SALE
Zurück
Vor
Zurück zur Übersicht
  • Ab 55 € versandkostenfrei (innerhalb DE)
  • DHL Versand - Auslieferung auch Samstags
  • Über 50.000 Artikel direkt ab Lager lieferbar.

Arthur 'Big Boy' Crudup A Music Man Like Nobody Ever Saw (5-CD Box)

Star Rating (4)

Artikel-Nr.: BCD17352

Gewicht in Kg: 1,900

 

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

Statt: 109,95 € * (20 % gespart)
87,96 € *
 
 
 
 
 

Arthur 'Big Boy' Crudup: A Music Man Like Nobody Ever Saw (5-CD Box)

5-CD Box (LP-Größe) mit 68-seitigem gebundenem Buch, 124 Einzeltitel. Gesamtspieldauer ca. 6 Stunden.
A Music Man Like Nobody Ever Saw - Elvis Presley


• Erstmals wird diesem Bluesgiganten eine CD-Box gewidmet! 
• Seine kompletten Aufnahmen aus der Zeit von 1941 bis 1962!
• Zu den Songs gehören u.a. die Originalversionen von Rock Me Mamma, That’s All Right, My Baby Left Me, Mean Ol’ Frisco, So Glad You’re Mine! 
• Der mit verschiedenen Preisen ausgezeichnete Bluesjournalist Bill Dahl schrieb die auf aktuellen Recherchen basierende Biografie. 
• Seltene und exclusive Fotos! 

 In der Musikwelt gibt es niemanden, der auch nur ansatzweise mit ARTHUR 'BIG BOY' CRUDUP zu vergleichen wäre. Seine Musik war tief in der Tradition des Mississippi Deltas verwurzelt, war vorwärtstreibend, melodisch, originell und hochgradig gefühlvoll. Auch wenn er nicht der ‘Vater des Rock ‘n’ Roll’ war, wie uns ein LP-Titel glauben machen wollte, so steht fest, dass der Rock ‘n’ Roll sowohl seinen Songs wie That’s All Right Mama, My Baby Left Me, Rock Me Mamma, So Glad You’re Mine und Mean Ol’ Frisco Blues als auch seinem kompakt swingendem ländlichen Bluesstil eine Menge zu verdanken hat. 

 Als er 1941 erstmals ein Tonstudio betrat, war Arthur Crudup bereits über vierzig. Bis zu seinem Tod 1974 machte er kontinuierlich Aufnahmen. Diese Edition umfasst seine kompletten Einspielungen aus der Zeit von 1941 bis 1962, jeden einzelnen für RCA und deren Unterfirmen aufgenommenen und noch vorhandenen Song sowie sämtliche für Trumpet, Checker, Ace und Fire eingespielten Titel, insgesamt mehr als einhundert Stücke. 

 Arthur Crudup war ein ausdrucksstarker Sänger und ein wahrer Bluespoet. Sicherlich verdient er es als derjenige anerkannt zu sein, der drei Songs schrieb, die Elvis Presley in den Fünfzigerjahren aufnahm. Doch auch als Musiker gab er ein gutes Bild ab. Sein Einfluss hörte nicht bei Elvis Presley auf. Über die von Elvis beeinflussten Kollegen hinaus übernahmen zahlreiche Blues- und Rockmusiker seine Songs und seine weiche und gefühlvolle Art zu singen.
Diese 124 Songs auf fünf CDs werden von einem 68-seitigen Buch von Bill Dahl, seltenen Fotografien und einer neu recherchierten Dikografie begleitet.

Presse: 

Good  Times , August/September 2016
Wird es je wieder Musiker vom Schlage eines Robert Johnson, eines Howlin' Wolf oder eines Elmore James geben? Wahrscheinlich nicht, bald wird man sich wohl nur noch an die musikalischen Erben solch legendärer Bluesmusiker erinnern, an Bands wie die Rol-ling Stones, Led Zeppelin oder Cream. Umso größer der Verdienst von Plattenfirmen, die diesem Vergessen mit Hartnäckigkeit, Sachverstand und Leidenschaft Einhalt gebieten, die immer wieder auf das musi-kalische Schaffen von Musikern und Bands zurückblicken, die sonst allzu schnell vergessen wären. Das norddeutsche Label Bear Family gehört zu diesen Firmen, immer wieder legen Reissue-Spezialisten herrliche Boxen vor, die in Sachen Musik, Klang und Dokumentation Maßstäbe setzen. Mit der LP-großen Box A MUSIC MAN LIKE NOBODY EVER SAW errichten sie Arthur „Big Boy" Crudup ein musikalisches Denkmal. Im Jahr 1905 wurde er in einem kleinen Ort im Mis-sissippi-Delta geboren, begann seine Karriere im nahen Clarksdale, bevor er dann, Ende der 30er Jahre, sich nach Chicago aufmachte. 


Dort begann er für Firmen wie RCA, Ace und Che-cker Platten aufzunehmen, tourte zusammen mit Elmore James und Sonny Boy Williamson 11. Schnell wurden seine Sones zu Standards, Titel wie "Mean Old `Frisc,o Blues", "Who's Been Foolin' You" und "That's All Right" wurden von zahlreichen anderen Musikern ins Repertoire genommen und weiterentwickelt. Die ganz besondere Wertschätzung, die er bei Fans und Kollegen erfuhr, beruhte darauf, dass er einerseits tief in den Traditionen des Delta-Blues wurzelte, seine Lieder andererseits aber auch vorwärtstreibend, swingend, melodisch auch wenn Crudup natür-lich weit davon entfernt Arthur „Big Boy" Crudup, ist, als einer der Väter des Rock'n'Roll zu A music man like nobody ever saw gelten, besteht kein Zweifel, dass er mit seiner Art von Musik die Entwicklung dieses Stils maßgeblich beeinflusst hat. 


Massenhaft Beweise für diese These liefern die 124 Songs aus den Jahren 1941 bis 1962, die sich auf fünf CDs verteilen, wie gewohnt bestens dokumen-tiert. Das 68-seitige Hardcoverbuch wurde von Bluesspezialist Bill Dahl gestaltet, liefert neben der ausführlichen, wie immer bestens bebil-derten Lebensgeschichte von Arthur Crudup weitere herrliche (Farb-)Fotografien aus dem Süden der USA sowie aus Chicago aus den 40er Jahren. Bear-Family-Standard auch die detaillierte Discographie mit Datum, Ort, Pro-duzent, Musiker, Titel, Komponist und Texter jeder jemals entstandenen Aufnahme. (Bear Family/inakustik, 2016, 5 CDs) us 

5-CD Box (LP-Größe) mit 68-seitigem gebundenem Buch, 124 Einzeltitel. Gesamtspieldauer ca. 6 Stunden.


 

Songs

Wird geladen...

 

Artikeleigenschaften von Arthur 'Big Boy' Crudup: A Music Man Like Nobody Ever Saw (5-CD Box)

  • Interpret: Arthur 'Big Boy' Crudup

  • Albumtitel: A Music Man Like Nobody Ever Saw (5-CD Box)

  • Artikelart Box set

  • Genre Blues

  • Edition 2 Deluxe Edition
  • Label Bear Family Productions

  • Preiscode EK
  • SubGenre Blues - General

  • EAN: 5397102173523

  • Gewicht in Kg: 1.900
 
 

Interpreten-Beschreibung "Crudup, Arthur"

Arthur 'Big Boy' Crudup

Dies ist der Bluessong, der fast schon in Vergessenheit geraten war, als Elvis Presley ihn auf der A-Seite seiner ersten Sun-Single 1954 coverte. Elvis war immer ein Fan von Arthur 'Big Boy' Crudup und nahm 1956 zwei weitere seiner Songs auf, nachdem er zu RCA Victor gewechselt war (ironischerweise der früheren Plattenheimat von Big Boy). Aber Arthur blieb ein vergleichbares Maß an monetärer Kompensation zeitlebens verwehrt 

Die Sozialversicherung listet Arthur 'Big Boy' Crudups Geburtsdatum als 24. August 1909, obwohl er selbst stets 1905 nannte, wahrscheinlich kam er in Forest, Mississippi, zur Welt. In seinen jungen Jahren war Crudup Landarbeiter und nahm die Gitarre überhaupt erst 1937 in die Hand. Seine erste Klampfe hatte einen so verbogenen Hals, dass er sie nur mit Kapodaster spielen konnte, was wahrscheinlich der Grund ist, warum er den Großteil seiner Songs in derselben Tonart spielt. Im Jahr 1940 zog Arthur hoch nach Chicago – bereit, dort sein Glück als Bluesmusiker zu versuchen. Die Zeiten war hart und er wohnte in einem Pappkarton auf der South Side unter den Gleisen der 'L'-Hochbahn. Seine große Chance kam im darauf folgenden Jahr, als ihn Lester Melrose – damals der Top-Bluesproduzent der Stadt – auf der Straße spielen hörte und ihm sagte, er bekäme 10 Dollar, wenn er mitkommen und auf Tampa Reds Hausparty spielen würde. Melrose muss wohl gefallen haben, was er hörte: Big Boy begann im September desselben Jahres Aufnahmen für Bluebird zu machen.

Arthur 'Big Boy' Crudups Durchbruch kam 1945, als er in die R&B-Charts mit einem ruppigen Rock Me, Mama einstieg. Crudup behielt zumeist dieselbe Grundmelodie und –gitarren­beglei­tung bei, normalerweise unterstützt von Ransom Knowling am Bass und Judge Riley am Schlagzeug. So war es auch, als er am 6. September 1946 in RCAs Studio A in Chicago That's All Right einspielte; Melrose war Aufnahmeleiter. Wegen seiner essenziellen Rolle in Presleys Entwicklung ist es überraschend, dass der Song kein Hit war – im Unterschied zu So Glad You're Mine, einer weiteren Komposition von Arthur 'Big Boy' Crudup, über die sich Elvis hermachte. Doch als es erst einmal von Elvis aufgerockt war, wurde That's All Right für die allermeisten zu Big Boys Visitenkarte.

 

Ab den frühen 50ern waren Arthur 'Big Boy' Crudups Tage als Hitmacher vorbei. Er machte später mit einer LP für Bobby Robinsons in Harlem ansässigem Fire-Label Anfang der 60er-Jahre und mit ein paar Delmark-LPs später im selben Jahrzehnt auf sich aufmerksam – sowie mit endlosen Scharmützeln über die riesigen Tantiemen, die ihm durch die gewaltigen Verkaufszahlen von Presleys Coverversionen seiner Titel zugestanden hätten. Wie so oft wurden die Ansprüche erst geregelt, nachdem Crudup am 28. März 1974 nach ein paar Jahren späten musikalischen Erfolgs als tourender Bluesmann verstarb. Crudup war keinesfalls ein Virtuose der elektrischen Gitarre, aber sein Ansatz passte perfekt zu seinen zeitlosen Kompositionen.

 

Bill Dahl
Chicago, Illinois

Arthur 'Big Boy' Crudup A Music Man Like Nobody Ever Saw (5-CD Box)

Read more at: https://www.bear-family.de/crudup-arthur-a-music-man-like-nobody-ever-saw-5-cd-box.html
Copyright © Bear Family Records

 

 
Kundenbewertungen für "A Music Man Like Nobody Ever Saw (5-CD Box)"
Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 4 Kundenbewertungen)
 
 
Von: BF Presse 2016-08-28 12:29:55

Superbe Qualität

Eclipsed 9/16 "Es waren nicht nur die Songs, die die Ausstrahlungskraft des Mannes ausmachten, sondern vor allem sein sparsames, aber intensives Gitarrenspiel und die eindringliche Stimme. Es ist Musik, die zum Hinhören zwingt. Bedenkt man dann noch die superbe Qualität dieser Edition, dann ist eine Kaufempfehlung unumgänglich."

 
Von: BF Presse 2016-08-28 11:06:53

Tadellose Aufmachung

Jazzthing 9-10/16 "5 CDs mit 124 Aufnahmen von 1941-1962 feiern nun den Meister auf "A Music Man Like Nobody Ever Saw" natürlich wie immer in tadelloser Aufmachung, Box im LP-Format mit Hardcover Buch - und bestmöglichem Sound."

 
Von: BF Presse 2016-07-22 17:27:31

Herrliche Box

Good Times 4/16 "Immer wieder legen die Reissue-Spezialisten von Bear Family herrliche Boxen vor, die in Sachen Musik, Klang und Dokumentation Maßstäbe setzen. Bear Family Standard auch die detaillierte Discographie mit Datum, Ort, Produzent, Musiker, Titel, Komponist und Texter jeder jemals entstandenen Aufnahme."

 
Von: Fischer 2016-06-02 22:33:03

Arthur Big Boy Crudup

Es gibt schon zweimal ,eine alte, und nun eine aktuelle 4 - CD Box mit seinen BLUEBIRD , RCA-VICTOR , CHECKER , TRUMPET, CHAMPION, GROOVE und FIRE - Aufnahmen. Sie enthält ebenfalls eine genaue Diskografie und ist auch sehr gut in der Überspielqualität. Vorher gab es schon etliche einzelne ,aber auch schon 2-Fach CD. Der Text im Begleitheft, dieser ebenfalls erst in diesem Jahr erschienene Neuauflage, wurde von Paul Watts geschrieben.

 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Schreiben Sie eine Bewertung für den Artikel "Arthur 'Big Boy' Crudup: A Music Man Like Nobody Ever Saw (5-CD Box)"
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
Harpo, Slim: Buzzin' The...

Inhalt: 1.0000

109,95 € *

Little Richard: The...

Inhalt: 1.0000

29,95 € *

Kalender - Calendar: 2017

Inhalt: 1.0000

16,07 € * Statt: 22,95 € *

Arnold, Eddy: Each Road I...

Inhalt: 1.0000

19,95 € *

Various: Rock'n'Roll...

Inhalt: 1.0000

7,96 € * Statt: 9,95 € *

Various: Florida Box...

Inhalt: 1.0000

126,36 € * Statt: 157,95 € *

Dickinson, James...: Dixie Fried...

Inhalt: 1.0000

19,95 € *

Vincent, Gene: Bluejean...

Inhalt: 1.0000

19,95 € *

Various: Teen-Age...

Inhalt: 1.0000

12,40 € * Statt: 15,50 € *

Smoke Wagon Blues...: Live In...

Inhalt: 1.0000

18,95 € *

Piano Slim: Look At...

Inhalt: 1.0000

18,95 € *

Primer, John: That Will...

Inhalt: 1.0000

14,50 € *

Penn, Dan: Nobody's...

Inhalt: 1.0000

19,95 € *

Bean, Terry...: Rock This...

Inhalt: 1.0000

15,95 € *

Butterfield Blues...: The Paul...

Inhalt: 1.0000

15,95 € *

Atkinson, Big Jon: House Party...

Inhalt: 1.0000

17,95 € *

Long, John: Stand Your...

Inhalt: 1.0000

17,95 € *

Butterfield, Paul: Live New...

Inhalt: 1.0000

21,95 € *

Ronettes: The Ronettes...

Inhalt: 1.0000

19,95 € *

Reynolds, Jody: The Complete...

Inhalt: 1.0000

13,56 € * Statt: 16,95 € *

Wheeler, Mike: Turn Up! (CD)

Inhalt: 1.0000

15,50 € *

Dennison Band, Corey: Corey...

Inhalt: 1.0000

15,50 € *

Dasbach, Theo...: Got The...

Inhalt: 1.0000

17,95 € *

Coleman, Wallace: Live From...

Inhalt: 1.0000

18,95 € *

Amos, Reverend Shawn: Loves You (LP)

Inhalt: 1.0000

24,95 € *

Schleiken, Thomas: Echoes (CD...

Inhalt: 1.0000

15,50 € *

Hicks, Solomon: Carrying On...

Inhalt: 1.0000

16,95 € *

Various -...: The...

Inhalt: 1.0000

109,95 € *

Milburn, Amos: Rockin The...

Inhalt: 1.0000

19,95 € *

Walker, Jackie: Only...

Inhalt: 1.0000

12,76 € * Statt: 15,95 € *

Scorpions: Hello Josephine

Inhalt: 1.0000

15,95 € *

Gilley, Mickey: Rockin'...

Inhalt: 1.0000

7,96 € * Statt: 9,95 € *

Jo, Damita: I'll Save...

Inhalt: 1.0000

7,96 € * Statt: 9,95 € *

Various: Teenage Time...

Inhalt: 1.0000

12,60 € * Statt: 15,75 € *

Anka, Paul: Here's Paul...

Inhalt: 1.0000

3,80 € * Statt: 4,75 € *

Various - At Town...: At Town Hall...

Inhalt: 1.0000

9,98 € * Statt: 19,95 € *

Various - At Town...: At Town Hall...

Inhalt: 1.0000

9,98 € * Statt: 19,95 € *

Various - At Town...: At Town Hall...

Inhalt: 1.0000

9,98 € * Statt: 19,95 € *

Various - At Town...: At Town Hall...

Inhalt: 1.0000

9,98 € * Statt: 19,95 € *

King, Freddie: Texas Flyer,...

Inhalt: 1.0000

87,96 € * Statt: 109,95 € *

Acuff, Roy: The King Of...

Inhalt: 1.0000

219,95 € *

Harpo, Slim: Buzzin' The...

Inhalt: 1.0000

109,95 € *

Various - SUN...: Sun Blues...

Inhalt: 1.0000

151,16 € * Statt: 188,95 € *

Various - Cree...: The Cole...

Inhalt: 1.0000

12,76 € * Statt: 15,95 € *

Smith, Arthur Q.: The Trouble...

Inhalt: 1.0000

24,95 € *

Various: Bluesin' By...

Inhalt: 1.0000

13,56 € * Statt: 16,95 € *

Lewis, Jerry Lee: Colin...

Inhalt: 1.0000

2,13 € * Statt: 2,50 € *

Jackson, Wanda: Wanda...

Inhalt: 1.0000

19,95 € *

Butterfield Blues...: Got A Mind...

Inhalt: 1.0000

39,95 € *

Vega Band, Tony: Shakin' At...

Inhalt: 1.0000

19,95 € *

Chubby, Popa: The Catfish...

Inhalt: 1.0000

16,95 € *

Kashmar, Mitch: West Coast...

Inhalt: 1.0000

17,95 € *

Apocalypse Blues...: The...

Inhalt: 1.0000

17,95 € *

Various: Big City...

Inhalt: 1.0000

9,95 € *

De Vita, Daniel: Southside...

Inhalt: 1.0000

11,96 € * Statt: 14,95 € *

James, Skip: Cherry Ball...

Inhalt: 1.0000

16,75 € *

Bell, William: This Is...

Inhalt: 1.0000

17,95 € *

Crow Black Chicken: Pariah...

Inhalt: 1.0000

18,95 € *

Chicago Beau: Black Names...

Inhalt: 1.0000

14,95 € *

Gruenling, Dennis: Ready Or Not...

Inhalt: 1.0000

17,95 € *

Henry, Corey: Lapeitah (CD)

Inhalt: 1.0000

14,36 € * Statt: 17,95 € *

Various: Florida Box...

Inhalt: 1.0000

126,36 € * Statt: 157,95 € *

Moss, Nick: From The...

Inhalt: 1.0000

19,95 € *

Moss, Nick: Live &...

Inhalt: 1.0000

17,95 € *

Moonstone, Molly: Summer Bride...

Inhalt: 1.0000

12,76 € * Statt: 15,95 € *

Excitements, The: Sometimes...

Inhalt: 1.0000

16,95 € *

Various: Orleans...

Inhalt: 1.0000

11,96 € * Statt: 14,95 € *

Allman, Gregg: Live In San...

Inhalt: 1.0000

21,95 € *

Coleman, Wallace: Live From...

Inhalt: 1.0000

18,95 € *

Buffalo Billy's, The: Swinging...

Inhalt: 1.0000

15,16 € * Statt: 18,95 € *

Various -...: The...

Inhalt: 1.0000

109,95 € *

Blues Jamboree: Grab A Root...

Inhalt: 1.0000

15,95 € *

Various - Groove...: Rockin' The...

Inhalt: 1.0000

12,76 € * Statt: 15,95 € *

Lewis, Jerry Lee: Jerry Lee...

Inhalt: 1.0000

263,96 € * Statt: 329,95 € *

Berry, Chuck: Rock And...

Inhalt: 1.0000

199,96 € * Statt: 249,95 € *

Parton, Dolly: Dolly Parton...

Inhalt: 1.0000

119,95 € *

Allman, Gregg: One More...

Inhalt: 1.0000

22,95 € *

Smith, Lavay &...: Everybody's...

Inhalt: 1.0000

24,95 € *

Moss, Nick: Live At Chan's

Inhalt: 1.0000

9,75 € * Statt: 16,95 € *

Various - History: Nashville...

Inhalt: 1.0000

135,96 € * Statt: 169,95 € *

 
 
Zuletzt angesehen