nicht nur Pop-Cover-Versionen von Hillbilly-Tunes verkauften sich gut, auch die Originalversionen machten ein beispiellos gutes Geschäft. Decca Records schätzte, dass fünfzig Prozent des Umsatzes mit Country-Musik erzielt wurden. Columbia Records schätzte, dass vierzig Prozent seines Bruttoumsatzes aus dem Land stammten und gab bekannt, dass der Länderumsatz im Vergleich zum Vorjahr um 93% gestiegen sei. Das Fazit war noch rosiger. Eine typische Pop-Session des Tages verbrauchte bis zu dreißig oder vierzig Instrumentalisten für 41,25 Dollar für drei Stunden. Vor der Sitzung musste eine Armee von Kopisten die Vorkehrungen treffen, und ein Auftragnehmer musste beauftragt werden, um alle einzuberufen. Dann werden in der Regel nur ein oder zwei Songs während einer Sitzung aufgenommen. Die meisten Country-Sessions benutzten nicht mehr als sechs oder sieben Instrumentalisten, die Arrangements wurden vor Ort ohne Auftragnehmer oder Kopisten ausgearbeitet, und drei oder vier Songs wurden in drei Stunden geschnitten.

Was Hank Williams betrifft, so war er gerne bereit, die Schecks einzulösen, während die Palmenhoforchester seine Lieder spielten, aber er war dem Trend zutiefst skeptisch gegenüber. "Diese Popbands", sagte er einem Interviewer in Charleston, South Carolina, "werden unsere Hillbilly-Songs spielen, wenn sie nicht anders essen."  Wenn er die Fachwerbung für Bennett's Cold, Cold Heart sah, muss das seinen dunkelsten Verdacht bestätigt haben. Bennett wurde in einer Polizistenuniform karikiert, die den Verkehr aufhält, während ein sinnloser Hinterwäldler ein Schwein und ein Maultier über eine belebte Stadtstraße führt. Sicherlich hatte es Veränderungen gegeben, aber nur bis zu einem gewissen Grad.

1-CD-Album deluxe mit 72-seitigem Booklet, 29 Einzeltitel; Spieldauer: 79:57 Minuten


 

Songs

Various - Country & Western Hit Parade - 1951 - Dim Lights, Thick Smoke And Hillbilly Music Medium 1
1: The Shot Gun Boogie Ford, Tennessee Ernie
2: Rotation Blues Britt, Elton and the Skytopper
3: The Golden Rocket Snow, Hank
4: Cold Cold Heart Williams, Hank
5: Poison Love Johnnie & Jack and their Tenne
6: I Wanna Play House with You Arnold, Eddy
7: Mom And Dad's Waltz Frizzell, Lefty
8: Let's Live A Little Smith, Carl
9: Mockin' Bird Hill Pinetoppers, The (Vocal Chorus
10: Sick, Sober And Sorry Bond, Johnny
11: I Was Sorta Wonderin' Mullican, Moon
12: Step It Up And Go Big Jeff
13: Always Late (With Your Kisses) Frizzell, Lefty
14: Too Old To Cut The Mustard Carlisles, The
15: The Hot Guitar Hill, Eddie
16: Half As Much Williams, Curley
17: Rocket '88' Haley, Bill and the Saddlemen
18: Slow Poke King, Pee Wee and his Golden W
19: The Rhumba Boogie Snow, Hank (The Singing Ranger
20: Just Out Of Reach (Of My Two Open Arms) Stewart Family, The
21: Chew Tobacco Rag Turner, Zeb with String Band
22: Let Old Mother Nature Have Her Way Smith, Carl
23: (There'll Be) Peace In The Valley (For Me) Foley, Red with the Sunshine B
24: Electricity Murphy, Jimmy
25: Hey Good Lookin' Williams, Hank
26: Uncle Pen Monroe, Bill and His Blue Gras
27: Tis Sweet To Be Remembered Wiseman, Mac
28: Honky Tonk Hardwood Floor Willard, Jess
29: Down Yonder Wood, Del

 

Artikeleigenschaften von Various - Country & Western Hit Parade: 1951 - Dim Lights, Thick Smoke And Hillbilly Music

  • Interpret: Various - Country & Western Hit Parade

  • Albumtitel: 1951 - Dim Lights, Thick Smoke And Hillbilly Music

  • Artikelart CD

  • Genre Country

  • Music Genre Country Music
  • Music Style Concept / Tribute / Theme Albums
  • Music Sub-Genre 003 Concept/Tribute/Theme Albums
  • Edition 2 Deluxe Edition
  • Label Bear Family Records

  • Preiscode AR
  • SubGenre Country - General

  • EAN: 4000127169563

  • Gewicht in Kg: 0.200
 
 

Interpreten-Beschreibung "Various - Country & Western Hit Parade"

Dim Lights, Thick Smoke And Hillbilly Music

Country & Western Hit Parade

Diese Serie ist das Nonplus ultra, großartig aufgemacht und mit perfektem Mastering

Jack Clement, der Johnny Cash, Roy Orbison, Waylon Jennings, Don Williams und viele andere produziert hat, sagte: "Dies ist fraglos die beste Country-Serie der Musikgeschichte, kein Zweifel!" Und Robert Hilburn schrieb in der 'Los Angeles Times': "Dieses unschätzbar wertvolle Album-Projekt... ermöglicht es den Fans so zuzuhö ren, wie es schon Elvis Presley, Ray Charles und Bob Dylan taten."

Die Hits sind ergänzt um Raritäten, die die Country Music – und die Musik generell – in den Folgejahren be- einflußt haben: zum Beispiel Wanda Jacksons Originalversion von Silver Threads And Golden Needles, Carl Belews Original von Lonely Street und Chet Atkins' wegweisendes Walk, Don't Run.

Diese Serie ist konzipiert, um neue Hörer für das Beste zu gewinnen, das die Country Music je anzubieten hatte, aber auch um alte Fans bestens zu unterhalten. Jede einzelne CD steht für eine wunderbare Zeitreise.

Neben den Hits präsentiert die Serie viele Raritäten, die die Country Music – und die Musik generell – in der Folgezeit beeinflußt haben.

Wie alles begann:

Seit vielen Jahren erhielten wir immer wieder Anfragen nach einer definitiven Country-Serie. Und nachdem unsere chronologisch sortierten R&B-/Soul-Reihen 'Blowin' The Fuse' und zuletzt 'Sweet Soul Music' (denen sich demnächst ein Projekt zur Funk Music anschließen wird) zu Riesenerfolgen wurden, haben wir entschieden: Das machen wir in vergleichbarer Form auch für die Country Music! Die ersten Folgen von 'Dim Lights, Thick Smoke And Hillbilly Music' befaßten sich mit den Jah- ren 1945 bis 1955 – jetzt setzen wir die Reise fort und bewegen uns dabei Richtung Nashville Sound.

Die Serie wurde auf Fans von heute zugeschnitten. Natürlich enthält sie die großen Hits; aber ebenso gibt es klassische Aufnah- men, die es damals nicht nach ganz oben geschafft haben und dennoch später einflußreich wurden. Jede CD glänzt mit bei- spielhaft detaillierten Erläuterungen aus erster Hand sowie mit sensationell seltenen Fotos. Und es wird aufgezeigt, wie sich die Country Music kontinuierlich weiterentwickelte, während es in anderen Bereichen des amerikanischen Musikgeschäftes deutli- che Verwerfungen gab. Jedes einzelne Booklet ist unglaubliche 72 Seiten stark! Also alles wie gewünscht: die definitive Serie!

Superlative werden zwar manchmal überstrapaziert – aber wir sind sicher: Die Serie ist Teil unserer Idee, diese Musik auch nach- gewachsenen Fans näherzubringen – und zugleich die Kenner gut zu unterhalten. Los geht es im Jahr 1956 – als die Country Music sich mit dem Rock'n'Roll arrangieren musste, der für Aufruhr sorgte.... 

Dim Lights, Thick Smoke And Hillbilly Music - Country & Western Hitparade

Read more at: https://www.bear-family.de/bear-family/country-serien/dim-light-thick-smoke-and-hillbillly-music/
Copyright © Bear Family Records

 

 
Presseartikel über Various - Country & Western Hit Parade - 1951 - Dim Lights, Thick Smoke And Hillbilly Music
Kundenbewertungen für "1951 - Dim Lights, Thick Smoke And Hillbilly Music"
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Schreiben Sie eine Bewertung für den Artikel "Various - Country & Western Hit Parade: 1951 - Dim Lights, Thick Smoke And Hillbilly Music"
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
Various - Country...: 1952 - Dim...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - Country...: 1954 - Dim...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - Country...: 1953 - Dim...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - Country...: 1955 - Dim...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - Country...: 1950 - Dim...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - Country...: 1960 - Dim...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - Country...: 1959 - Dim...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - Country...: 1958 - Dim...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - Country...: 1957 - Dim...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - Country...: 1956 - Dim...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - Country...: 1949 - Dim...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - Country...: 1970 - Dim...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - Country...: 1969 - Dim...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - Country...: 1968 - Dim...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - Country...: 1965 - Dim...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - Country...: 1964 - Dim...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - Country...: 1963 - Dim...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - Country...: 1962 - Dim...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - Country...: 1961 - Dim...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - Country...: 1946 - Dim...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - Country...: 1945 - Dim...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - Country...: 1967 - Dim...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - Country...: 1966 - Dim...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - Country...: 1947 - Dim...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - Country...: 1948 - Dim...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - Street...: Vol.04, 1952...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various -...: Vol.01, The...

Inhalt: 1.0000

22,95 € * Statt: 24,95 € *

Various -...: Vol.02, The...

Inhalt: 1.0000

13,95 € * Statt: 15,95 € *

Various - Street...: Vol.07, 1955...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - And The...: Vol.2, Great...

Inhalt: 1.0000

13,95 € * Statt: 15,95 € *

Stapleton, Chris: From A Room...

Inhalt: 1.0000

18,95 € *

Various -...: Vol.06, The...

Inhalt: 1.0000

22,95 € * Statt: 24,95 € *

Price, Ray: A New Place...

Inhalt: 1.0000

17,95 € *

Nesmith, Michael: Magnetic...

Inhalt: 1.0000

16,95 € *

Presley, Elvis: The Nation's...

Inhalt: 1.0000

4,95 € * Statt: 12,95 € *

Various -...: Vol.03, The...

Inhalt: 1.0000

22,95 € * Statt: 24,95 € *

Presley, Elvis: Young Man...

Inhalt: 1.0000

19,95 € *

James, Etta: Tell Mama...

Inhalt: 1.0000

17,95 € * Statt: 19,95 € *

Burnette, Johnny: Johnny...

Inhalt: 1.0000

17,95 € * Statt: 19,95 € *

Parton, Dolly: Dolly Parton...

Inhalt: 1.0000

107,95 € * Statt: 119,95 € *

Various - Country...: 1952 - Dim...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - Country...: 1950 - Dim...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - Country...: 1953 - Dim...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - Country...: 1954 - Dim...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - Country...: 1955 - Dim...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - Country...: 1949 - Dim...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - Country...: 1956 - Dim...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - Country...: 1957 - Dim...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - Country...: 1945 - Dim...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - Country...: 1958 - Dim...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - Country...: 1948 - Dim...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - Country...: 1946 - Dim...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - Country...: 1970 - Dim...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - Country...: 1959 - Dim...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - Country...: 1947 - Dim...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - Country...: 1966 - Dim...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - Country...: 1960 - Dim...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - Country...: 1964 - Dim...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - Country...: 1969 - Dim...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - Country...: 1967 - Dim...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - Country...: 1965 - Dim...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - Country...: 1962 - Dim...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - Country...: 1968 - Dim...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - Country...: 1961 - Dim...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various - Country...: 1963 - Dim...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 16,95 € *

Various -...: Vol.07, The...

Inhalt: 1.0000

22,95 € * Statt: 24,95 € *

Various - SUN...: Sun Ballads...

Inhalt: 1.0000

39,95 € * Statt: 49,95 € *

Various - Blowing...: 1951 -...

Inhalt: 1.0000

16,95 € * Statt: 18,95 € *

Various - Blowing...: 1945 -...

Inhalt: 1.0000

16,95 € * Statt: 18,95 € *

Frizzell, Lefty: An Article...

Inhalt: 1.0000

198,95 € * Statt: 219,95 € *

Various Artists: She's...

Inhalt: 1.0000

18,95 € *

Various - History: Battleground...

Inhalt: 1.0000

89,95 € * Statt: 99,95 € *

Jones, George: Birth Of A...

Inhalt: 1.0000

107,95 € * Statt: 119,95 € *

Various -...: Vol.06, The...

Inhalt: 1.0000

22,95 € * Statt: 24,95 € *

Various -...: Vol.05, The...

Inhalt: 1.0000

22,95 € * Statt: 24,95 € *

Various - They...: Vol.3, The...

Inhalt: 1.0000

13,95 € * Statt: 15,95 € *

Various -...: Vol.04, The...

Inhalt: 1.0000

22,95 € * Statt: 24,95 € *

Various -...: Vol.03, The...

Inhalt: 1.0000

22,95 € * Statt: 24,95 € *

Various - They...: Vol.2, The...

Inhalt: 1.0000

13,95 € * Statt: 15,95 € *

Various -...: Vol.01, The...

Inhalt: 1.0000

22,95 € * Statt: 24,95 € *

 
 
Zuletzt angesehen