Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Various - Electric Blues - Plug It In! Turn It Up! Vol.3 Electric Blues 1960 - 1969 (english)

Jetzt probehören:
 
0:00
0:00
38,94 € *

inkl. MwSt. / zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

  • BCD16923
  • 0.27
  • Download
3-CD Digipak (8-fach) mit 156-seitigem Booklet, 65 Titel. Gesamtspielzeit ca. 263 mns. Bitte,... mehr

Various - Electric Blues - Plug It In! Turn It Up!: Vol.3 Electric Blues 1960 - 1969 (english)

3-CD Digipak (8-fach) mit 156-seitigem Booklet, 65 Titel. Gesamtspielzeit ca. 263 mns. Bitte, beachten: englischsprachige Begleitbücher!

Part vier der umfassendsten Geschichte EVER des elektrifizierten Blues auf 12 elektrisierende CDs! Jeder bedeutende Künstler. jede bedeutende Aufnahme aus den 1930er Jahren bis heute, einschließlich T-Bone Walker, Muddy Waters, Howlin' Wolf, George Thorogood, und Freddie, B.B. und Albert King, Jeff Beck, Fleetwood Mac, Charlie Musselwhite, Johnny Winter, und Stevie Ray Vaughan, und buchstäblich Hunderte mehr! Insgesamt fünfzehneinhalb Stunden! Kompiliert und kommentiert von dem renommierten Blues-Experten Bill Dahl. Jedes 3-CD-Set enthält mit einem 160-seitigen Booklet mit Biographien, Illustrationen, Original Release Info, und seltene Fotos! Von jeder Plattenfirma kreuzlizenziert um wirklich umfassend zu sein!

Blues Historiker und Musikwissenschaftler, Bill Dahl aus Chicago, hat die umfassendste Geschichte von elektrischer Blues. niemals! Mit fast 300 Tracks ist Bear Family Records und erzählt die Geschichte vom Anfang bis ins neue Jahrtausend. In der 1930er Jahre, die Erfindung von Gibsons ES-150, der ersten E-Gitarre. hat die populäre Musik für immer verändert. Die erste Generation der Blues-Pioniere spielte akustische Instrumente, aber mit der Erfindung der Verstärkung, Gitarren- und Mundharmonikaspieler konnten über Klavier, Schlagzeug und Hörner. Die Musik wurde revolutioniert!

Die 12 großzügig gefüllten CDs sind in vier Sets von drei CDs in eleganten Digipaks. Auf mehr als 650 Seiten in vier reich bebilderte Broschüren, schreibt Bill Dahl verbindlich über die Geschichte des elektrischen Blues und wie er die Rockmusik beeinflusst hat. in den 60er Jahren und darüber hinaus. Hier ist die komplette Geschichte von Jazz-inspirierte Jump-Nummern in den späten 1930er Jahren zu Hard-Driving Blues/Rock aus den Staaten und Großbritannien in den 60er, 70er und darüber hinaus. Die Reise endet mit dem heutigen zeitgenössischen Blues. Das ist es! Wirklich definitiv! Geschehen, wie es nur die Bärenfamilie kann!

Artikeleigenschaften von Various - Electric Blues - Plug It In! Turn It Up!: Vol.3 Electric Blues 1960 - 1969 (english)

Various - Electric Blues - Plug It In! Turn It Up! - Vol.3 Electric Blues 1960 - 1969 (english) CD 1
01 So Many Roads, So Many Trains Rush, Otis
02 First Time I Met The Blues Guy, Buddy
03 Big Boss Man Reed, Jimmy
06 MessinÆ With the Kid Wells, Junior
07 I Pity The Fool Bland, Bobby
08 Come On (Parts 1 & 2) King, Earl
09 RockinÆ This Joint To-nite Thomas, Kid
10 Shake Your Moneymaker James, Elmore
11 IÆm A Little Mixed Up James, Betty
12 Driving Wheel Parker, Junior
13 Doctor Feelgood Willie Perryman Interns
14 Boom Boom Hooker, John Lee
15 Watch Your Step Parker, Bobby
16 You DonÆt Love Me Cobbs, Willie
17 Cut You A-Loose Allen, Ricky
18 Jelly Roll King Frost, Frank
19 You CanÆt Judge A Book By Looking At The Cove Diddley, Bo
20 I'm A Woman Kittrell, Christine
21 Help Me Williamson, Sonny Boy
22 Too Many Cooks Fortune, Jesse
23 Part Time Love Taylor, Little Johnny
24 Hidden Charms HowlinÆ Wolf
25 Blue Monday Davis, James
Various - Electric Blues - Plug It In! Turn It Up! - Vol.3 Electric Blues 1960 - 1969 (english) CD 2
01 Hi-Heel Sneakers Tucker, Tommy
02 Full Time Lover Lee, Little Frankie & the Saxt
03 Rock Me Baby King, B. B.
04 Gonna Send You Back To Georgia Shaw, Timmy
05 Use What You Got DeSanto, Sugar Pie
06 Killing Floor Howlin' Wolf
07 All Night Worker Thomas, Rufus
08 Snatch It Back And Hold It Wells, Junior
09 Baby Scratch My Back Harpo, Slim
10 Wang Dang Doodle Taylor, Koko
11 Feel So Bad Little Milton
12 Little Bluebird Taylor, Johnnie
13 Mustang Sally Pickett, Wilson
14 Crosscut Saw King, Albert
15 YouÆre Taking Up Another ManÆs Place John, Mable
16 Tramp Fulsom, Lowell
17 Dr. Feelgood (Love Is A Serious Business) Franklin, Aretha
18 Born Under A Bad Sign King, Albert
19 I'd Rather Go Blind James, Etta
20 Mary Had A Little Lamb Guy, Buddy
21 Slip Away Carter, Clarence
22 One Of These Days Rhodes, Sonny
23 A Woman Needs To Be Loved Davis, Tyrone
24 What Have I Done Wrong Magic Sam
25 Cummins Prison Farm Leavy, Calvin
Various - Electric Blues - Plug It In! Turn It Up! - Vol.3 Electric Blues 1960 - 1969 (english) CD 3
01 Who Do You Love Hawkins, Ronnie
02 Baby What's Wrong Mack, Lonnie
03 Gangster Of Love Winter, Johnny
04 The House Of The Rising Sun Animals, The
05 Bring It To Jerome Mann, Manfred
06 Going Down Slow Bloomfield, Michael
07 Judgement Day Pretty Things, The
08 I AinÆt Got You Yardbirds, The
09 Born In Chicago Paul Butterfield Blues Band
10 Have You Heard John MayallÆs Blues Breakers
11 I Can Tell Hammond, John
12 Baby Will You Please Help Me Charlie Musselwhite's South Side Blues Band
13 Stevie's Blues The Spencer Davis Group
14 I Want To Know Ten Years After
15 Shake 'Em On Down Brown, Savoy
16 She Caught The Katy (And Left Me A Mule To Ri Taj Mahal
17 On The Road Again Canned Heat
18 Ball And Chain Big Brother & the Holding Company
19 Black Magic Woman Fleetwood Mac
20 AinÆt Superstitious The Jeff Beck Group
Electric Blues - Plug It In! Turn It Up! Bear Family's Electric Blues Serie "Plug It In!... mehr
"Various - Electric Blues - Plug It In! Turn It Up!"

Electric Blues - Plug It In! Turn It Up!

Bear Family's Electric Blues Serie "Plug It In! Turn It Up!" gewinnt Blues Music Award 2013

Der in Texas geborene T-Bone Walker war die Hauptfigur in der Entwicklung der elektrischen Bluesgitarre, wie wir sie heute kennen. Beginnend mit seiner bahnbrechenden Aufnahme von Mean Old World in 1942 (dem zweiten Titel dieses Sets), schrieb er einen Großteil des Vokabulars der elektrischen Nachkriegs-Bluesgitarre. Andere merkten bald, aus welcher Richtung der Wind wehte, und so wechselten die verehrten Bluesveteranen Big Bill Broonzy, Memphis Minnie, Tampa Red und viele andere etablierte Altmeister mutig zum elektrischen Instrument; eine neue Generation jüngerer Elektrogitarristen sprang in T-Bones mächtige Fußstapfen – in Texas, im ganzen Süden, in Chicago und an der Westküste.

Die meisten dieser einflussreichen Gitarrengrößen sind auf den vorliegenden CDs Serie Electric Blues zu finden. Die verstärkte Mundharmonika war eine spätere Innovation. Das kleine Instrument trat ohnehin erst ab 1937 als ernst zu nehmendes Soloinstrument im Blues hervor, als John Lee 'Sonny Boy’ Williamson mit seiner Bluebird-Einspielung von Good Morning, School Girl auftauchte (Sonny Boy blieb leider nicht die Zeit, um vor seiner Ermordung 1948 sein Instrument zu verstärken, aber er arbeitete in den letzten Jahren vor seinem Tod in seiner Band mit elektrisch spielenden  Gitarristen). Erst in den späten 40er- und frühen 50er-Jahren traten eine Reihe von jungen Bluesharp-Zauberern ins Rampenlicht und pumpten ihre aufregenden Soli durch ein Mikrofon und einen Verstärker, allen voran der unerreichte Little Walter in Chicago.

Zu seinen innovativen Kollegen gehörten Snooky Pryor, Big Walter Horton, George 'Harmonica' Smith, Papa Lightfoot und Junior Wells. Nach dem Durchhören dieser Serie von 3-CD-Sets wird der Hörer alle Facetten des elektrischen Blues kenngelernt haben: swingende Jump-Titel, erdige Solonummern, Rock’n’Roller aus den 50ern, hart treibenden britischen und amerikanischen Blues-Rock der 60er-Jahre und danach, Soul-Blues aus den 70ern, bis hin zum zeitgenössischen Blues von heute, in dem die elektrische Gitarre weiterhin als allmächtiger König regiert. Es ist unmöglich, jeden wichtigen Meilenstein des Genres in dieser Serie zu berücksichtigen – dazu würde man einen wahren Berg an CDs und eine entsprechende Lawine von Begleittext benötigen – aber nach dem Hören des Dutzends prall gefüllter CDs dieser Serie werden Sie einen recht guten Eindruck gewonnen haben, wie sich der elektrische Blues entwickelt hat und wer seine wichtigen Künstler waren und sind – ganz zu schweigen von der Vielzahl zu Unrecht in Vergessenheit geratener Helden.

Ohne die Verstärkung hätte es den Blues, wie wir ihn im 21. Jahrhundert kennen, niemals gegeben. Hier sind die legendären Musiker, die den elektrischen Blues erfunden haben.

Bear Family's Electric Blues Serie "Plug It In! Turn It Up!" gewinnt Blues Music Award 2013
"Plug It In! Turn It Up! - Electric Blues 1939 - 2005" auf Bear Family Records hat bei den Blues Music Awards in Memphis, Tenneessee, am 9. Mai den prestigetraechtigen Preis in der Kategorie 'Bestes historisches Album' erhalten. Die einzigartige, 12-teilige CD-Dokumentation vermittelt erstmals einen umfassenden Blick auf die Geschichte dieses bedeutsamen Genres, unabhaengig von Grenzen, die einzelne Plattenfirmen aufzeigen.


Read more at: https://www.bear-family.de/bear-family/blues-und-rb-serien/electric-blues-deutsch/
Copyright © Bear Family Records

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Vol.3 Electric Blues 1960 - 1969 (english)"
13.03.2014

It's a rare pleasure to be able to put a disc in the tray, press play, and know that every track will be enjoyable as well as significant.
Blues Music Magazine 1/13 Tom Hyslop

13.03.2014

Quibble with \definitive\", if you wish - but it does not get better than thus!
Blues in Britain 11/12 Norman Darwen"

13.03.2014

Eine bessere Veröffentlichung zum Thema dürfte schwerlich zu finden sein!
Blues News 10-12/2012 Dirk Föhrs

13.03.2014

Mit einer gigantischen Kollektion von vier 3 CD Boxen verfolgt Bear Family die Geschichte des elektrischen Blues von 1939-2005. Das ist eine historische Aufarbeitung wie sie sein soll.
Oldiemarkt 8/12 Martin Reichold

13.03.2014

Wer auf Label übergreifende Auswahl steht, wer qualitativ hochwertig sowie tief und umfassend alles über den elektrischen Blues erfahren möchte, für den gibt es kein Vorbeikommen an diesem Standardwerk!
Good Times 4/12 Ulrich Schwartz

13.03.2014

Für alle, die den Blues noch nicht so lange entdeckt haben, ist dies ein toller Einstieg!
Blues News 7-9/12 Dirk Föhrs

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Artikel von Various - Electric Blues - Plug It In! Turn It Up!
Vol.1 Electric Blues 1939 - 1954 (english) Various - Electric Blues - Plug It In! Turn It Up!: Vol.1 Electric Blues 1939 - 1954 (english) Art-Nr.: BCD16921

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

38,94 € *
Vol.2 Electric Blues 1954 - 1967 (english) Various - Electric Blues - Plug It In! Turn It Up!: Vol.2 Electric Blues 1954 - 1967 (english) Art-Nr.: BCD16922

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

38,94 € *
Vol.4 Electric Blues 1970 - 2005 (english) Various - Electric Blues - Plug It In! Turn It Up!: Vol.4 Electric Blues 1970 - 2005 (english) Art-Nr.: BCD16924

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

38,94 € *
The Jim Reeves Radio Show: Monday Feb.24,1958 (CD) Jim Reeves: The Jim Reeves Radio Show: Monday Feb.24,1958 (CD) Art-Nr.: ACD25002

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

9,70 € 15,55 €
Heart On A Sleeve RUSSELL, Tom: Heart On A Sleeve Art-Nr.: BCD15243

Dieser Artikel ist gestrichen und kann nicht mehr bestellt werden!

13,60 € 15,55 €
American Originals James Talley: American Originals Art-Nr.: BCD15244

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

13,60 € 15,55 €
Up Through The Years, 1955-57 Johnny Cash: Up Through The Years, 1955-57 Art-Nr.: BCD15247

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

13,60 € 15,55 €
Voice Of The West Rex Allen: Voice Of The West Art-Nr.: BCD15284

Dieser Artikel ist gestrichen und kann nicht mehr bestellt werden!

13,60 € 15,55 €
Vol.4 Electric Blues 1970 - 2005 (english) Various - Electric Blues - Plug It In! Turn It Up!: Vol.4 Electric Blues 1970 - 2005 (english) Art-Nr.: BCD16924

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

38,94 €
Vol.2 Electric Blues 1954 - 1967 (english) Various - Electric Blues - Plug It In! Turn It Up!: Vol.2 Electric Blues 1954 - 1967 (english) Art-Nr.: BCD16922

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

38,94 €
Boss Black Rockers Vol.2 - Bip Bop Bip (CD) Various: Boss Black Rockers Vol.2 - Bip Bop Bip (CD) Art-Nr.: CDKM51

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

11,66 € 14,57 €
Vol. 33 - Rockabilly And Rock 'n' Roll From The Vaults Of Renown & Hornet Records (CD) Various - That'll Flat Git It!: Vol. 33 - Rockabilly And Rock 'n' Roll From The... Art-Nr.: BCD17589

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

16,95 €
Had A Gal Called Sal (7inch, EP, 45rpm, PS) Lightnin' Hopkins: Had A Gal Called Sal (7inch, EP, 45rpm, PS) Art-Nr.: 45ET15100

Artikel muss bestellt werden

9,70 €
Vol.2 Electric Blues 1954 - 1967 (english) Various - Electric Blues - Plug It In! Turn It Up!: Vol.2 Electric Blues 1954 - 1967 (english) Art-Nr.: BCD16922

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

38,94 €
Vol.4 Electric Blues 1970 - 2005 (english) Various - Electric Blues - Plug It In! Turn It Up!: Vol.4 Electric Blues 1970 - 2005 (english) Art-Nr.: BCD16924

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

38,94 €
Vol.1 Electric Blues 1939 - 1954 (english) Various - Electric Blues - Plug It In! Turn It Up!: Vol.1 Electric Blues 1939 - 1954 (english) Art-Nr.: BCD16921

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

38,94 €
NEU
Southern Bred Vol.8 - Texas R&B Rockers - That'll Get It (CD) Various: Southern Bred Vol.8 - Texas R&B Rockers -... Art-Nr.: CDKM46

Artikel muss bestellt werden

14,57 €
Vol. 34 - Rockabilly And Rock 'n' Roll From The Vaults Of Blue Moon & Bella Records (CD) Various - That'll Flat Git It!: Vol. 34 - Rockabilly And Rock 'n' Roll From The... Art-Nr.: BCD17595

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

16,95 €
Tracklist
Various - Electric Blues - Plug It In! Turn It Up! - Vol.3 Electric Blues 1960 - 1969 (english) CD 1
01 So Many Roads, So Many Trains
02 First Time I Met The Blues
03 Big Boss Man
06 MessinÆ With the Kid
07 I Pity The Fool
08 Come On (Parts 1 & 2)
09 RockinÆ This Joint To-nite
10 Shake Your Moneymaker
11 IÆm A Little Mixed Up
12 Driving Wheel
13 Doctor Feelgood
14 Boom Boom
15 Watch Your Step
16 You DonÆt Love Me
17 Cut You A-Loose
18 Jelly Roll King
19 You CanÆt Judge A Book By Looking At The Cove
20 I'm A Woman
21 Help Me
22 Too Many Cooks
23 Part Time Love
24 Hidden Charms
25 Blue Monday
Various - Electric Blues - Plug It In! Turn It Up! - Vol.3 Electric Blues 1960 - 1969 (english) CD 2
01 Hi-Heel Sneakers
02 Full Time Lover
03 Rock Me Baby
04 Gonna Send You Back To Georgia
05 Use What You Got
06 Killing Floor
07 All Night Worker
08 Snatch It Back And Hold It
09 Baby Scratch My Back
10 Wang Dang Doodle
11 Feel So Bad
12 Little Bluebird
13 Mustang Sally
14 Crosscut Saw
15 YouÆre Taking Up Another ManÆs Place
16 Tramp
17 Dr. Feelgood (Love Is A Serious Business)
18 Born Under A Bad Sign
19 I'd Rather Go Blind
20 Mary Had A Little Lamb
21 Slip Away
22 One Of These Days
23 A Woman Needs To Be Loved
24 What Have I Done Wrong
25 Cummins Prison Farm
Various - Electric Blues - Plug It In! Turn It Up! - Vol.3 Electric Blues 1960 - 1969 (english) CD 3
01 Who Do You Love
02 Baby What's Wrong
03 Gangster Of Love
04 The House Of The Rising Sun
05 Bring It To Jerome
06 Going Down Slow
07 Judgement Day
08 I AinÆt Got You
09 Born In Chicago
10 Have You Heard
11 I Can Tell
12 Baby Will You Please Help Me
13 Stevie's Blues
14 I Want To Know
15 Shake 'Em On Down
16 She Caught The Katy (And Left Me A Mule To Ri
17 On The Road Again
18 Ball And Chain
19 Black Magic Woman
20 AinÆt Superstitious