SALE
Zurück
Vor
Zurück zur Übersicht
  • Ab 55 € versandkostenfrei (innerhalb DE)
  • DHL Versand - Auslieferung auch Samstags
  • Über 50.000 Artikel direkt ab Lager lieferbar.

Various - Liedermacher in Deutschland Vol.4, Für wen wir singen (3-CD)

Vol.4, Für wen wir singen (3-CD)
 
 

Artikel-Nr.: BCD16908

Gewicht in Kg: 0,270

 

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

Statt: 39,95 € * (20 % gespart)
31,96 € *
 
 
 
 
 

Various - Liedermacher in Deutschland: Vol.4, Für wen wir singen (3-CD)

3-CD im luxuriösen 8-seitigen Digipac mit 168-seitigem Booklet, Spieldauer 4h. 

Für wen wir singen, Vol. 4

In seinem Buch 'Der Traum von einer Sache – Aufstieg und Fall der Utopien im politischen Lied der Bundesrepublik und der DDR' spricht Holger Böning davon, daß die 68er-Bewegung schon Ende der 70er, Anfang der 80er Jahre historisch geworden sei und andere Lebensentwürfe an Stelle der früheren, von einer umfassenden Gesellschaftsanalyse bestimmten und vom politischen Engagement geprägten getreten seien. "Zum Rückzug aus dem Politischen gehört die im öffentlichen Konzert der Medien nun deutlicher hörbare Suche nach dem individuellen Glück, nach Selbstverwirklichung in einem Rahmen, dem man sich über die Jahre eingepaßt hat. Die Unterordnung der eigenen Lebensgestaltung unter ein langfristiges politisches Ziel wird zu einer Haltung von Wenigen. Die alten Sänger, die immer noch gesellschaftliche Konflikte besingen und auf grundlegenden Veränderungen bestehen, werden in Funk und Fernsehen fast nicht mehr gespielt, populär sind jetzt neue Stimmen, die der Sehnsucht nach gelebtem Leben und der Suche nach Sinn ihre Lieder widmen." Für Holger Böning steht z. B. Konstantin Wecker aber dafür, "daß Sehnsucht und Suche nach individuellem Glück und persönlicher Selbstentfaltung politisches Engagement nicht ausschließen. […] Nicht die umfassenden politischen Analysen, aus denen eigenes Handeln abzuleiten wäre, interessieren ihn jedoch, sondern es ist immer der Einzelne der in sein Blickfeld gerät. " Zu den weiteren Beispielen, die in ähnlicher Weise Kritik an den Zeitumständen, ihre Sehnsucht nach individuellem Glück oder einfach poetische Alltagsbeobachtungen zum Ausdruck bringen, gehören u. a. die hier vertretenen Lieder von Thomas Felder, Klaus Hoffmann und Christof Stählin.

Mit Ina Deter und Joana sind zwei ganz unterschiedliche Stimmen dokumentiert, die sich in ihren Liedern u. a. mit der Rolle der Frau im Zuge der Frauenbewegung beschäftigen. Mit Floh de Cologne, Ulla Meinecke und Udo Lindenberg finden sich hier auch drei Vertreter einer Gruppe, die man wegen ihrer kritischen und/oder poetischen deutschen Texte zu den Liedermachern zählen möchte, die wegen ihrer Musik jedoch eher dem Rock-Genre zuzurechnen sind. Mit Willy Michl, Fredl Fesl und Ringsgwandl machen wir dann auch noch einen akustischen Abstecher in die bayerische Dialektszene.

Mitte der 80er Jahre, zwei Jahrzehnte nach dem ersten Festival 'Chansons Folklore International – Junge Europäer singen' auf der Burg Waldeck, das in gewisser Weise den Beginn der (west-) deutschen Liedermacherbewegung markierte, hatte die Szene ihren Höhepunkt überschritten. Zwar gab es mit der AG Song eine Vereinigung, die sich u. a. um Kommunikation und Fortbildung kümmerte. Und Publikationen wie 'Song', 'FM folk-michel' und das 'Musikmagazin' berichteten über das Geschehen. Die zugleich in der Popularmusikszene kommerziell ausgesprochen wirksame Aufwertung deutscher Musik mit der NDW, der 'Neuen Deutschen Welle' hatte allerdings nicht nur für unbekanntere Liedermacher zur Folge, daß es immer schwieriger wurde, sich finanziell, thematisch und künstlerisch zu behaupten. Was auch damit zu tun hatte, daß angesichts der Neuen Deutschen Welle das Interesse der Medien und Plattenfirmen am 'klassischen' Liedermacher rapide abnahm.

Diese Jahre des Umbruchs brachten aber auch etwas Neues, Positives mit sich. 1983 hob der damalige Südwestfunk die 'Liederbestenliste' aus der Taufe. Sie sollte keine aus Verkaufszahlen ermittelte Hitparade, sondern ein Empfehlungskatalog einer unabhängigen Jury sein. In einer Werbebroschüre aus den Anfangstagen der 'Liederbestenliste' heißt es: "Auch das zähle ich zur Grundversorgung im Radio: einen Sendeplatz für deutschsprachige Musik, die weder zum Musikantenstadl noch nach den Top Charts schielt. Dafür gibt es die Liederbestenliste in SWR2. Sie spiegelt ein Stück Vielfalt unserer Musikkultur." Wobei die Titel der 'Liederbestenliste' nur an dem Nagel "deutschsprachig … baumeln", wie es in dem gleichen Prospekt heißt, "an dem kleinsten Nenner: Lieder mit kritischen, nachdenkenswerten Texten und Musik, die sich nicht unbedingt an eingefahrene Hörgewohnheiten anlehnt". Seit 1984 wird alljährlich das Lied mit den meisten Punkten mit dem 'Liederpreis' ausgezeichnet. Erster Preisträger war Wolf Biermann. Zu den Preisträgern seitdem gehören einige der Künstler, die in den vier Ausgaben der Liedermacheredition 'Für wen wir singen' vertreten sind: Franz Josef Degenhardt, Gerhard Gundermann, Franz Hohler, Manfred Maurenbrecher, Reinhard Mey, Ringsgwandl, Christof Stählin, Konstantin Wecker und Hans-Eckardt Wenzel.

Seit dem Ausstieg des SWR aus der 'Liederbestenliste' wird das Projekt seit Ende 2003 vom 'Verein für deutschsprachige Musik' getragen. Der Jury gehören derzeit 20 Juroren und Jurorinnen aus Belgien, Österreich, der Schweiz und Deutschland an.

Vierter Teil der Liedermacher-Dokumentation.

CD 10 Genug ist nicht genug Nicht nur private Lieder.
CD 11 Neue Männer braucht das Land / Bayerische Noten / Blödelnder Protest und sonstiger Nonsense.
CD 12 Letztes aus der DaDaEr / Es si alli so nätt Szene Schweiz.


Liedermacher in Deutschland - CD-Album Serie von Bear Family Records
Read more at: https://www.bear-family.de/bear-family/deutsche-serien/liedermacher-in-deutschland/
Copyright © Bear Family Records

3-CD im luxuriösen 8-seitigen Digipac mit 168-seitigem Booklet, Spieldauer 4h


 

Songs

Various - Liedermacher in Deutschland - Vol.4, Für wen wir singen (3-CD) CD 1
1: Genug ist nicht genug WECKER, KONSTANTIN
2: Wer nicht genießt, ist ungenießbar WECKER, KONSTANTIN
3: Renn lieber, renn WECKER, KONSTANTIN
4: Ich singe, weil ich ein Lied hab WECKER, KONSTANTIN
5: Daumen im Wind LINDENBERG, UDO
6: Gute Nacht, Freunde INGA & WOLF
7: Vom Zauberer CZERNY, CHRISTIAN
8: Vom Zauberer CZERNY, CHRISTIAN
9: Der Sänger mit den besseren Liedern LERRYN
10: Der Feuervogel HOFFMANN, KLAUS
11: Ciao Bella HOFFMANN, KLAUS
12: Ich singe IHME, BURKHARD
13: Herbstspaziergang ST─HLIN, CHRISTOPH
14: Ich hol dir keine Sterne mehr vom Himmel BAYER, THOMMIE
15: Der letzte Cowboy BAYER, THOMMIE
16: Die Art, wie sie mich gängelt BERNIE'S AUTOBAHN BAND
17: Stacheldraht Blues BERNIE'S AUTOBAHN BAND
18: Mutter Kugel FELDER, THOMAS
19: Gib mir deine Zigarette MAURENBRECHER, MANFRED
20: Flußabwärts MAURENBRECHER, MANFRED
21: Eisenbahnsiedlung LIEDERMEIER (HELMUT MEIER)
Various - Liedermacher in Deutschland - Vol.4, Für wen wir singen (3-CD) CD 2
1: Wenn du so bist wie dein Lachen DETER, INA
2: Neue Männer braucht das Land DETER, INA
3: Und mit Dir wollt' ich mal nach Gretna Green JOANA
4: Als Frau in dem Metier JOANA
5: Für dich tu ich fast alles MEINECKE, ULLA
6: Anlaß-Jodler FESL, FREDL
7: Drah di net um MICHL, WILLY
8: Papst gsehng RINGSGWANDL
9: Der Löwenthaler FLOH DE COLOGNE
10: Bayrisches Heimatlied (Hymne an FJS) SÜVERKRÜP, DIETER
11: Abgestrappst (Volkslied aus Königsberg) KAHLHOFER, ECKART
12: Das Blutbad KOCH, HORST
13: Am liebsten wär ich tot ROSKI, ULRICH
14: Rundfunkladen ROSKI, ULRICH
15: Diese Scheibe ist ein Hit ROSKI, ULRICH
16: Ich liebte ein Mädchen INSTERBURG, INGO
17: Die Kneipe REMY, ULRIK
18: Mein Gott, Walther KRÜGER, MIKE
19: Presslufthammer B-B-Bernhard TORFROCK
20: Idiotenclub LIEDERJAN
Various - Liedermacher in Deutschland - Vol.4, Für wen wir singen (3-CD) CD 3
1: Feinslieb, du lachst dazu WENZEL, HANS-ECKARDT
2: Halb und halb WENZEL, HANS-ECKARDT
3: Berlin-Lied HAMMER=REHWÜ
4: Dankchoral (live) WENZEL & MENSCHING
5: Lied vom Clown KRAWCZYK, STEPHAN
6: Das geht solange gut KRAWCZYK, STEPHAN
7: Lied vom Drüberstehen und Drunterliegen DUO SONNENSCHIRM
8: Mit dem Gesicht zum Volke SCHÖNE, GERHARD
9: Das weiße Band SCHÖNE, GERHARD
10: Lancelots Zwischenbilanz GUNDERMANN, GERHARD
11: Halte durch GUNDERMANN, GERHARD
12: I han es Zündhölzli azündt MATTER, MANI
13: Ds Lied vo de Bahnhöf MATTER, MANI
14: Zwe Züg BERNER TROUBADOURS
15: Victor Jara BORN, AERNSCHD
16: Susann VESCOLI, TONI
17: Unterhaltigsbrunz Nr. 2 HEINIGER, MARTIN
18: Schurnalischte-Schottisch HAUZENBERGER, MARTIN
19: Liebi Schwizer guat Nacht LIETHA, WALTER
20: Alperose HOFER, POLO
21: Es si alli so nät HOHLER, FRANZ

 

Artikeleigenschaften von Various - Liedermacher in Deutschland: Vol.4, Für wen wir singen (3-CD)

  • Interpret: Various - Liedermacher in Deutschland

  • Albumtitel: Vol.4, Für wen wir singen (3-CD)

  • Artikelart CD

  • Genre Schlager und Volksmusik

  • Music Genre Kabarett / Liedermacher
  • Music Style Kleinkunst / Kabarett / Liedermacher
  • Music Sub-Genre 303 Kleinkunst/Kabarett/Liedermacher
  • Edition 2 Deluxe Edition
  • Label Bear Family Records

  • Preiscode CP
  • SubGenre Miscellaneous - General

  • EAN: 4000127169082

  • Gewicht in Kg: 0.270
 
 

Interpreten-Beschreibung "Various - Liedermacher in Deutschland"

Für wen wir singen

Liedermacher in Deutschland

Das Lied, vor allem das politische Lied, wurde in Deutschland schon oft totgesagt. Doch allein ein Blick in die monatlich erscheinende Liederbestenliste – eine Hitparade der besonderen Art – zeigt, wie bunt und lebendig die Szene der Musikerinnen und Musiker in diesem Land ist, die 'deutsch' singen: Lieder mit kritischen, nachdenkenswerten Texten und einer Musik, die sich nicht unbedingt an eingefahrene Hörgewohnheiten anlehnt. Das kann in viele Stilrichtungen gehen: ob klassisches Chanson, Folk, Pop, Blues, Rock, Jazz oder Rap. Sie alle stehen in einer langen Tradition, die man bis zu den Troubadouren im Mittelalter verfolgen kann.

Ganz so weit reicht die Sammlung 'Für wen ich singe – Liedermacher in Deutschland' zeitlich allerdings nicht zurück. Dafür bietet das auf vier 3-CD-Sets  angelegte Projekt in dieser Form erstmalig einen Überblick über die jüngste Geschichte der Liedermacher in Deutschland-West und Deutschland-Ost von Anfang der sechziger bis in die achtziger Jahre des vergangenen Jahrhunderts hinein. Im ersten 3-CD-Set geht es um die Wiederentdeckung der Tradition, um Bänkelsongs, Gebrauchspoesie und aktuelle Lieder sowie um Deutschfolk und neue Volkssänger in der alten Bundesrepublik. Hein & Oss Kröher und Peter Rohland waren es, die sich schon lange vor der neuen Volksliedbewegung, u. a. in der Bündischen Jugend um das demokratische Lied bemüht hatten. Zu den Stimmen, die in den frühen sechziger Jahren vor dem Hintergrund ihrer Vorbilder in Frankreich oder den USA nach eigenen Ausdrucksformen suchten, waren viele heute bekannte Namen wie Franz Josef Degenhardt, Reinhard Mey, Walter Mossmann, Christof Stählin, Dieter Süverkrüp und Hannes Wader.

Zwischen 1964 und 1969 bildeten die Festivals auf Burg Waldeck ein wichtiges Forum für sie und viele weitere Interpreten, darunter Kristin Bauer-Horn, Walter Hedemann, Schobert & Black oder Eva Vargas.

Das deutsche Folkrevival wurde Anfang bis Mitte der siebziger Jahre eingeläutet u. a. mit Tom Kannmacher, Fiedel Michel, Elster Silberflug, Liederjan und Zupfgeigenhansel. Sie wollten das Volkslied nicht als museale Tradition pflegen, sondern einen neuen demokratischen Liedtyp schaffen. Ougenweide brachte mit der Mischung eines Pop- und Rockmusikinstrumentariums mit alten Instrumenten wie Krummhorn und Drehleier eine neue musikalische Farbe in das Spektrum der neuen deutschen Volksliedsänger. Achim Reichel machte sich als einer der ersten Rockmusiker an die Vertonung klassischer deutscher Dichter.

Themen der weiteren Sets sind die Lieder in den politisch hochbewegten Zeiten der siebziger Jahre. Sie kommentieren Notstandsgesetze, Berufsverbote, Arbeitslosigkeit, Vietnamkrieg, Atomrüstung und Atomkraftwerke. Neben vielen Künstlern aus der Waldeck-Ära etablierten sich auf diese Weise neue Namen direkt im politischen Tagesgeschehen – darunter Dietrich Kittner, das Liedkabarett Floh de Cologne, Ekkes Frank oder Lerryn alias Dieter Dehm. Das Folkrevival brachte auch eine breite Beschäftigung mit Dialekten mit sich. Viele Liedermacher entdeckten die Dialekte ihrer Heimatregion als verschüttete Tradition wieder. So in Bayern die Biermösl Blosn. In Stuttgart stimmte Wolle Kriwanek den schwäbischen Blues an. Am Niederrhein machte sich Günter Gall in diversen Formationen (Mulwerk, Fukkepott, Düvelskermes) um Sprach- und Liedgutpflege verdient, im plattdeutschen Raum Hannes Wader und Helmut Debus und im 'Kohlenpott' Frank Baier. Nicht zu vergessen die anderen Namen, die zwischen Mitte der siebziger und den frühen achtziger Jahren die Szene prägten wie Bernies Autobahn Band, Ina Deter, Joana oder Konstantin Wecker.

Dann sind da Lied und Chanson in der DDR – zwar ernst genommen und gefördert, als kritische Lieder aber beargwöhnt und als oppositionelle unterdrückt. Künstler wie Hanns Eisler, Ernst Busch und Gisela May führten die Tradition des politischen Songs und Chansons aus den zwanziger, dreißiger Jahren weiter. Wolf Biermann knüpfte daran Anfang der sechziger Jahre an, wurde zum Kritiker des bürokratischen Sozialismus und erhielt Auftritts- und Publikationsverbot. Zur gleichen Zeit entstanden so genannte Hootenanny-Klubs, in denen Perry Friedman, Hartmut König, Bettina Wegner und andere auftraten. Unter verstärktem staatlichem Einfluss entwickelte sich daraus die FDJ-Singebewegung mit zeitweise 4.000 Klubs, darunter Oktoberklub und Songgruppe der TU Dresden. In Abgrenzung von den Singeklubs entstanden Mitte der siebziger Jahre Liedertheater wie Karls Enkel und Schicht und Folkloregruppen wie Folkländer und Wacholder. In den 80er Jahren artikulierten Gerhard Gundermann, Stephan Krawczyk, Hans-Eckardt Wenzel und andere Liedermacherdie Differenz zwischen proklamierter Ideologie und Realität und trugen so zum kritischen Diskurs in der DDR bei.

Schließlich wird auch noch ein Blick auf die Szene unserer deutschsprachigen Nachbarn geworfen. Viele namhafte Interpreten aus der Schweiz und aus Österreich haben nicht nur in ihrem Heimatland, sondern auch in Deutschland eine wichtige Rolle gespielt. Dazu zählen aus Österreich u. a. Wolfgang Ambros, Arik Brauer, Georg Danzer, Ludwig Hirsch und die Schmetterlinge. Aus der Schweiz sind u. a. vertreten Aernschd Born, Franz Hohler, Walther Lietha, Toni Vescoli und Tinu Heiniger.

Michael Kleff hat sich für diese Zusammenstellung in seinem Schallplattenarchiv 'umgehört', dabei so manche Vinylscheibe nach langer Zeit wieder einmal auf den Plattenteller gelegt und mit einigen der Interpreten über ihre Erinnerungen an die Aufbruchzeit der deutschen Liedszene gesprochen. Der in Bonn und New York lebende Journalist ist mit dem Thema 'Lied' in mehrfacher Hinsicht seit vielen Jahren befasst – als Moderator des Liederladens im Deutschlandfunk, als Vorsitzender des Vereins deutschsprachige Musik, der die Liederbestenliste verantwortet, und auch als Chef vom Dienst des Musikmagazins 'Folker'!

 

Für wen wir singen, Vol. 1

CD 1 - Die Wiederentdeckung der Tradition und neue deutsche Lieder
Franz Josef Degenhardt - Peter Rohland - Peter Rohland & Schobert Schulz - Hein & Oss Kröher - Karl Wolfram - Ulli & Fredrik - Kristin Bauer-Horn - Walter Hedemann - Schobert & Black - Reinhard Mey

CD 2 - Bänkelsongs, Gebrauchspoesie und aktuelle Lieder
Franz Josef Degenhardt - Dieter Süverkrüp - Walter Mossmann - Christof Stählin - Eva Vargas - Hannes Wader

CD 3 - Deutsch-Folk und neue Volkssänger
City Preachers - Tom Kannmacher - Tom Kannmacher & Jürgen Schöntges - Fiedel Michel - Ougenweide - Elster Silberflug - Hannes Wader - Zupfgeigenhansel - Liederjan - Achim Reichel - Hanns Dieter Hüsch

 

Für wen wir singen, Vol. 2

CD 4 - Heißer Herbst – Protest und linke Lieder
Frank Baier - Franz Josef Degenhardt - Die Drei Tornados - Thomas Felder - Ekkes Frank - Hanns Dieter Hüsch - Fasia Jansen - Dietrich Kittner - Die Münchner Songgruppe - Hans Scheibner - Dieter Süverkrüp - Hannes Wader

CD 5 - Trau Dich! - Bewegte Lieder und Träume von einer besseren Welt
Baier & Westrupp - Dicke Lippe - Grips Theater - Fasia Jansen - Klaus der Fiedler - Klaus W. Hoffmann - Eckart Kahlhofer - Reinhard Mey - Walter Moßmann - Gerd Schinkel - Schneewittchen - Ton Steine Scherben - Dieter Süverkrüp - Fredrik Vahle - Lothar von Versen - Konstantin Wecker

CD 6 - Neue Töne in der DDR 
Reinhold Andert - Circus Lila - Kurt Demmler - Perry Friedman - Görnandt & Rönnefarth - Hootenanny-/Oktoberklub Berlin - Lin Jaldati - Jahrgang 49 - Manfred Krug - Gisela May - Gerhard Schöne - Reiner Schöne - Team 4/Thomas Natschinski und seine Gruppe - Piatkowski & Rieck - Christel Schulze - Bettina Wegner - Gerry Wolff

 

Für wen wir singen, Vol. 3

CD 7 - Heimat – Dialekte und Regionen
Baier & Westrupp - Biermösl Blosn - Bläck Fööss - Rolly Brings - Helmut Debus - Dragseth Duo - Thomas Felder - Günter Gall - Godewind - Goissahannes - Fiede Kay - Knut Kiesewetter - Bodo Kolbe - Wolle Kriwanek - Liederjan - Linnenzworch - Lorbaß - Moin - Manfred Pohlmann - Hannes Wader

CD 8 - DDR-konkret: Zwischen Liebe und Zorn
Reinhold Andert - Norbert Bischoff - Brigade Feuerstein - Kurt Demmler - Folkländer - Karls Enkel - MTS - Maike Nowak - Gerulf Pannach - Wolfgang Protze - Claus Renft Combo - Schicht - Arno Schmidt - Gerhard Schöne - Songgruppe der TU Dresden - Barbara Thalheim - Bettina Wegner

CD 9 - Da singt heit ana auf da Gassn – Szene Österreich
Wolfgang Ambros - Franz Bilik - Arik Brauer - Georg Danzer - Erich Demmer - Drahdiwaberl - Ludwig Hirsch - Georg Kreisler - Reinhard Liebe - Sigi Maron - Milestones - Roland Neuwirth - Fritz Nußböck - Werner Pirchner - Erika Pluhar - Schmetterlinge - Peter Wagner - Richard Weihs - Stephanie Werger - Worried Men Skiffle Group

 

Für wen wir singen, Vol. 4

CD 10 - Genug ist nicht genug – Nicht nur private Lieder
Thommie Bayer - Bernie's Autobahn Band - Christian Czerny - Thomas Felder - Klaus Hoffmann - Burkhard Ihme - Inga & Wolf - Lerryn - Udo Lindenberg - Manfred Maurenbrecher - Helmut Meier - Christof Stählin - Konstantin Wecker

CD 11 - Neue Männer braucht das Land / Bayerische Noten / Blödelnder Protest und sonstiger Nonsense
Ina Deter - Fredl Fesl - Floh de Cologne - Insterburg & Co - Joana - Eckart Kahlhofer - Horst Koch - Mike Krüger - Liederjan - Ulla Meinecke - Willy Michl - Ulrik Remy - Ringsgwandl - Ulrich Roski - Schobert & Black - Dieter Süverkrüp - Torfrock

CD 12 - Letztes aus der Da Da eR
Duo Sonnenschirm - Gerhard Gundermann - Hammer=Rehwü - Stephan Krawczyk - Gerhard Schöne - Hans-Eckardt Wenzel - Wenzel & Mensching - Es si alli so näztt – Szene Schweiz - Berner Troubadours - Aernschd Born - Martin Hauzenberger - Martin Heiniger - Polo Hofer - Franz Hohler - Walter Lietha - Mani Matter - Toni Vescoli

Liedermacher in Deutschland - CD-Album Serie von Bear Family Records
Read more at: https://www.bear-family.de/bear-family/deutsche-serien/liedermacher-in-deutschland/
Copyright © Bear Family Records

 
Presseartikel über Various - Liedermacher in Deutschland - Vol.4, Für wen wir singen (3-CD)
Kundenbewertungen für "Vol.4, Für wen wir singen (3-CD)"
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Schreiben Sie eine Bewertung für den Artikel "Various - Liedermacher in Deutschland: Vol.4, Für wen wir singen (3-CD)"
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
Various -...: Vol.2, Für...

Inhalt: 1.0000

31,96 € * Statt: 39,95 € *

Various -...: Vol.3, Für...

Inhalt: 1.0000

31,96 € * Statt: 39,95 € *

Various -...: Vol.1, Für...

Inhalt: 1.0000

31,96 € * Statt: 39,95 € *

Various - Schlager: Hippies,...

Inhalt: 1.0000

12,76 € * Statt: 15,95 € *

Various - Radio...: Mit der...

Inhalt: 1.0000

11,96 € * Statt: 14,95 € *

Various - Die...: Vol.2, Aus...

Inhalt: 1.0000

19,96 € * Statt: 24,95 € *

Various - They...: Vol.3, The...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 15,95 € *

Various - They...: Vol.4, The...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 15,95 € *

Various - Die...: Vol.1, Aus...

Inhalt: 1.0000

19,96 € * Statt: 24,95 € *

Various - They...: Vol.2, The...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 15,95 € *

Various - They...: Vol.1, The...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 15,95 € *

Various -...: Vol.1, Folk...

Inhalt: 1.0000

39,95 € *

Various -...: Teil 4, Folk...

Inhalt: 1.0000

39,95 € *

Various - History: Over There!...

Inhalt: 1.0000

39,95 € *

Various -...: Teil 3, Folk...

Inhalt: 1.0000

39,95 € *

Various -...: Teil 2, Folk...

Inhalt: 1.0000

39,95 € *

Schleicher, Peter: Peter...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 15,95 € *

Various - Das...: Teil 4,...

Inhalt: 1.0000

31,96 € * Statt: 39,95 € *

Various - Das...: Teil 3,...

Inhalt: 1.0000

31,96 € * Statt: 39,95 € *

Various - Das...: Teil 2,...

Inhalt: 1.0000

31,96 € * Statt: 39,95 € *

Various - Das...: Teil 1,...

Inhalt: 1.0000

31,96 € * Statt: 39,95 € *

Various - SUN...: Sun Ballads...

Inhalt: 1.0000

49,95 € *

Various Artists: I Like It...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 15,95 € *

Various - Sweet...: Look Out! We...

Inhalt: 1.0000

4,95 € *

Various - Sweet...: 24 Scorching...

Inhalt: 1.0000

17,95 € * Statt: 18,95 € *

Various - 150...: Vol.3, 1928...

Inhalt: 1.0000

31,96 € * Statt: 39,95 € *

Various - 150...: Vol.1, 1844...

Inhalt: 1.0000

31,96 € * Statt: 39,95 € *

Various - Sol Sajn: Vol.1,...

Inhalt: 1.0000

31,96 € * Statt: 39,95 € *

Various - Blowing...: 1960 -...

Inhalt: 1.0000

17,95 € * Statt: 18,95 € *

Various - Blowing...: 1955 -...

Inhalt: 1.0000

17,95 € * Statt: 18,95 € *

Various - Blowing...: 1954 -...

Inhalt: 1.0000

17,95 € * Statt: 18,95 € *

Various - Blowing...: 1948 -...

Inhalt: 1.0000

17,95 € * Statt: 18,95 € *

Various - Blowing...: 1947 -...

Inhalt: 1.0000

17,95 € * Statt: 18,95 € *

Various - Blowing...: 1946 -...

Inhalt: 1.0000

17,95 € * Statt: 18,95 € *

Wuerges, Paul: Die...

Inhalt: 1.0000

12,76 € * Statt: 15,95 € *

Merseybeats: I Think Of...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 15,95 € *

Various -...: Die 80er...

Inhalt: 1.0000

11,96 € * Statt: 14,95 € *

Gisha Brothers: The Gisha...

Inhalt: 1.0000

11,96 € * Statt: 14,95 € *

Wuerges, Paul: Rhythm Is...

Inhalt: 1.0000

12,76 € * Statt: 15,95 € *

Valente, Caterina: Polydor...

Inhalt: 1.0000

135,96 € * Statt: 169,95 € *

Various -...: Vol.2, Für...

Inhalt: 1.0000

31,96 € * Statt: 39,95 € *

Various -...: Vol.3, Für...

Inhalt: 1.0000

31,96 € * Statt: 39,95 € *

Various -...: Vol.1, Für...

Inhalt: 1.0000

31,96 € * Statt: 39,95 € *

Various - Radio...: Mit der...

Inhalt: 1.0000

11,96 € * Statt: 14,95 € *

Various - Schlager: Hippies,...

Inhalt: 1.0000

12,76 € * Statt: 15,95 € *

Various - Hits...: Surf In Germany

Inhalt: 1.0000

11,96 € * Statt: 14,95 € *

Various - Schlager: Politparade...

Inhalt: 1.0000

31,96 € * Statt: 39,95 € *

Thee Waltons: Carry On...

Inhalt: 1.0000

16,95 € *

Creedence...: 1969 Archive...

Inhalt: 1.0000

169,00 € *

Various: Die Schlager...

Inhalt: 1.0000

10,36 € * Statt: 12,95 € *

Squidbillys, The: Scram!...

Inhalt: 1.0000

14,95 € *

Various: It's A...

Inhalt: 1.0000

9,95 € * Statt: 15,95 € *

Various - Radio...: 20 Jahre...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 15,95 € *

Various - Western: Go West,...

Inhalt: 1.0000

17,47 € * Statt: 24,95 € *

Various: You Are...

Inhalt: 1.0000

15,37 € * Statt: 21,95 € *

Wagoner, Porter: Vol.24,...

Inhalt: 1.0000

9,07 € * Statt: 12,95 € *

TV-Series: Nashville...

Inhalt: 1.0000

16,07 € * Statt: 22,95 € *

Movie-Spielfilm: Romance &...

Inhalt: 1.0000

11,17 € * Statt: 15,95 € *

Laughton, Charles...: Dear...

Inhalt: 1.0000

19,96 € * Statt: 24,95 € *

Byrds: Live

Inhalt: 1.0000

8,37 € * Statt: 11,95 € *

Hisel, Herbert: Das...

Inhalt: 1.0000

10,36 € * Statt: 12,95 € *

Dusty, Slim: The Slim...

Inhalt: 1.0000

17,43 € * Statt: 24,90 € *

McLean, Don: American...

Inhalt: 1.0000

13,97 € * Statt: 19,95 € *

Various: Hillbillies...

Inhalt: 1.0000

10,47 € * Statt: 14,95 € *

Various: Johnny Cash...

Inhalt: 1.0000

13,13 € * Statt: 18,75 € *

Various: Vol.2,...

Inhalt: 1.0000

23,07 € * Statt: 32,95 € *

Lewis, Jerry Lee: The Jerry...

Inhalt: 1.0000

55,97 € * Statt: 79,95 € *

Various: Pa's Fiddle:...

Inhalt: 1.0000

13,97 € * Statt: 19,95 € *

Wiseman, Mac: Sunday...

Inhalt: 1.0000

11,87 € * Statt: 16,95 € *

Lewis, Jerry Lee: The Many...

Inhalt: 1.0000

9,07 € * Statt: 12,95 € *

Alexander, Peter: Vol.3,...

Inhalt: 1.0000

16,77 € * Statt: 23,95 € *

Movie-Spielfilm: Breakfast In...

Inhalt: 1.0000

5,53 € * Statt: 7,90 € *

Doucet, Suzanne: Wo sind all...

Inhalt: 1.0000

11,96 € * Statt: 14,95 € *

Lamb, Paul: Mind Games

Inhalt: 1.0000

9,95 € *

Various - Bear...: Bear Family...

Inhalt: 1.0000

6,36 € * Statt: 7,95 € *

Thomas, Rufus: Blues Thang!

Inhalt: 1.0000

7,75 € * Statt: 15,90 € *

McGhee, Stick: New York...

Inhalt: 1.0000

15,95 € * Statt: 25,00 € *

Various: The Return...

Inhalt: 1.0000

17,95 € *

Various: 1961-1987...

Inhalt: 1.0000

31,96 € * Statt: 39,95 € *

Various: Jive Baby...

Inhalt: 1.0000

6,36 € * Statt: 7,95 € *

 
 
Zuletzt angesehen